[DIY Pimpaktion] totally abgefuckt becomes Bananapowerstrat

von donS, 22.05.08.

  1. donS

    donS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    4.10.13
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Outback
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    225
    Erstellt: 22.05.08   #1
    Es war einmal vor langer, langer Zeit. Eine wunderschöne Hohner St Metal, die von ihrer bösen Stiefmutter abartig runtergenudelt
    und erbärmlichst misshandelt wurde und ihr Dasein in einem ekelhaft feuchten Keller fristen musste, bis ein edler Ritter Sie in einer tückischen, und von
    gefährlichen Klippen umgebenen Bucht für 120 Goldstücke den Händen der bösen Stiefmutter entriss.

    ...

    Nun der Ritter war Ich und Ich war natürlich erst mal extremst angepisst, da das Baby wirklich Scheisse ausssah:


    • Hals verzogen ohne Chance auf Heilung
    • Bünde total unten
    • Steinberger Tremolo defekt
    • Tonepoti dreht durch
    • Hardware total verrostet
      usw.

    Hab dann nicht lange rumgemacht und das Teil komplett zerlegt. Die Hradware nötigst geflickt und dem Teil n neuen Hals spendiert, ne Stratkopie. Die grässlichen PU's sind rausgeflogen und n einzelner SD Full Shred kam rein. Fazit sah zwar immer noch extrem Scheiße aus war aber wenigstens spielbar. ( Habe leider keine Fotos vom Urzustand sorry)

    So verging wieder ca. ein jahr und irgendwann hatte Ich dann die Schnauze voll. Hab mich dann entschieden das gute Stück komplett zu überarbeiten koste es was es wolle.

    Wobei wir jetzt schon beim Thema wären. Folgende Modifikationen hab ich mir vorgestellt:

    • anständiges Tremolo rein möglichst Kahler
    • ein neuer Hals mit reversed Headstock --> Jackson/ Kramerstyle
    • neuer Lack --> irgendwas total lässiges:D
    • anständige PU's
    • ne elketrische Schaltung die meinem Geschmack und Spielverhalten entspricht

    Und schon gings los Gitarre aus m Proberaum geholt und erst mal angefangen zu messen und zu schleifen.

    [​IMG]

    Hier mal von vorne ...

    [​IMG]

    ...und von hinten. Die mittlere Pickupfräsung hab ich dann verschlossen. Mir n gebrauchtes Kahler Tremolo und n Hals von ner Jackson Dinky besorgt. Knifflig war auch das Anbringen der Tremolofräsung, da zu allererst die alte Steinbergerfräsung verschlossen werden musste und dann die neue Fräsung darüber gesetzt werden musste. Das ganze ohne Oberfräse... aber seht selbst. Hier mal n erster Eindruck vom Endergebnis

    [​IMG]

    Dann gings ab an Hals. Erstens Kopfplattenform etwas verrundet --> Ich will ja was eigenständiges und zweitens wurde der Halsfuß etwas gekürzt um besser in die hohen Lagen zu kommen.

    Bildchen...

    [​IMG]

    Hals ohne Lack.

    [​IMG]


    Halsfüß bearbeitet, ausserdem hab ich noch n Metalplättchen für die Halswinkelschraube eingesetzt.Dann gings ab zum Lack. Hat n Kumpel von mir gemacht der hat ne Lackierkabine und alles was dazugehört.

    Hier mal n paar Bildchen

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Grundieren, Spachteln und Schleifen.

    Weiter geht's im nächsten.
     
  2. donS

    donS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    4.10.13
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Outback
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    225
    Erstellt: 22.05.08   #2
    O.K. der Lack. Es sind dann drei Schichten Farbe und eine Schicht Klarlack aufgebracht worden. Die Kopfplatte wurde auch in Farbe lackiert der eigentliche Hals nur mit Klarlack versiegelt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Auf den Bildern auch schön zu sehen, daß mit Alufolie ausgeklebte E Fach.
    Yo! Weiter gings ... ab jetzt konnte montiert werden, da inzwischen auch die PU's angekommen sind. 1x Schaller Hot Stuff 1x Shadow Twinbucker. Das ganze sollte mittels Toggle schaltbar sein und für jeden Humbucker noch n Splitpoti aufweisen. Gesagt getan ca. 8 Stunden später sah das ganze so aus.

    [​IMG]

    Auf diesem Bild kommt auch endlich die Farbe richtig gut durch ..... So ab jetzt Endspurt.
    Gestern Abend fertig gemacht heute morgen eingestellt und angespielt.

    Ich präsentiere ..... meine Bananapowerstrat.

    [​IMG]

    [​IMG]



    Feedback und fachlicher Austausch ist dringendst Erwünscht. Werd die Tage mal noch n besseres Bildchen, ne Kostenrechnung und ggf. n Soundsample reinstellen.

    See ya Don
     
  3. Hi-Ha-Hammett

    Hi-Ha-Hammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    573
    Ort:
    -/-
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    260
    Erstellt: 22.05.08   #3
    schaut super aus! allerdings gefällt mir die rückseite des headstock nicht, schaut irgendwie so, ka ungewont aus, weil die farbe auf den hals ziehmlich apprupt übergeht...

    aber sonst: daumen hoch!

    (achja, steht da TW8 guitars? wenn ja, was soll das bedeuten *g*)
     
  4. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 22.05.08   #4
    Saubere Arbeit..sieht sehr gut aus! :great:

    Nur den Hals hätte ich hinten nicht gelb lackiert. :rolleyes:
     
  5. famulus

    famulus Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    1.821
    Erstellt: 22.05.08   #5
    Irgendwie sieht am Body der Lack leider ein Bisschen blasig aus :(
    Ansonsten sehr sehr ordentliche Arbeit! Ich hätte wahrscheinlich aber auch die Kopfplattenlackierung auf die Vorderseite beschränkt.
     
  6. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 22.05.08   #6
    das wäre das einzige was ich auszusetzen hätte wenn es meine wäre. Die Kopfplatte hätte ich nur vorn lackiert.

    Aber sonst sieht die Gitarre richtig porno! aus. :great:
     
  7. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 22.05.08   #7
    Da kann ich den anderen leider nur zustimmen, der Headstock sieht hinten richtig kitschig aus, mir gefällt er nicht wirklich. Ich hätte an deiner Stelle nur die Front, oder höchstens noch die Seiten vom Headstock lackiert.

    Ansonsten gefällt mir das QuietschGelb aber ziemlich cool :)

    Erstaunlich was man aus so nem alten dreckigen Stück Brett machen kann :)
     
  8. B.E.M.

    B.E.M. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.08   #8
    Naja, ich finde da es n sauberer Abschluss ist, isses nicht schlimm! Mein Geschmack isses jetzt auch nicht, aber darüber lässt sich ja immer streiten! Also ich miene jetzt die Kopfplatte! Der Rest ist ziemlich FETT!
     
  9. donS

    donS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    4.10.13
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Outback
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    225
    Erstellt: 23.05.08   #9
    Danke für die vielen Blumen ....:great:
    Was die Kopfplatte angeht ich wollte einfach n bischen was neues/anderes ausprobieren, finde
    das Ergebnis aber besser als nur die Vorderseite zu lackieren, ist halt auf den ersten Blick etwas ungewohnt.

    @ Hi Ha Hammett

    Da steht TWS drauf was das bedeutet darfste selbst rausfinden :D

    @ famulus

    Nö blasig ist der eigentlich nicht, kann sein daß da irgendwas reflektiert hat ..... keine Ahnung
     
  10. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 23.05.08   #10
    Mir gefällt sie richtig gut. Ich hätte die kopfplatte allerdings auch nur vorne lackiert, aber sie muss dir ja gefallen.
    Wenn es meine wäre, hätte sie einen hals mir ahorn griffbrett bekommen und einen richtigen banana headstock ala explorer oder so :p
     
  11. whitie

    whitie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Bare-Leen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    184
    Erstellt: 23.05.08   #11
    nenenene, der ganze hals hätte lackiert werden müssen :D
     
  12. stubiklaus

    stubiklaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 23.05.08   #12
    echt netter umbau!
    wirklich top
    allerdings würde mich der sound brennend interessieren
    btw
    zuerst dachte ich als ich banana gelesen hab
    "ohgott gelb bah pfui teufel"
    aber du hast bewiesen es sieht geil aus
    was mich auch interessieren würde
    ist sie gut anspielbar, stimmstabil, gutes tremolo?

    mfg stubiklaus
     
  13. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 23.05.08   #13
    Wirklich saugeil!!!:eek::eek::great::great:
    Schau dir mal meinen Stratumbau an, is eigtl fast so ähnlich;)

    Des Kahler Tremolo ist aber echt geil (quasi die Krönung:D)

    Viel Spaß beim POSEN:rock:

    Grüße,
    Jakob
     
  14. donS

    donS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    4.10.13
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Outback
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    225
    Erstellt: 23.05.08   #14
    Sound kannste dir falls du aus m Süden kommst am 7.6. oder am 14.6. live geben --> siehe Sig
    Was die Spielbarkeit angeht bin ich sehr zufrieden und auch wirklich von dem Jackson Hals überrascht, da ich eigentlich nicht so recht mit den dünnen Hälsen ala Ibanez zurechtkomme.
    Tremolo ist absolut T.O.P. hab selten so eine clevere und durchdachte Konstruktion gesehen. Google mal nach Kahler 2300 Pro und schau dir die Teile genauer an es lohnt sich evtl. Stimmstabil isses auf jeden Fall aber die absolute Feurtaufe kommt morgen ... erste Probe mit der Banana ....:D .... mein Gott bin ich aufgeregt :D:D:D
     
  15. donS

    donS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    4.10.13
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Outback
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    225
    Erstellt: 23.05.08   #15
    Yoho hab deinen Umbau schon länger verfolgt wird Zeit daß du langsam fertig wirst ....:rolleyes:
    80ies Poserklampfen rulen halt einfach ... bzw. Ich war echt überrascht daß einer zur selben Zeit auf die gleiche/ähnliche Idee kommt :great:
     
  16. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 23.05.08   #16
    Bis auf die Farbe find ich sie geil. :D


    (Sorry, ich HASSE Gelb)


    SIeht aber auf jeden Fall sehr sauber aus :great:
     
  17. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 23.05.08   #17
    Ja, des zieht sich hin bei mir, aber bald...:twisted::D

    edit: 500. Post:)
     
  18. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 23.05.08   #18
    ich find die richtig, richtig geil...echt, kompliment zu dieser tollen gitarre...

    und sag mal bist du britny fox fan?

    weil michael kelly smith, leadgitarrist, blondschopf und coole sau von eben der band, hatte ein ganz ähnliches modell...

    http://www.youtube.com/watch?v=NCeajPAWMqQ

    mein neid ist dir gewiss...kannst ja mal vlt n sound file, oder noch besser, ein video posten, wo du mal das baby ein bissl bearbeitest...die gitarre...(okay, er war flach, aber es war ein versuch...) :)
     
  19. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 23.05.08   #19
    Steve Vai hat übrigends auch so ne ähnliche: *klick*
     
  20. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 23.05.08   #20
    cooles Projekt, obwohl die Crackleoptik von vorher auch scharf ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping