Boss Looper und Box

von VerbotenUNS, 01.02.08.

  1. VerbotenUNS

    VerbotenUNS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    10.04.16
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Rudolstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.08   #1
    Hi,

    habe mir jetzt den Boss RC-2 zugelegt und wollte mal fragen wie das ist mit dem anschluss an eine Aktivbox bzw PA. Will dort dann ein Mikrofon Loopen (dass vorher in mein Behringer Mischpult geht und dann in den Looper) und keine Instrumente. Geht soetwas ohne weiteres? Oder muss ich da irgendwelche Pegel beachten die die Box bzw das Gerät in Gefahr bringen könnten?

    Danke.

    Gruß, Tino.

    (Hoffe das ist dafür der richtige Bereich hier)
     
  2. poppy

    poppy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 01.02.08   #2
    Es gibt einen RC-2 Thread:
    https://www.musiker-board.de/vb/effekte/166747-boss-rc-2-a.html

    Ich geh vom FX Send des Behringer-Mischpults in den normalen Input des RC-2. Daraus zurück in einen Kanal des Mischers, dessen FX Send-Anteil auf 0 steht. Die Pa, eine Kompaktanlage, hängt am Control Room Out.
    Gruss, poppy
     
Die Seite wird geladen...

mapping