2 instrumentale Lieder, etwas experimentierfreudig

von Johnny_Finger, 10.09.10.

  1. Johnny_Finger

    Johnny_Finger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    9.01.15
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Leipzig
    Kekse:
    50
    Erstellt: 10.09.10   #1
    Und gleich nochmal...

    Hintergrund der Lieder: Wollte schon immer mal meine komplett eigene Mucke machen, und die zusammen mit unserem Drummer einprügeln. Das wären 2 Kandidaten dafür. Hört mal rein. Bei dem ersten Lied hab ich etwas geschlampt, hier und da fehlt Schlagzeug oder Bass. Naja denkst euch einfach! :p Bei dem anderen Song hab ich bewusst auf irgend eine Struktur verzichtet, das soll mehr so eine Art musikalische Reise sein...
     

    Anhänge:

  2. DonBurrito

    DonBurrito Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.09
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    160
    Erstellt: 10.09.10   #2
    mag den ersten mehr. aber da haste die höhepunkte verkackt ^^
    da muss was mächtiges kommen
     
  3. <°}}}<

    <°}}}< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.08
    Beiträge:
    1.249
    Kekse:
    3.350
    Erstellt: 10.09.10   #3
    das erste erinnert mich stark an fen, drudkh oder wolves in the throne room. gute arbeit soweit, aber wie schon gesagt, höhepunkte verkackt.

    der andere klingt teilweise sowas von schief und das drumming ist z.t. sowas von unkoordiniert, da sollte dein drummer nochmal ran.
     
  4. Johnny_Finger

    Johnny_Finger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    9.01.15
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Leipzig
    Kekse:
    50
    Erstellt: 13.09.10   #4
    Welche Stellen meint ihr denn?? Ich nehm mal an Takt 122, aber sonst fällt mir spontan keiner ein.

    @<°}}}<: Was findest du beim 2. schief?? Für mich ist das echt alles harmonisch. Mit dem Drums haste auf jeden Fall recht...naja soll ja nur als Vorlage dienen.
     
  5. DarkDeath94

    DarkDeath94 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.09
    Zuletzt hier:
    13.09.20
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Hamm
    Kekse:
    368
    Erstellt: 13.09.10   #5
    Hm, ich find das zweite besser. ^^
    Ich finds jetz auch nich wirklich schief.. :gruebel:
     
  6. <°}}}<

    <°}}}< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.08
    Beiträge:
    1.249
    Kekse:
    3.350
    Erstellt: 13.09.10   #6
    nagut, beim 2. anhören klingt es nicht mehr so schlimm. nur am anfang, z.b. zwischen takt 22 und 33 kommt es mir immer noch recht schräg vor, insbesondere die 3 letzten töne von takt 27 passen imho üerhaupt nicht. die übereinandergelegten akkorde von 22-25 könnten zudem sehr verrauscht klingen, wenn man das aufnimmt, weil da doch recht viele verschiedene töne drinstecken.
    den rest (hatte ich noch garnicht angehört) finde ich übrigens ziemlich geil :)
     
  7. Johnny_Finger

    Johnny_Finger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    9.01.15
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Leipzig
    Kekse:
    50
    Erstellt: 15.09.10   #7
    Du bist aber penibel! :p Also wenn ich die rhythmus Klampfe zur Gp-Leadspur dazu spiele, klingts echt sauber.

    Mit den Akkorden muss ich dir wieder zustimmen. Mal schauen wies dann klingt, vielleicht lass ich hier und einen Ton weg. Schön dass dir der Rest gefällt!