Digitech Jamman und der rest meines equip

von FaLLibaneZ, 27.09.07.

  1. FaLLibaneZ

    FaLLibaneZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    23.09.13
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 27.09.07   #1
    Heyyho zusammen,


    Ich hab vor mir den Digitech Jamman Looper anzuschaffen... Ich denke, is bisschen leichter und komfortabler als mit dem PC :D

    Mein größtes bedenken is jetzt (abgesehen vom Preis :screwy: das das ding crappy is)
    das mein kleiner Brüllwürfel ( n Peavey Blazer 156) inklsv. davorgestestecktem FX Board das nichmehr hinbekommt...

    Das heißt:

    Instrument => Zoom G2.1u => Jamman => Amp

    der hatja dann praktisch zwei signale (die allerdings gemischt sind) über einen lautsprächer wiederzugeben. Klappt das? Oder wird das der Speaker nicht mitmachen?
    Oder wird der Klang gar so schlecht sein das eh alles egal is xD

    Was wäre denn dann eine alternative? Irgendwie ne Box kaufen? in Hi-Fi anlage rein?


    Ob der Jamman gut is - weiß ich nich ^^ anspielen und ausprobieren kann ich auch nicht,
    da kein bekannter laden in meiner gegend den hat...


    Hoffe mal ihr könnt mir helfen !! Bin aufjedenfall schon gespannt auf euren rat und danke euch vielmals !!! :great:
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 27.09.07   #2
    da hilft nur auspribieren, ich kann mir aber nich vorstellen, dass das nich hin haut.
     
  3. MarcG

    MarcG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 28.09.07   #3


    Weiss zwar nicht, wie klein dieser Peavey ist, hätte da aber keine Bedenken. Das Signal wird ja nicht erheblich lauter, und meist ist die aufgenommen git. auch leiser (bsp wenn du Rhythmus aufnimmst und nachher darüber solierst).

    Der Jamman ist schon eine feine Angelegenheit. Da man lange Loops aufnehmen kann, kannst du auch ganze Songideen aufnehmen. Sehr praktisch und spassig. Nachteil ist halt wirklich, dass zwei Signale aus einem Lautsprecher kommen, dass tönt nicht wirklich gut. Ich mach's aber auch so, und wenn du nicht sehr hohe Ansprüche hast, wird das auch völlig reichen;) Für mehr Infos benutz doch mal die SuFu, gibt einige gute Threads darüber:great:
     
  4. FaLLibaneZ

    FaLLibaneZ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    23.09.13
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 28.09.07   #4
    Hui super vielen dank !!

    Dann steht ja dem kauf praktisch nichtsmehr im wege...

    Falls das doch nich klappen sollte un der sound wohl eher radio-mässig wird dann gibtsja noch das rückgabe recht oder ich spar aufne Box oder so :D

    Werde dann auch die anderen Threads bezüglich dieses Thema durchlesen !!
    Jedoch nochmal vielen dank für die beiden antworten =)
     
Die Seite wird geladen...

mapping