Behringer UB1002 richtig verkabeln

von Köstliches Brot, 11.10.05.

  1. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 11.10.05   #1
    Hallo

    Ich habe mir ein Behringer mischpult für meine Homerecordingzwecke gekauft. Nun will ich es richtig mit allen meine Sachen verkabeln. Ich habe mit Paint einen Plan gemalt. Könnt ihr mir sagen, ob das alles so geht?

    Noch eine Frage: um vom Pult in den PC zu gehen, um aufzunehmen, nehm ich lieber den Tape out, oder den Control-Room out?

    Verbesserungsvorschläge willkommen. Könntet ihr mir auch sagen, welche Kabel ich alle brauche?

    Vielen Dank.:)
     

    Anhänge:

    • Mixer.JPG
      Dateigröße:
      48,9 KB
      Aufrufe:
      707
  2. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.519
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.412
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 12.10.05   #2
    Geht so, aber Achtung: Bei PC und Stereoanlage Feedback-Gefahr, also bei Nicht-Benutzen Regler runter bzw. Eingänge abschalten/Stecker abziehen. Generell bei Aufnahmen alles abziehen, was nicht benötigt wird (Nebengeräusche minimieren)!! Aktiv-Boxen und Stereoanlage auf Main- und Ctrl-R.-Out aufteilen (spart Y-Adapter).
    Da beide unsymmetrisch sind: Tape-Out, da dieser einen festen Signalpegel hat und: Der Ctrl-R.-Out wird gleichzeitig mit dem Kopfhörer geregelt.
    Mikro: symmetr. (3-phasiges) Kabel XLR-XLR
    Git-Preamp: Da dort vermutlich unsymmetrische Ausgänge: 2x Mono-Klinke auf 2x Monoklinke
    Keyboard: dito.
    TV-Receiver: vermutlich 2x Cinch-Ausgänge: 2x Cinch auf 2x Mono-Klinke
    PC > Mixer: je nach PC-Ausgängen (2x Klinke unsymmetrisch/symmetrisch? 2x Cinch, 1x Stereo-Miniklinke?) auf 2x Mono-Klinke (unsymmetrisch) bzw. 2x Stereo-Klinke (symmetrisch)
    Ctrl-R.-Out > Aktivboxen: 2x Mono-Klinke auf 2x ??
    Main--Out > Stereoanlage: 2x Mono-Klinke auf 2x Cinch
    Tape-Out > PC: 2x Cinch auf 2x Mono-Klinke/2x Cinch/1x Stereo-Miniklinke (je nach PC-Eingang)
    Stereoanlage > Tape-In: 2x Cinch auf 2x Cinch
     
  3. pablovschby

    pablovschby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    14.08.14
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 12.10.05   #3
    Aber um Gitarren aufzunehmen, da rate ich von der Verbindung Preamp Monoklinke out - Mischpult ab. :D
     
  4. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 12.10.05   #4
    Danke elkulk!
    So hab ich mir die hilfe vorgestellt! Das Mit dem Feedback hab ich schon ausprobiert, das klappt ohne Probleme. Einen Teil der Kabel hab ich schon, aber den Rest werd ich dann ma bestellen, wo ist das denn besonders günstig?

    @pablovschby
    Warum meinst du ? ich gehe über mein Multieffektgerät über 1x Stereoklinke auf 2x Monoklinke in einen Stereokanal des Mixers. Ist das nicht gut?
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 12.10.05   #5
    pablovschby's Einwand vertsehe ich auch nicht ganz.
    Mir ist aber ein anderes Problem aufgefallen: Der PC nimmt sich selbst auf. Aus dem Tape Out kommt ja alles raus, was Du hörst. Wenn du jetzt z.B eine Aufgenommene Gitarrenspur vom Rechner abspielen lässt und dazu einsingst, so wird auf der Gesangspur sowohl Gitarre als auch Gesang zu hören sein. Daher musst Du die Aux-schiene als Aufnahmeweg nutzen. Du gehts also aus dem Aux Ausgang in den PC, und nicht aus dem TapeOut. Dann kannst du getrennt eine Hörmischung und eine Aufnahme Mischung einstellen.
     
  6. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 12.10.05   #6
    Hmm...das stimmt, dann muss ich aus dem FX-Send, Auxout hab ich nicht am Mixer
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 13.10.05   #7
    Yo, ist dasselbe, bei dem Pult heißt das eben FX. Blöd ist aber natürlich, dass das nur Mono ist. Ich glaube bei dem Pult gibt es noch eine Alternative, die ich grade aus der Beschreibung gelesen habe: Schließe den PC an den Tape In an. Wenn ich das Richtig verstanden habe, kann man das Tape In Signal direkt auf den Control Room/Kopfhörer zu schicken. Es läge dann nicht auf der Masterschiene vor und kommt folglich nicht aus dem Tape Out raus.
     
  8. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.519
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.412
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 13.10.05   #8
    Genau, das hatte ich aufgrund Deines berechtigten Einwandes in Post # 5 auch überlegt. Der PC am Tape-In darf dann nur auf Ctrl.-R.-Out gelegt werden (nicht auf Main-Mix); am Ctrl.-R.-Out dann die Abhöre (Boxen und/oder Kopfhörer) anschliessen. Die Stereoanlage (Out) geht in einen Stereokanal des Mixers.
    Diese beiden Kabel ändern sich dann noch auf:
    PC > Tape-In: je nach PC-Ausgängen (2x Mono-Klinke? 2x Cinch, 1x Stereo-Miniklinke?) auf 2x Cinch
    Stereoanlage > Mixer-Stereo-Kanal: 2x Cinch auf 2x Mono-Klinke (Achtung: Feedback)
     
  9. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 13.10.05   #9
    Vielen Dank! Ihr seid echt die besten!:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping