Ableton Push2 für Guitar Looping?

von Symbol91, 24.11.16.

  1. Symbol91

    Symbol91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.11
    Zuletzt hier:
    4.03.17
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.16   #1
    Hey Leute, ich spiele sehr gerne Loops mit der Gitarre ein (bisher immer mit Amp -> Looper Pedal).
    Mir fehlt allerdings ein Bass & Drums dabei um längerfristig mit meinen Loops spaß zu haben & Kreativ zu sein :D
    Ich habe jetzt von Ableton Live erfahren & mir mal ein paar Videos angeguckt.
    Ist das ein gutes Programm für meine Zwecke ?
    Ich spiele v.a. mehrere Gitarren Spuren ein & improvisiere dann die Lead Spur.
    Ich erhoffe mir, dass ich damit Drum & Bass Spuren drauflegen kann oder zuerst die Drum und Bass Spur & dann die Gitarren Spuren drüber & am besten auch etwas Variabilität, z.B. eine Strophe, dann ein Chorus & dann auf Knopf Druck diese Parts wechseln, damit es nicht zu monoton und langweilig wird (hoffe man versteht in etwas was ich meine ;D)
    Welchen Controller würdet ihr mir dafür empfehlen? Ableton Push 2 ?
    LG
     
  2. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.550
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.165
    Kekse:
    14.467
    Erstellt: 24.11.16   #2
    Hallo,
    das, was Du machen willst, geht mit jeder richtigen DAW (also nicht Audacity ;))
    ZB: Samplitude (inkl. aller Derivate), Cubase, Reaper, StudioOne, ...
    Und für die Drums dann die DAW-seitigen nehmen oder auch DrumMicA oder MT-Powerdrumkit, oder eben solche, die etwas kosten wie EZD2, AD2 usw.
    Grüße
    Markus
     
Die Seite wird geladen...

mapping