Arctic Monkeys?

von Mr Black, 31.03.06.

  1. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 31.03.06   #1
    Noch kein AM thread?

    der heißeste scheiss von der insel derzeit... sehr geiles album. ein würdiger nachfolger der libertines (auch ohne barat oder doherty).

    anyone?
     
  2. jons

    jons Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    24.01.10
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 01.04.06   #2
    die arctic monkeys sind für mich die momentan interessanteste band aber ob man die mit den libertines gleichsetzen oder als deren nachfolger bezeichnen kann.... naja.. da fehlt mir dann doch diese "genialität" von barat oder doherty und diese "schlampigkeit" (fand kein besseres wort dafür) die in den libertines-songs drinsteckt und sie dann doch so interessant macht aber trotzdem sehr sehr geile musik :great:
     
  3. SILVANO

    SILVANO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    16.08.06
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.06   #3
    sehr interessante musik, auch wenns ned direkt mein musikgeschmack trifft, aber trotzdem gute ideen
     
  4. viva afrika

    viva afrika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    5.08.06
    Beiträge:
    36
    Ort:
    zu haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 01.04.06   #4
    find ich echt klasse, muss ich unbedingt mal live sehn.
    ich find jedes lied hat irgentwie was... ich weiß nicht was, aber es hat was!
     
  5. Mr Black

    Mr Black Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 01.04.06   #5
    doch, find ich doch sehr, mann kann erstens sehr deutlich raushöhren, dass sie libertines hören und textlich/musikalisch sind sie fast gleich... teilweise ist sogar die stimme erschreckend ähnlich bsp mardy bum, when the sun goes down.

    sehr schöne einflüsse auch von the clash, smiths, franz ferdinand, sogar manu chao...

    aber die kommen doch direkt unter die libertines scheiben, weils einfach genau hinpasst...

    sie meinen zwar das sie von den strokes stark beeinflusst wurden, aber dafür sind sie doch zuuuuu british

    ok, das dreckige fehlt ihnen, das album ist schon irgendwie "glatt", aber wenns eine spur dreckiger währe wärens die neuen libertines...
    hinter den AM können sich mM nach die babyshambles verstecken, obwohl das auch ein sehr gutes album ist, aber das ist eine andere geschichte...
     
  6. MVS

    MVS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    17.12.07
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Unter den Linden, an der Weide
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 01.04.06   #6
    Naja. Hat mich nicht so begeistert. Irgendwie beliebig, ich kanns nicht recht erklären. Ich bin vor kurzem eher auf "Athlete" und "The Bravery" eingestiegen.

    Von der "Insel" ist mir ohnehin MANSUN am liebsten.
     
  7. Mr Black

    Mr Black Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 01.04.06   #7
    wie isn das bravery album? kenne nur die eine hitsingle von denen... irgendwas mit honest... ganz nettes lied, besonders auf der tanzfläche :D
     
  8. hullabalooza

    hullabalooza Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Crewe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    820
    Erstellt: 01.04.06   #8
    Auch ich muss sagen, dass ich irgendwie mehr erwartet hab. Hab jetzt die Texte, die ja ganz gut sein sollen, noch nicht durchgelesen, aber von der Musik her find ich s jetzt nicht so hammer. Nach all dem Hype hätte das ein bißchen besonderer sein müssen, um mich vom Hocker zu reißen. Bei Libertines find ich zum Beispiel die Gitarre oft noch um einiges einfallsreicher.
     
  9. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
  10. MVS

    MVS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    17.12.07
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Unter den Linden, an der Weide
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 01.04.06   #10
    @Mr Black

    Naja. Ich beschreibe Mansun immer als renitent-sympathisch. So in etwa würde ich The Bravery auch beschreiben, nur eben Electronic statt Indie-Rock. Wie eine Mischung aus Athlete, Hard-Fi, Jim Verraros (Gabe Lopez) und Donna Summer. Recht nett. Allerdings sind die Stücke alle sehr kurz ... ich hab sie noch nicht vollständig aufgesogen ...
     
  11. Liquidforce

    Liquidforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.06
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    7
    Erstellt: 02.04.06   #11
    die gehen zwar nich grade in meine richtung, aber ich muss sagen, dass mir die doch recht gut gefallen. wenn man bedenkt das bei denen mehr als 3000 leute aufm konzert waren, ohne das es überhaupt n album oder ne single gab, spricht des ja nicht unbedingt gegen sie. alles in allem ne sehr gute band, frische ideen, wissen sich zu vermarkten, ohne dabei gleich in den kommerz zu gehen.

    wenn jemand was über sie wissen will:


    http://www.laut.de/wortlaut/artists/a/arctic_monkeys/biographie/index.htm



    gruß,liquid
     
  12. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 03.04.06   #12
    ich find die überbewertet, die machen auch nix wirklich neues. ich steh total auf diese retro-rock-welle, aber auf eine band mehr, die dazu noch sehr gehypt wird, kommts nun wirklich nicht an.
     
  13. Liquidforce

    Liquidforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.06
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    7
    Erstellt: 04.04.06   #13
    naja, die sind in diesem bereich nicht die einzige band, die ziemlich gehypt werden. eine mehr oder weniger: tja, dann soll der musik-stil halt versinken. es wird immer eine mehr oder eine weniger geben, aber auf die qualität kommts doch an! ich könnt jetzt genug beispiele aus der richtung nennen, die auch neu sind, aber-> scheisse!
     
  14. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 04.04.06   #14
    ja, aber haben die arctic monkeys wirklich sooo viel qualität? wie gesagt, ich find die musik ganz nett, die cd brauch ich aber glaub ich nicht.
     
  15. Liquidforce

    Liquidforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.06
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    7
    Erstellt: 04.04.06   #15
    mindestens genau so viel, wie andere aus diesem bereich.
    es zwingt dich keiner die cd zu kaufen :D ( was ich damit auch nicht sagen wollte.)
     
  16. BigKahoona

    BigKahoona Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    2.06.09
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.06   #16
    ich war auf dem konzert und hab auch echt nicht mit nem langen konzert gerechnet (wegen erst 1 album), aber die haben nicht mal ne stunde gespielt. die vorband fand ich wesentlich geiler, auch wenn ich die arctic monkeys auch sehr mag.
     
  17. -the-strokes-

    -the-strokes- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 16.04.06   #17
    4. 05 konzert in mannheim !!!! wird sicher quite geil.... aber das mit der spielzeit befürchte ich auch.... : /
     
  18. Mr Black

    Mr Black Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
  19. Mercuryan

    Mercuryan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 16.04.06   #19
    @kurze konzerte, ham die ja auch selber in interviews gesagt, die ham halt nich so viele lieder und sind auch nich so quasseltanten, als das die da stundenlang erzählen könnten :D aber gute musik is sicherlich, wenn sie sich hoffentlich noch ne weile halten können, kann man von denen noch was gutes erwarten
     
  20. Arctic Monkey

    Arctic Monkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.06   #20
    Ja Arctic Monkeys, wirklich ne richtig gute Band!!!!:great:

    Das Album ist wirklich super klasse und das Konzert in Köln ebenfalls. Ja also zu der Kürze des Konzertes kann ich auch nur das wiedergeben was andere auch schon gesgat habn und zwar das es ja erst das 1. (und einzige) Album ist.

    Ähm ja und ich hab da mal ne Frage und zwar wollte ich mir nen T-Shirt von den Monkeys kaufen jedoch nicht das was man überall kriegt sondern das Tour T-Shirt 2006.
    Ein Kollege hat sich eins von so nem Schwarzhändler da gekauft und ich habe auch ein Bild davon aber ich weiß nicht wie ich das hier einfügen kann!

    Bitte um Hilfe........

    LG
    Arctic Monkey
     
Die Seite wird geladen...