7Saiter Ibanet vs Jackson RR3

von Munky21erg, 22.03.06.

?

Ibanez RG 7321 oder Jackson RR-3 Randy Rhoads 03

  1. Ibanez

    12 Stimme(n)
    33,3%
  2. Jackson

    21 Stimme(n)
    58,3%
  3. andere

    3 Stimme(n)
    8,3%
  1. Munky21erg

    Munky21erg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.03.06   #1
    Hi wollte fragen, wie ihr entscheiden würdet, da ich mir eine 2 Gitarre kaufen will und ich vorgesehen habe ne RG 7321 zu kaufen, abe seit neusten habe ich die Randy Rhoads3 entdeckt, jetzt bin ich mir nicht mehr ganz sicher welche ich nehmen sollte, hatt vielleicht jemand beide mal angespielt, oder sonst irgendwelche erfahrung gemacht, bis jetzt hab ich nur die RG 7321 angespielt, und antesten kann ich auch nirgends
     
  2. beaver

    beaver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    333
    Ort:
    zwischen Darmstadt und Frankfurt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    439
    Erstellt: 22.03.06   #2
    entscheid dich doch erstmal ob du 7 oder nur 6 Saiten brauchst.
    Aber für Kreativität würd ich dir zu 7 Saiten raten.
     
  3. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.03.06   #3
    also ich kann nur von mir reden: ich brauch keine sieben saiten, find dat siebensaiter spielgefühl meist etwas unkonfortabel, und hab selbst ne jackson rr3.

    also wenns nach mir gehts die jackson. ;)

    aber musste selber wissen, spiel einfach beide an, und dann siehste wat dir mehr liegt, oder ob du sieben saiten überhaupt brauchst.

    gabs nich auch ma ne jackson rr mit sieben saiten? dat wär doch ma ne jute alternative *g
     
  4. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 22.03.06   #4
    Du scheinst wohl auch nicht zu wissen was du willst. Der große Vorteil der 7-String ist eben das du sehr flexibel bist, d.h. 6-String Standard Tuning und dazu noch ein B für Low End. Bei der Roads kannste immer umentscheiden ob du jetzt normal ODER tief willst. Falls 7-String würde ich mir auch die die LTD Viper 407, Jackson Olde Wolber?, und Schecter anschauen.

    Mfg Röhre
     
  5. scythe

    scythe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 22.03.06   #5
    Genau!

    Das ist schon ein Heftiger vergleich!
    Also die meisten Gitarristen die ich kenne, spielen eine Ibanez 7 entweder um mächtig tiefe töne raus zu hauen was mit den spezial PU's besser klingen soll als mit normalen Pu's und tiefer gestimmt! oder weil der Steve Vai auch so eine geile 7 seiter hat! (Ausnahmen Bestätigen die Regel)
    Wobei die Jackson schon eher von richtigen Gitarrenwürgern und Und solisten gespielt wird! oder von jugentlichen weil se geil aussieht!

    Die wichtige frage ist doch, Brauchst du sieben seiten?
    Mick von slipknot sagte mal: "lern erst auf 6 seiten zu spielen und dann kannst du über ne 7 nachdenken"
    Ich persönlich mag den klobigen hals nicht....

    Gruß scythe
     
  6. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.03.06   #6
    deshalb überleg ich mir auch erst 6 Saiter, und im Sommer oder nächstes JAhr eine bessere 7 Saiter oder halt die RG7321
     
  7. BodomChild

    BodomChild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 23.03.06   #7
    kauf dir die RR-3, wenn du wirklich keine 7 saiten nicht sehr dringend für eine band oder sonstiges brauchst!!
     
  8. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 23.03.06   #8
    Jo ich finde auch das du erst überlegen solltes ob du wirklich die 7. Seite benotigst.

    Finde die RR-3 auch besser.
     
  9. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 24.03.06   #9
    Also mein Gitarenlehrer war am Mittwoch bei meinem Musikgeschäft und fragte nach wegen Ibanez, leider liefern sie erst ab Juni wieder, deshalt wollte ich mir ne RR kaufen, jedoch gab es noch ne gebrauchte schwarze Ibanez RG 1527 um 550€ mit 2 JAhre GArantie mein Gitarren lehrer handelte sie auf 520€ runter und jetzt in etwa einer Stunde holl ich mir die Gitarre ab, mal abwarten wie sie sein wird
     
  10. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 24.03.06   #10
    Wie unfair, 520€ ist ein sehr guter Preis :)
     
  11. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 24.03.06   #11
    jebb und die 1527 (die abnehmer hrhr naja) eine sehr gute gitarre!zieh ich der rr3 GANZ klar vor.
     
  12. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 24.03.06   #12
    habs sie jetzt sogar um 490€ bekommen:eek: , mein Git. Lehrer sagte mir das es eine etwas ältere Serie sei, ausßer ein paar kleinen Kratzern, sieht sie wie neu aus und hat sogar überm Sattel, so ein Flammenmotiv raufbekommen, aber ist es normal das bei der Gitarre auf der Mechanki nur Ibanez Rg Serie steht, ich dachte da müsste Prestige oder RG 1527 stehen (ich dachte auch immer die gibts nur in Royal Blue)
    Fom sound her ist genial, es ist zwar jetzt Standardstimmung drauf, und dünne Seiten, aber trotzdem ain sauberer Sound, und das Tremmolo ist auch genial
     
  13. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 24.03.06   #13
    Hm, schau mal hinten auf die Serien Nummer was für ein Jahr das ist. Die 1527 gabs bei uns früher auch in BP, jetzt leider nicht mehr, in den USA schon. Was mich wundert ist das kein Prestige dran sind, da die 1527 noch neue Modelle sind.
    Entweder das ist wirklich eine frühe 1527 wo es das Prestige Ettiket noch nicht gab oder du hast eine 7-620 bekommen, was man aber am Tremolo und den PU´s sehen müsste. Die 7-620 hat noch ein Lo-Pro Edge und USA Dimarzios.

    MFg Röhre
     
  14. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 24.03.06   #14
    Dizmario sind nicht drin und ist ein von Ibanez licensiertes Floyd Rose

    hier die Seriennumer:
    F0200812
     
  15. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 24.03.06   #15
    kann sein, da wo das mit den Flamen ist das da Prestige is, das ist dort wo man die Halskrümmung oder wie man das nennt einstellt
     
  16. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 24.03.06   #16
    ist bestimmt ne 7620
     
  17. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 24.03.06   #17
    wie sieht die aus, meine sieht genau so aus außer der Farbe wie die Rg 1527 , ist die 7620 jetzt schlechter oder biller als die 1527 ?
     
  18. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 24.03.06   #18
    Die 7-620 hat noch das alte Low Pro Edge, da kann man die Ballends nicht mit reinklemmen. Hat der Hals denn 2 dunkle Streifen auf der Rückseite?
     
  19. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 24.03.06   #19
    nein einen dicken
     
  20. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 25.03.06   #20
    Interessant, vielleicht war das doch kein so guter Deal. Afaik wurden 2002 gar keine 7-620 angeboten, sondern nur Bariton Modelle und die 7-420. Wenn es die 7-420 ist war das kein guter Deal, kannst ja bei gelegenheit das FR von unten anschauen, irgendwie muss die genaue Bezeichnung stehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping