Allgemeine Fragen zur Gibson ES 339

von Seansy, 19.09.07.

  1. Seansy

    Seansy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Neusiedl am See
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    852
    Erstellt: 19.09.07   #1
    Guten Abend,

    Ich habe beim durchstöbern der Gibson Homepage eine Gitarre gesehen, welche mich sehr angesprochen hat. Es handelt sich (wie im Titel schon erahnbar;)) um eine Gibson ES 339.
    Dabei handelt es sich soweit ich mitbekommen habe um eine Semihollow-Gitarre welche aber die Dimensionen einer Solidbody-Gitarre hat. Klingt für mich jetzt sehr interessant. Allein schon die eigene Optik finde ich sehr ansprechend. Nur habe ich jetzt auf diversen Seiten gelesen dass man die Gitarre zurzeit nur vorbestellen kann.
    Hier noch ein Link um sich das ganze vorstellen zu können, wer die Gitarre nicht kennt: http://www.gibson.com/_microsite/electricspanish/339.html

    Jetzt zu meinen eigentlich Fragen:
    Wie weit stimmt das mit dem Vorbestellen und ab wann wird die Gitarre dann erhältlich sein?
    Wird die Gitarre auch bei uns (Deutschland/Österreich) zu kaufen sein, oder wie so einige Modelle nur in den USA?
    Wenn sie zu kaufen ist, wieviel würde die Gitarre dann kosten? Kann man den Dollarpreis einfach (wie so häufig) in Euro übernehmen?

    Ansosten:
    Hat jemand schon in irgendeiner Weise erfahrung mit solchen Gitarren?
    Wie siehts vom Klang her aus? Klingt die Gitarre eher nach Semihollow oder Solidbody, oder ganz anders?
    Gibts vielleicht noch Alternativen oder etwas Ähnliches?

    Fragen über Fragen, über Fragen, über... ;)
    Fürs erste wars das mal, ich hoffe irgendjemand hat etwas zu diesem Thema zu sagen... bin schon gespannt:)
     
  2. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 19.09.07   #2
    Ich kann dir zwar nicht sonderlich weiterhelfen, aber einen Kommentar zur Gitarre kann ich mir nicht ersparen.
    Ich persönlich finde das Konzept sehr interessant und wirklich überzeugend. Eine ES-335 hat mir schon lange gefallen, aber mir war die Korpusform auch eher etwas zu groß. Da könnte dieses Modell genau das richtige sein - mMn eine überaus gelungene Gitarre von Gibson (was in letzter Zeit nicht unbedingt die Regel war...), die defintiv das Interesse von einigen wecken könnte ;).
    Über mehr Informationen/Erfahrungen würde ich mich ebenfalls freuen.
     
  3. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 19.09.07   #3
    Rein von den Korpusmaßen entspricht sie 1:1 der CS-336(F) aus dem Custom Shop. Diese Gitarren sind nicht zu unterschätzen, klingen aber deutlich anders als eine große Es-335.

    Sie sind wesentlich schärfer und klingen mehr nach massiver E-Gitarre als nach Semi-Solid. In Punkto Ansprache also deutlich träger als die Es-335. Kein Ahnung, warum.

    Der Grund ist vielleicht, weil die CS einen massiven Mahagoniblock als Grundlage hat und die Höhlung herausgefräst wird. Dann kommt noch eine massive Ahorndecke drauf. Bei den ES-335ern besteht die Gitarre aus laminiertem Ahorn.

    Wie die neuen 339er sein werden, wird sich zeigen. Auf jeden Fall ein interessantes Modell, das eine Lücke schließt.

    Preislich werden die üblichen Deutschland-Aufschläge draufkommen.

    Unten noch ein Foto zum Größenvergleich der CS-336 und der 335er
     

    Anhänge:

    • CS-336.jpg
      Dateigröße:
      120,4 KB
      Aufrufe:
      1.189
  4. Morloc

    Morloc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    397
    Ort:
    northern bavaria
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    963
    Erstellt: 20.09.07   #4
  5. CowKing

    CowKing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 20.09.07   #5
    Hi,

    gleich vorweg: Ich besitze sie weder, noch hab ich sie je gespielt oder in natura gesehen.
    Du fragtest nur nach Alternativen, drum fiel mir gleich die Heritage Prospect Standard ein.

    Kostet neu 1680,- (z.B: Real Guitars) :)

    Neulich ging mal eine gebraucht weg, schöne Bilder in der Auktion.
    Heritage Prospect Standard


    Man mag ja von den Headstocks halten was man will, aber qualitativ sollen (!!) die Teile ja einen exzellenten Ruf genießen - insbesondere wenn man diesem nervige ebay blah blah von wegen "Ex-Gibson", "besser als Gibson",... glauben schenkt ;) Die werden halt von Ex Gibson Mitarbeitern im Ex Gibson Werk in Kalamazoo gebaut (seit 1984).
    IMO passt der Headstock bei dem Ding sogar optisch recht gut (besser als bei den LP Modellen zumindest :))...

    Ach ja, die hat 1 Zoll (=2,55cm) weniger "Arsch" als ne Es 335 und ist nen guten guten Zoll kürzer. Außerdem hat sie ne schlankere Taille.

    Gruß
     
  6. nemesiz

    nemesiz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    845
    Ort:
    Kärnten
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    2.463
    Erstellt: 20.09.07   #6
    Hi,
    Ein Musikgeschäft bei uns hier in Kärnten hat so eine Gibson! Echt eine schöne Gitarre!
    Weiß aber nicht ob die zu verkaufen ist, da der Verkäufer selbst Sammler ist und die Gitarre ihm gehört!
    Aber wenn du willst kann ich ja mal fragen!
     
  7. nemesiz

    nemesiz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    845
    Ort:
    Kärnten
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    2.463
    Erstellt: 21.09.07   #7
    Hab ihn gestern noch gefragt!
    Er würde gerne 3000,- dafür haben, da sie in einem perfekten Zustand und sehr selten ist!
    Aber ich glaube da kann man beim Preis noch was machen!:-)
     
  8. Singlecoil

    Singlecoil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    1.11.15
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Kleinkarlbach
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    499
    Erstellt: 28.07.08   #8
    Bei den diversen Versandhändlern ist sie nun zu bestellen meist um die 1555.- € was für eine Gitarre aus dem Customshop wirklich günstig ist.
    3 Farbvarianten (Vintage Red und 2* Sunburst) und 2 Halsformen (59 - fat / 60 - slim). Bei Harmony Central gibt es auch schon eine Menge sehr positiver Tests:
    http://reviews.harmony-central.com/reviews/Guitar/brand/Gibson

    Coole Videos:
    http://www.gibson.com/en-us/Lifestyle/Features/Gibson Custom Proudly Presents/

    http://uk.youtube.com/watch?v=I9hv4_WvdL8&feature=related

    http://uk.youtube.com/watch?v=6XcENImac0g

    Viel Spass allen Interessierten!!
     
  9. guenni986

    guenni986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    146
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    180
    Erstellt: 29.07.08   #9
    Hallo zusammen,

    bei der ES339 handelt es sich um ein Custom Shop Modell, das im Moment nur über einige ausgewählte US-Shops vertrieben wird. In Deutschland steht sie zwar bei einigen Online Shops im Katalog (z.B. Thomann), ist aber nirgends lieferbar. Ob sie in absehbarer Zeit erhältlich sein wird, wissen die Götter. Ich glaube eher nicht.

    Da ich auch scharf auf dieses Modell bin, habe ich sie in den Staaten online bestellt. Die US Händler liefern Gibson Gitarren aber nur an US Adressen, also habe ich sie zu einem Bekannten von mir nach Florida schicken lassen. Der hat dann das Paket an mich weitergeleitet. Letzte Woche ist sie angekommen.

    Gekostet hat mich die ganze Aktion incl. Transport, Zoll und MwSt. ca. 1.650€.

    Die ES339 besteht genau wie die ES335 aus laminiertem Ahorn. Wie sie im Vergleich zur ES335 klingt, kann ich leider nicht sagen, da ich keine besitze. Sie klingt jedoch schon deutlich anders als meine Les Paul Standard. Eine richtig geile Blues/Rock Gitarre.

    Ich tue mich etwas schwer, den Klang zu beschreiben. Aber es gibt ja einige Soundbeispiele bei Youtube. Bisher bin ich jedenfalls sehr zufrieden mit dem Teil, auch was die Verarbeitung betrifft. Einzig der Neck-Pickuprahmen war verkehrt montiert (stand schräg), aber das war leicht zu beheben.

    Gruß
    Günni
     
  10. Flöh  1

    Flöh 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
    Erstellt: 29.07.08   #10
    In Holland hab ich sie schon in der Hand gehabt. Liegt gut. Nicht so wie eine Solidbody, aber angenehmer als der große ES 335 Body. Echt ein schniekes Teil.

    Gruß, Flo
     
  11. guenni986

    guenni986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    146
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    180
  12. Flöh  1

    Flöh 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
    Erstellt: 29.07.08   #12
    Uff. Das hässliche und unpassende Schlagbrett is mir neu. Da kreig ich ja Augenkrebs...Uähh.

    Gruß, Flo
     
  13. planet335

    planet335 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    283
    Kekse:
    2.758
    Erstellt: 30.07.08   #13
  14. Flöh  1

    Flöh 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
    Erstellt: 30.07.08   #14
    Muy Bien. Die sieht doch mal hübsch aus. Und der Koffer ist auch "hübscher" als der Eisbärenfellkoffer der LP Standards.

    Aber in dem Ebay-Link hat die gute ein unerträgliches weißes Schlagbrett. Wie kommt denn das? Die sind doch schwarz. Und Scutzfolie kanns eigentlich auch nicht sein, weil die ja durchsichtig ist.

    Gruß, Flo
     
  15. guenni986

    guenni986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    146
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    180
    Erstellt: 30.07.08   #15
    Doch, das ist die Schutzfolie. Einfach abziehen, dann erscheint ein schönes, schwarzes, kratzerfreies Schlagbrett.

    Gruss
    Günni
     
  16. guenni986

    guenni986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    146
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    180
    Erstellt: 30.07.08   #16
    @planet335: Tolle Gitarre, die gleiche Farbe habe ich auch. War bei dir auch der Neck-Pickuprahmen verkehrt eingebaut? Wo hast Du deine gekauft?

    Gruss
    Günni
     
  17. pezim

    pezim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.08
    Zuletzt hier:
    5.09.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.08   #17
    Gibsen 339 gibt es in Wien bei Klangfarbe um 2500.-
     
  18. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 11.12.08   #18
    Hat sonst noch jemand Erfahrungen mit einer ES339 ? Preise liegen ja jetzt so bei €1760.- !! :great:

    lg,NOMORE
     
  19. RITCHeY

    RITCHeY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.08
    Zuletzt hier:
    25.08.09
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Kirchdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    184
    Erstellt: 23.05.09   #19
    ich will sie mir bei thomann kaufen :-D
    weiß jemand zufällig wo man die anspielen könnte? is eher schwierig in deutschland oder?

    lg, richi
     
  20. Blinky87

    Blinky87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    4.338
    Erstellt: 24.05.09   #20
    Im Rockshop in Karlsruhe hab ich neulich eine gesehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping