Allgemeine Meinung zu Zultan Cymbals

von Irsmaier, 18.02.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Irsmaier

    Irsmaier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    312
    Erstellt: 18.02.06   #1
    Hey Leute!
    Ich wollt von euch mal ganz konkret wissen, wie gut die Zultan Cymbals wirklich sind. In Drumzeitschriften, wie z.B. der Drums & Percussion liest man oft nur noch: "Die Becken klingen wirklich gut/ ordentlich/ klasse für diesen Preis!"
    Aber klingt z.B. ein Zultan Rockbeat 18" China auch wirklich so gut wie ein Oberklasse Becken von Zildjian für ca. 250- 300€ ???
    :confused:
    Oder nur wenn man es in Relation mit dem Preis sieht ?
     
  2. Watcher Of The Skies

    Watcher Of The Skies Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.14
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    397
    Erstellt: 19.02.06   #2
    Generell gilt bei Becken: Ob sie gut klingen, kannst du nur in Relation zu deinem eigenen Gehör feststellen.

    Aber ich verstehe deine Frage nicht so recht, denn du hast darin ja schon die Antwort gegeben. Wenn d&p schreibt, dass die Zultans "für diesen Preis gut/Klasse/toll" etc. sind, dann hast du doch die Antwort.

    Natürlich sind die Oberklasse-Cymbals der arrivierten Hersteller nochmal eine Ecke drüber (zumindest in den Ohren derjenigen, die glauben das unterscheiden zu können bzw. die es tatsächlich können). Ein (teurer) Audi dürfte ja auch ein besseres Fahrzeug sein als ein (günstigerer) Skoda. Dennoch wird auch der Skoda seinen Zweck (nämlich von A nach B zu kommen) sehr gut und zur vollsten Zufriedenheit seines Fahrers erfüllen.

    Zultans liefern dir letzten Endes eine ordentliche Qualität (nenne es von mir aus "Mittelklasse") zu einem sehr günstigen/niedrigen Preis. Warum das so ist, steht hier.

    Und trotzdem gilt: Wer wissen will, muss hören. Denn die letzte und entscheidende Instanz sollte, wie schon gesagt, nicht ein Posting oder ein d&p-Test sein, sondern dein eigenes Gehör inkl. angeschlossenem persönlichen Geschmack.
     
  3. Benno17

    Benno17 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.06   #3
    sind zultanbecken nicht diese von ebay von dem DOPPLERDRUMS-typen?? ich weiß nicht, ich hab nur negatives über die gehört..... alleine die preisliste, da soll ne hihat UVP 360€ oder so kosten... mhh, nur komisch, dass 1. die niemand kennt/spielt 2. der die für n appel und n ei raushaut (und das schon seit ca. 2 jahren) 3. man für das geld(360 euro) auch vollprofi hats bekommt... ich bin da skeptisch und kauf lieber was was ich schonmal gehört/getestet hab, oder welche von meinl oder so, wo man weiß, dass die gut sind.......
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  4. Torres

    Torres Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    23.05.07
    Beiträge:
    42
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.06   #4
    Nein,du meinst Istanbul Becken ;-)

    Zurück zu den Zultans.Diese spielt kein bekannter Schlagzeuggott,ist aber gut für den Endverbraucher.Vor allem sagt das nun auch nicht viel über die Qualität aus.
     
  5. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 19.02.06   #5
    zultan aja = trashig
    wer daran gefallen hat, kann sein schnäppchen machen ;)

    die qualität fand ich ok, war mir aber wie gesagt zu trashig (hatte mir ein 16er crash bestellt)
     
  6. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 19.02.06   #6
    Ajas sind auch die günstigsten Becken von Zultan. Die Rockbeats werden wohl um einiges besser klingen ;).

    Zultan ist die Hausmarke von musik-service, die haben rein garnichts mit Doppler zu tun. Die Ajas (baugleich zu "Sonor Cast") finde ich für den Preis echt super, wesentlich besser, als vergleichbar teure Paiste 302er oder was es da sonst so gibt! Rockbeats kenn ich nicht, wenn die aber eine ähnlihe Preis/Leistung haben, werden das echt gute Becken sein.
     
  7. RoyMayorga

    RoyMayorga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Tirol-Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    329
    Erstellt: 19.02.06   #7
    gibts auf die nicht 3 Jahre Garantie?? glaube das irgentwo mal gelesen zu haben!
     
  8. Irsmaier

    Irsmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    312
    Erstellt: 19.02.06   #8
    Das mit dem d&p test hab ich erfunden, ich mein nur das die Tests von d&p generell sehr undifferenziert sind!

    Des Problem is halt, dass ich die Becken nich testen kann, weil die Drumläden in meiner Reichweite (BW) die kaum zur Verfügung haben!

    Oder kennt vielleicht jemand im Südwesten, der die im Programm hat ?
     
  9. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 19.02.06   #9
    Musik-Service ist in Aschaffenburg - Ist das nicht irgendwo da unten?
    Das müsste irgendwo bei Frankfurt sein, im Süden oder Osten davon...
     
  10. Torres

    Torres Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    23.05.07
    Beiträge:
    42
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.06   #10
    Ich glaub ich werde mal die Zultan 14" Studio Hi-Hat antesten,bin jetzt ziemlich neugierig geworden.
     
  11. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 19.02.06   #11
    wie sie wirklich sind kannst nur du alleine sagen! ab einer gewissen qualitätsstufe (und die haben die zultans bestimmt überschritten), kann man nicht mehr grundsätzlich von besseren oder schlechteren becken sprechen. da entscheidet nur noch das ohr.
    wie du in meiner sig siehst, spiele ich selbst zwei zultan becken. ich bin damit sehr zufrieden. ich liebäugelte einen moment lang damit, das splash gegen das 10er von paiste alpha einzutauschen, bin aber schnell wieder von dieser idee abgekommen, weil das zultan einfach viel besser tönt. ob du aber auch dieser meinung gewesen wärst entscheidet einzig und allein dein ohr...
     
  12. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 19.02.06   #12
    Erstmal vorweg: Ich bin kein Drummer, sondern Gitarrist.
    Aber mein Bruder ist Drummer und spielt Zultan Rockbeat Becken. Hihats, 2 Crash, Ride und Splash. Also ich find die ziemlich geil, war auch beim Kaufen/Testen oft dabei. Am besten ist es selbst zu Musik-Service zu fahren und zu testen, da alle Becken unterschiedlich klingen, also wenn du zb ein 16" Rockbeat willst und es gibt 3, dann würd ich auch alle 3 testen. Wirklich schlechte hab ich noch nicht gehört, aber sie klingen unterschiedlich.
    Vom Klang her würd ich sie in ne viel höhere Preisklasse setzen. Die Chinas gefallen mir aber nicht so gut...
    Also Zultan sind auf jeden Fall tolle Becken, muss aber wohl jeder für sich entscheiden ob sie gefallen.
    Dem kann ich nur zustimmen
     
  13. Tobeass

    Tobeass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    29.01.09
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 08.03.06   #13
    Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Zultan Rockbeat-Becken-Sets
    und bin absolut begeistert.

    Crash und Ride sind absolut klasse und klingen... ja, schwer zu beschreiben...
    sagen wir, sie haben das gewisse etwas.

    Und die Hi-Hat ist ein Traum. Geschlossen und offen einfach lecker.
     
  14. Peter Silie

    Peter Silie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    8.11.06
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.06   #14
    also ich liebäugel auch schon mit dem Becken-set. hab im moment ein 18" Crash und ein 12" Splash von Zultan rockbeat. Beides wirklich top-becken. wer zultan nicht kauft ist selbst schuld:D
     
  15. SQuidy^^

    SQuidy^^ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    8.02.07
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.06   #15
    spielt jemand die Studio serie? Würde ich da für ein Crash interessieren.
     
  16. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 08.03.06   #16
    Ich hatte mal die Ehre ein Set zu spielen, ich fands einfach zu laut und zu dreckig... dicke Becken, aber irgendwie schwer zu kontrollieren, einfach schlechtere Ansprache gegenüber Rockbeat und co.

    mfg
     
  17. just_a_drummer!!

    just_a_drummer!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.06   #17
    Ich trau mich einfach keine Zultan becken bestellen, da ich mir überhaupt nicht vorstellen kann, wie die vom klang her sind. Antesten kann ich sie ja leider nicht. (österreich...) Mich würden vor allem die 18" chinas von zultan interessieren. sowohl rockbeat als auch die aja-serie.
     
  18. just_a_drummer!!

    just_a_drummer!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.06   #18
    Hab zwar schon viel gutes über die geört, aber naja
     
  19. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 09.03.06   #19
    wieso willst du sie nicht bestellen? du hast 14 tage Rückgaberecht. das sollte doch reichen, um sich ein bild von den teilen zu machen, oder?
     
  20. just_a_drummer!!

    just_a_drummer!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.06   #20
    ja aber du musst bedenken: 15 onis versand ich das becken bestelle und wieder 15 wenn ich es zurückschicke. immerhin 30€
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping