2 alte CASIO Keyboards - was tun damit?

von POS, 16.10.20 um 10:22 Uhr.

Sponsored by
Casio
  1. POS

    POS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.17
    Zuletzt hier:
    20.10.20
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Wien
    Kekse:
    297
    Erstellt: 16.10.20 um 10:22 Uhr   #1
    Hallo liebe Musikfreunde,

    ich besitze ein CASIO CTK-731 und ein CASIO CTK-800, werde mir aber in nächster Zeit wohl was Moderneres zulegen.
    Ich hab für beide Geräte den gleichen Adapter verwendet, der jetzt aber nicht mehr funktioniert.

    Daher meine Frage:
    Macht es Sinn, die Keyboards zu verkaufen bzw. privat zu verschenken oder sind etwa die damaligen Anschlüsse veraltet und die erforderlichen Kabel nicht mehr verfügbar?

    Danke für Meinungen und Infos!
     
  2. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    21.10.20
    Beiträge:
    3.612
    Kekse:
    14.656
    Erstellt: 16.10.20 um 10:53 Uhr   #2
    Was meinst du, dem Midi Adapter (5-pol Din auf USB), oder das Steckernetzteil ?
     
  3. POS

    POS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.17
    Zuletzt hier:
    20.10.20
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Wien
    Kekse:
    297
    Erstellt: 16.10.20 um 11:49 Uhr   #3
    Die Stromversorgung aus der Steckdose.
     
  4. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    21.10.20
    Beiträge:
    3.612
    Kekse:
    14.656
    Erstellt: 16.10.20 um 12:16 Uhr   #4
    Das Netzteil von Casio (für Beide) ist ein Standard Gerät mit 8V DC (2000mA) und 5,5mm Hohlstecker. somit kannst du ein passendes Netzteil im Netz günstig kaufen:
    Beispiel:
    https://www.ebay.de/itm/9V-Netzteil-Ladegeraet-fuer-Casio-CTK-800-Keyboard-/191928120557
    https://www.ebay.de/itm/Netzteil-Ladegeraet-fuer-Casio-CTK-800-CTK-80-CTK-720-Keyboard-/382668089711

    Alle anderen Anschlüsse (Outputs/Midi) entsprechen dem aktuellen heutigen Standard.

    Gebraucht gehandelt werden sie (Ebay KA) von ca.40-80€

    Ich würde Sie (mit Netzteil) anbieten...
     
  5. POS

    POS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.17
    Zuletzt hier:
    20.10.20
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Wien
    Kekse:
    297
    Erstellt: 16.10.20 um 14:14 Uhr   #5
    Ich hab ein LYTRON Netzgerät Modell 502 mit 4 verschiedenen Steckern, einer davon eben der Richtige. Was praktisch klingt, hat aber wegen des Gewichts der anderen 3 Stecker oft zu Instabilität, Wackelkontakt und manchmal Datenverlust geführt. Ich weiss gar nicht, warum ich kein Original Netzteil habe. Vielleicht hat unser damaliger Kater das Kabel durchgebissen so wie auch beim SEGA Game Gear, für das ich dann auch Ersatz gefunden habe.

    Also du meinst, ich kann es ohne Netzteil nicht verkaufen, obwohl das eh sehr verbreitet ist? Wäre aber dumm, weil ich dann 2 Stück kaufen müsste, weil wohl niemand gleich 2 Keyboards kaufen will.
     
  6. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    21.10.20
    Beiträge:
    3.612
    Kekse:
    14.656
    Erstellt: 16.10.20 um 14:17 Uhr   #6
    Versuch macht klug, wenn du auf ein passendes Universal Netzteil verweist, vielleicht, aber mit vermutlich grösseren Einbußen im Erlös...
     
  7. brennbaer

    brennbaer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.14
    Beiträge:
    588
    Kekse:
    2.521
    Erstellt: 16.10.20 um 16:07 Uhr   #7
    solche Netzteile gibt es auch "in günstiger", wenn sie nicht explizit "für Gerät XY" angepriesen werden.
    Zudem fristen unzählige solcher Netzteile ihr nutzloses Dasein in etlichen Schubladen der Republik. Es ist also nicht so ganz unwahrscheinlich, dass ein potentieller Käufer bereits über ein solches verfügt
     
  8. Sisko78

    Sisko78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.08
    Zuletzt hier:
    21.10.20
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Freiburg
    Kekse:
    282
    Erstellt: 16.10.20 um 16:26 Uhr   #8
    Als Käufer frage ich mich dann aber als erstes, ob es wirklich am Netzteil liegt oder nicht. Ohne dass der Verkäufer die Geräte nicht mindestens nochmal testet und das Funktionieren dann auch im Verkaufstext bestätigt, würde ich nichts kaufen.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    4.450
    Kekse:
    18.476
    Erstellt: 16.10.20 um 18:49 Uhr   #9
    Und bei Abholung würden ja wohl die Meisten sich davon überzeugen wollen, dass alles funzt.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Beiträge:
    5.052
    Ort:
    Schwarzwald
    Kekse:
    32.838
    Erstellt: 16.10.20 um 19:58 Uhr   #10
    Das Problem, das ich sehe, wenn jmd was ohne Netzteil verkauft: Ich für meine Teil denke dann immer, dass da was kaputt ist ("konnte es nicht testen weil...")
     
  11. POS

    POS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.17
    Zuletzt hier:
    20.10.20
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Wien
    Kekse:
    297
    Erstellt: 16.10.20 um 22:34 Uhr   #11
    Naja, man könnte die beiden Keyboards natürlich testen und vom CTK-731 existiert zudem ein kürzlich erstelltes Video vom Display mit meiner Komposition (zu Demozwecken für das Tonstudio), weil das nur ein Floppy Disk Laufwerk besitzt. Da ist auch das Datum zu sehen.

    Wenn das Kabel wirklich so verbreitet ist, macht es ja wohl durchaus Sinn, mein Glück zu versuchen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping