7 saiter Bariton, noch tiefer als H???

von VisionaryBeast, 25.12.05.

  1. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 25.12.05   #1
    Ich habe nur eine ganz kurze Frage, ist eine 7 Saiter Bariton noch tiefer Gestimmt als das H von ner normalen Bariton/7saitigen? Wäre doch dann fast unbrauchbar oder nich?
    Ich bin am grübeln ob ich die ESP Stephen Carpenter 7 String Bariton holen soll aber tiefer als H solle die tiefste nicht kommen.

    PS: Wenn es son Thread schon gibt bitte closen :D

    Es ist doch nen Kreuz mit dem Gitarren... und als Shredder ist man eh nie zufrieden:D
     
  2. Fettman

    Fettman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.112
    Erstellt: 25.12.05   #2
    Es gibt Bariton 7 Saiter?

    Zu deiner Frage: Klar kann man noch tiefer als H stimmen. Da fällt mir spontan nur "I did my time" von Korn ein, das ist laut dem Tab das ich habe einen Ganzton runtergestimmt, und die haben nur normale 7 Saiter, also keine Bariton.

    Aber ich finde das es tiefer als H nicht mehr so viel bringt.
     
  3. andichrist

    andichrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    310
    Ort:
    st.andrä/österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.05   #3
    haben korn nicht auf A gestimmt?
     
  4. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 25.12.05   #4
    Doch ham sie!
    Meshuggah spielt z.b. auf dem tiefen Fis! (naja gut mit 8 Saiter-Baritone ;) )
     
  5. Kuhfladen

    Kuhfladen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    30.09.13
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Frischborn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    330
    Erstellt: 25.12.05   #5
    braucht man dafür eigentlich nen speziellen amp? viele amps kacken bei so vielen tiefen derbst ab oO is nur noch matsch
     
  6. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 25.12.05   #6
    Ein Recto kommt da noch mit.. Und zur Not kann man immernoch über einen Bassamp spielen:screwy:
     
  7. freakstyle

    freakstyle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.05   #7
    Von Ibanez gabs ja mal auch ne 7-Saiter Bariton. Auf die man "ohne Probleme" glaub ich sogar Bass Saiten draufbekam... Zumindest zum Tiefer Stimmen.
     
  8. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 25.12.05   #8
    ESP und Schecter haben 7-Saiter-Baritones "serienmäßig"... das is nix anderes als 6-Saiter-Baritone mit der hohen e-Saite dazu... die kannst du bequem auf H lassen... oder auch auf C hochgehen... oder oder oder... mach damit was du möchtest... auf jeden Fall haben die den Vorteil das sie Saiten eben nich so schlabbern bei tiefen Tunings...

    laut einigen Erfahrungsberichten soll die Carpenter-ESP nich so dolle sein... guck doch mal bei schecterguitars.com vorbei :)

    Korn spielen alles auf Standard A... mit dicken Saiten geht das auch ohne Baritone

    ich hab ne Standard 7-Saiter von Jackson und benutz 10-70er Saiten auf H gestimmt
     
  9. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 25.12.05   #9
    Der Deftonesgitarrist spielt die 7Saiterbariton im G# tuning...
    kann sein das die für das Tuning optimiert is
     
  10. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 26.12.05   #10
    Ich spiel mit meiner 7-Saiter meistens Dropped A, dann kann ich richtig fette Akkorde über 4Saiten reinhauen.
    Das wichtigste hierbei sind sehr dicke Saiten und bißchen weniger Gain(und natürlich ein etwas gefühlvollerer Anschlag auf der H bzw.A Saite).
     
  11. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 26.12.05   #11
    Nö, Meshuggah spielen sogar auf Drop-E. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping