Die neuen Paiste Alphas, Meinungen und Kommentare

von Lavalampe, 15.02.06.

  1. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 15.02.06   #1
    Hi,
    ich habe eben festgestellt das Paiste seine Alpha Becken überarbeitet hat und dass diese jetzt total anders aussehen als die alten (unter anderem einzelne Hammerschläge usw).
    Hat sich der Sound auch grundlegend verändert oder klingt ein Alpha immernoch wie ein Alpha und falls er sich geändert hat: wie findet ihr den neuen Sound?

    Ich selber spiele ein 14er und ein 16er Crystal aus der Alpha Serie und wollte eigentlich irgendwann mit einem China und eventuell das 14er gegen ein 18er austauschen aber wenn der Sound jetzt total anders ist dann ist natürlich die Frage ob die noch zueinander passen...
     
  2. Portnoy

    Portnoy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.07
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Sankt Vith
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 15.02.06   #2
    ich kann mir nicht denken, dass der sound sich grundlegend verändert hat, sonst wären es ja keine alphas mehr...
     
  3. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 15.02.06   #3
    da schliesse ich mich portnoy an. alpha bleibt alpha auch wenn die serie nun ein bisschen modifiziert daherkommt. die drumheads beispielsweise kam zum schluss, dass die becken nun besser klingen würden als vorher. aber dass muss jeder für sich ausprobieren und entscheiden, ob er nun den alten oder den neuen alpha-sound besser finden.
    grundsätzlich sind meiner meinung nach aber alle serien und sogar marken mischbar, solange man mit dem eigenen mix zufrieden ist.
     
  4. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 15.02.06   #4
    Hoffentlich werden die alten Alphas billiger rausgehauen, dann hol ich mir noch ein 16er :great:

    Ich finds gut, dass es bei den neuen Alphas jetzt auch "Zwischengrößen" gibt! Da ist man flexibler als wenn immer nur gerade Ziffern von 8-22 zur Auswahl stehen :great:
    Hoffentlich wird das neue Modell qualitativ nicht übermäßig besser als das alte, sonst wird es womöglich auch übermäßig teurer :eek:
    Blöd ist auch, dass sich die Modelle optisch voneinander unterscheiden, dann sieht das so gemixt aus, wenn man beide am Set hängen hat, obwohl es die selbe Serie ist :screwy:
     
  5. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 15.02.06   #5
    ich habe gehört, dass die neuen gleich teuer sein werden wie die alten.
     
  6. Portnoy

    Portnoy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.07
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Sankt Vith
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 16.02.06   #6
    is ja normal, haben ja auch ne andere hämmerung, und sind halt neu, für alte neue sachen bezalt man doch nie soviel wie für ganz neue, oder?...
     
  7. andreas 90

    andreas 90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    2.10.13
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.06   #7
    Aber so anders sehen die doch gar nicht aus, oder vertu ich mich da jetzt.
    meint ihr diese: https://www.thomann.de/paiste_alpha_16_power_crash_prodinfo.html ?

    Ich hab mir ende vom letzten jahr noch mal die alte power serie bestellt, außer das splash. Jetzt hab ich gestern noch mal geguckt bei thomann und gemerkt dass es die alte power serie jetzt gar nicht mehr gibt. zufällig aber hab ich dann das splash noch gefunden und sofort bestellt falls das auch noch rauskommt.
     
  8. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 18.02.06   #8
  9. andreas 90

    andreas 90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    2.10.13
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.06   #9
  10. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 18.02.06   #10
    ja, das sind die alten alphas.
    die neuen alphas sehen so aus.
     
  11. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 18.02.06   #11
    Ich glaub die Preise und Größen sind schon von der neuen Version drin, die Abbildungen sind jedenfalls noch nicht erneuert.

    Anscheinend nicht, denn bei Thomann hab ich vor kurzem noch ein "18 Crash für 21€ weniger gekauft.
     
  12. reality

    reality Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    29.03.10
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 18.02.06   #12
    na die sehen doch jetzt mal noch ne nummer besser aus ;)!
    aber zu der sache mit teurer oder nicht:
    1. stimme ich da zu, dass sie nicht viel mehr kosten würden, wäre ja ein schnitt ins eigene fleich, da viele ja eben wegen des relativ niedrigen preises, aber der dennoch guten qualität diese becken kaufen. wenn sie dann teurer würden, kauft keiner mehr alphas, sondern bessere, aber gleich teure (womöglich von anderen marken).
    2. jedoch glaube ich nicht, dass es nur eine minimale klangverbesserung geben wird, denn ein besserer klang muss nicht unbedingt teurer in der produktion sein und außerdem gibts genug beispiele für hohe leistungs-/qualitätssteigerung (wie z.b. bei internetprovidern, die mal eben völlig kostenlos auf ein doppelt so hohes dsl umstellen...)

    aber da ich selber "alte" alpha hihat und ein chinabecken spiele, würde mich der neue klang schon interessieren...

    soweit
     
  13. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 19.02.06   #13
    Ist euch aufgefallen, dass bei den Rock/Metalausführungen diese Rillen verschwinden, und die Hämmerung deutlicher wird? Hab ich so bisher noch nie gesehen, was für Auswirkungen hat das auf den Klang?

    Und hat jemand eine Info bezüglich des Verwendeten Materials? Sieht fast nach B20 aus ... (was nicht besser klingen muss, aber durchaus kann!)
     
  14. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 19.02.06   #14
    paiste nutzt b8 (in derivaten). billigstserien ausgeschlossen, die sind aus messing.

    wenn die hämmerung tiefer ist kann da vom drehmeißel kein material weggenommen werden.

    bisheriges fazit: paiste und ein "fachblatt" beschreiben ne klangverbesserung aber niemand weiß nix genaues. cool wie immer
     
  15. session

    session Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.05
    Zuletzt hier:
    5.06.07
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 19.02.06   #15
    Also eins kann man sagen, besser AUSSEHEN tun sie auf jeden Fall!
    Ich habe auch vor mein gespartes für Alphas auszugeben, da kommen mir gerade "neue" Becken recht ;)
     
  16. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 25.02.06   #16
    nur bei einzelnen modelen werden die hammermuster reingehämmert. bei anderen !neuen! modelen sind die rillen immernoch vorhanden:[​IMG]
    [​IMG]

    auf der paistewebside steht, das die neuen zum gleichen preis herausgegeben werden, wie die alten. aber die meisten musikladen machen warscheinlich eine preisreduktion für die alten cymbals. ich müsste mir eh noch ein 18" china kaufen. die alten chinas sind irgendwie schöner als die neuen.:D
     
  17. Schlachtzeuger

    Schlachtzeuger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    26.11.10
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 25.02.06   #17
    die 18er chinas ham nen prima sound hab auch nen alpha und bin voll zufrieden
     
  18. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 26.02.06   #18
    Schau mal, was ich ein paar Posts vor dir geschrieben hab :great:

    Finde die gehämmerten wesentlich schöner als die mit den Rillen...

    Schon jemand sowas angespielt?

    Das sieht mir übrigens gar nicht nach B8 aus, das ist doch ziemlich rötlich!?
     
  19. @N@r(h0

    @N@r(h0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    17.05.06
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.06   #19
    die dinger sehen ohne rillen echt cool aus :)
    ich glaub ich werd mir, wenn der preis er alten nicht so viel bzw. gar nicht fällt n rockride von holen!
     
  20. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 27.02.06   #20
    Willkommen im Reich der Sehschärfe.
    Ich sehe, daß alle Alphas gehämmert sind. Manche sind halt nicht abgedreht, genauer: die dicken Modelle.
    Auch wenn das mal "anders" aussieht (obwohl es das schon tausendmal woanders auch gab, nur in der Aphaserie nicht) sollte das für niemanden ein Grund sein die Dinger deshalb zu kaufen.

    Rockhats, Rockcrash, Rock-, Heavy- und Metalride sowie Metalsplash gehen mir nicht als sonderlich interessante, vielseitige Instrumente runter.


    nur meine 2 Kreuzer...
     
Die Seite wird geladen...

mapping