2. Bildschirm lässt sich nicht installieren

von odc_ns, 22.08.06.

  1. odc_ns

    odc_ns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #1
    Hallo!

    Ich hab mir 2 Flachbildschirme geholt und wollte nun beide anschließen... Klappt auch alles...
    Hab von der Grafikkarte (Radeon9200pro) auch die sekundäre installiert...

    Nur kann ich den Treiber für den 2. Monitor darunter nicht installieren... Vielleicht weil man nicht auswählen kann, ob es ein Standard-Monitor ist oder ein Plug&Play...

    Woran kann das denn liegen? Beim Hochfahren sieht man alles auf beiden...
     
  2. xium

    xium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 23.08.06   #2
    Du kannst mehrere Dinge ausprobieren, erstens deinstalliere den kompletten Treiber, also für beide Anschlüsse, dann installiere wieder beide, falls das nicht hilft, installiere den zweiten Monitor als primären einmal nur damit der Treiber in WIndows ist. (neu hochfahren aber dann mit beiden Monitoren, Windows sollte sich ja dann beide holen)
    oder noch enfacher, hast du eh den zweiten Bildschirm ausgewählt?
    wo man die Auflösung und so einstellt?
    es kann natürlich auch daran liegen, das dein treiber zu alt bzw. zu neu ist... obwohl ich daruaf tippe das möglicherweise zu alt ist..

    mfg
     
  3. Styg

    Styg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Zuletzt hier:
    23.02.11
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Rot an der Rot
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    205
    Erstellt: 23.08.06   #3
    Hm, ganz doofe Frage: Ist in den Anzeigen-Einstellung das Häckchen "Windows Desktop auf diesen Monitor erweitern" angeklickt? Windows aktiviert den zweiten Monitor nicht automatisch.
    In der Regel reicht anschließen, Rechner hochfahren, Häckchen aktivieren und neustarten. Dann ist der zweite Monitor installiert bzw. Treiber dazu auswählbar.

    Unter DOS bekommen beide Monitorausgänge der GraKa automatisch das identische Signal.
     
  4. odc_ns

    odc_ns Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.06   #4
    Ja, das Häkchen ist gesetzt... So ganz dulle bin ich nicht :D

    Also bei dem 1. Monitor ist der Treiber vom Monitor und der GraKa komplett drin und funzt 1A...
    Ich probier das mal mit dem Deinstallieren... hoffe mal, dass das mal endlich zu bewerkstelligen ist... Der Futzi aus´m Laden hat gesagt, ich soll auf den 1. Monitor mal den sekundären draufpacken und auf dem 2. den primären...

    Ich dreh am Teller mit der ganzen IT-Scheisse...:screwy: Bin da sowieso son Pechvogel
     
  5. xium

    xium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 23.08.06   #5
    Mir ist noch etwas eingefallen, hast du eh einen Monitor als primären gesetzt?
     
  6. odc_ns

    odc_ns Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.06   #6
    Klar.. einen als primär, bei dem anderen nur den unteren Haken
     
  7. Styg

    Styg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Zuletzt hier:
    23.02.11
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Rot an der Rot
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    205
    Erstellt: 23.08.06   #7
    Hehe, hätte ja sein können. :D

    Unter Umständen könntest Du auch mal einen anderen Grafikkartentreiber verwenden. Gab's alles schon...
     
  8. xium

    xium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 23.08.06   #8
    Ich verwende immer die originalen Grafikkartentreiber von ATI, ist am sichersten so finde ich...
     
  9. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 28.08.06   #9
    Ich versteh gerade nicht ganz, warum du unbedingt zwei Treiber installieren willst. Du brauchst doch nur EINEN (und zwar für die Grafikkarte), die Monitore selbst brauchen keine Treiber. Und auch der eine Treiber für die eine Grafikkarte sollte dann alle Optionen bieten, um beide Monitore ansteuern zu können. Evtl. gibt es da einen "Dual Head Modus", ganz vielleicht muss man den auch noch mit einer separaten Anwendung einmal aktivierten (so wie bei meiner Nvidia z.B.). Aber wenn die Grafikkarte schon beide Monis anspricht (ist ja auf beiden was zu sehen, wenn auch das gleiche Bild), dann braucht es keinen zweiten Treiber mehr, sondern nur noch die richtigen Einstellungen...
     
  10. JeyPee

    JeyPee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    134
    Ort:
    MG
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 28.08.06   #10
    Mit den Treibern sehe ich das so wie .Jens.
    Die Radeon Treiber für den Primary und Secondary installieren sich mit dem Installationstool (Setup.exe originalTreiber) in einem Rutsch.
    Also denke ich dass es nicht an den Treibern liegt.
    Ich hatte dasselbe Problem auchmal, kam ganz plötzlich.
    Alles lief einigermaßen PRIMA und auf einmal keijn Signal mehr aufn 2. Monitor und
    den Treiber hats rausgehauen.

    Was hast du denn für Andere Hardware???
     
  11. odc_ns

    odc_ns Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.06   #11
    Mhhh...
    Ich bin echt am Ende mit meinem Latein... Einstellungen sind ja nicht viele zu treffen:screwy:
    Ist alles richtig eingestellt... andere Hardware? 3 GHz, 1024 MB DDR, Digi96/8...
    Hat ja aber nichts mit den Monitoren zu tun:(
     
  12. JeyPee

    JeyPee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    134
    Ort:
    MG
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 28.08.06   #12
    Ich meinte so eher das Board.

    Das hört sich eventuell nach Windows Registry Chaos an.
    Am besten:
    -Sichern
    -Platt machen
    -Neu machen

    Alles neu installieren, dann funzt et wahrscheinlich direkt!
     
  13. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 28.08.06   #13
    Also falls es sich um ein Registry Problem handelt, kann diese kostenlose Software kleine Wunder bewirken : CCleaner.com

    Weiterhin sollte der Computer die Monitore selbstständig erkennen (Win XP).
    Welche Monitore hast Du ?

    Hast Du ein anderes OS ?
    Bei Win 98 musste man einen Treiber laden........


    Topo :cool:
     
  14. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 28.08.06   #14
    Eben, ich meinte auch die Einstellungen im Treiber. Wie gesagt: BEIDE Bildschirme werden von EIN und demSELBEN Grafikkartentreiber verwaltet. Zumindets, wenn die Grafikkarte bzw. der Treiber überhaupt Dualhead-fähig ist.
    Hast du denn den Originaltreiber von ATI drauf oder den von XP mitgelieferten?
     
  15. JeyPee

    JeyPee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    134
    Ort:
    MG
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 29.08.06   #15
    Die KArte ist DualHead-fähig.
    Wie gesagt, ich hatte die auch mal.
    Bei mir gings von einem uffen anderen Tag nicht mehr und es hat nur noch PC Platt Machen geholfen.

    Dann gings wieder.
     
  16. Tommi

    Tommi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    20.04.15
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Hameln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 29.08.06   #16
    Yo! Achtung..... der neusete ATI Catalyst unterstützt deine 92er Graka nicht.

    Nicht-Unterstützte Produkte:

    Radeon® 9250 Reihe
    Radeon® 9200 Reihe
    Radeon® 9000 Reihe
    Radeon® 8500 Reihe
    Radeon® 7500 Reihe
    Radeon® 7200 Reihe
    Radeon® 7000 Reihe

    Lade Dir für winXP den Treiber 6.5 hier herunter.

    Nach der Install sollte ein "ATI" in deiner Taskleiste sein. Rechtsklick und du kannst dein secondary device auswählen.

    greez
     
  17. odc_ns

    odc_ns Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.06   #17
    :) DANKE!!!!

    Ich probier es gleich aus
     
  18. odc_ns

    odc_ns Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.06   #18
    geil!!! klappt...:) Dafür liebe ich Dich:D
     
  19. Tommi

    Tommi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    20.04.15
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Hameln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 31.08.06   #19
    :great: gern geschehen......

    thx 4 feedback

    greez
     
Die Seite wird geladen...

mapping