Boss TU-2 Stromfrage

von MasterBlaster, 10.04.07.

  1. MasterBlaster

    MasterBlaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    438
    Erstellt: 10.04.07   #1
    Hi,

    ich hab mal irgendwo hier im Forum gelesen, dass das Korg DT-10 Stimmgerät (Bodenpedal) alle Einstellungen verliert, wenn man ihn komplett vom Strom trennt (keine Batterie und kein Netzteil).

    Ist das beim Boss TU-2 eigentlich auch so oder bleiben die Einstellungen erhalten?

    Danke im Voraus für eure Abtworten :)
     
  2. snippy

    snippy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    2.03.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Husum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    246
    Erstellt: 10.04.07   #2
    Ich habe den TU-2 und mir ist noch nicht aufgefallen, dass man da irgendwas verliert, wenn man den Tuner vom Stromkreis trennt.

    Gruß
    Snippy
     
  3. junior

    junior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    247
    Erstellt: 10.04.07   #3
    ebenso !
     
  4. Maggisus

    Maggisus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 10.04.07   #4
    Was meinst du eigentlich mit Einstellungen? So viel zum einstellen gibs doch da garnicht.
    Wenn du deine Gitarre bzw. Bass stimmst und das Gerät keine Strom bekommt, und du es wieder anschließt geht es ganau wieder zurück auf das was du warst.

    Mfg
     
  5. MasterBlaster

    MasterBlaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    438
    Erstellt: 11.04.07   #5
    ich meinte mit Einstellungen die speziellen Tuningeinstellungen, die vorgenommen werden können, z.B. 442 Hz Stimmung, Flat tuning usw. Angeblich verliert man beim Korg DT-10 diese Einstellungen und das Gerät setzt sich auf Standardeinstellungen zurück, wenn es komplett vom Strom getrennt wird.
     
  6. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 11.04.07   #6
    Du verwechselst da was.

    Du kannst beim DT-10 Presets erstellen. zum Beispiel Open Tunings. Wenn du dann hingehst und trennst ihn vom Netz dann gehen diese verloren.

    Aber ist doch eh wurscht bei nem chromatischen Tuner.
     
  7. MasterBlaster

    MasterBlaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    438
    Erstellt: 12.04.07   #7
    ah okay danke :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping