Drummerladen gesucht!

von manicdepression, 19.05.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. manicdepression

    manicdepression Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Anröchte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    510
    Erstellt: 19.05.08   #1
    Nach echt vielen schlechten erfahrungen mit großen Musiker Fachgeschäften à la Musicstore usw. hab ich echt keine Lust mehr in solche Läden zu gehen... Speziell zu Stoßzeiten musste ich oft auch nach mehrmaligem ansprechen der Verkäufer teilweise über eine Stunde auf eine Beratung warten, dann wurde ich mit einem "also ich würd nach dem was du mir erzählt hast auf große Becken zurückgreifen (oder was auch immer ich gesucht hab) guck dich einfach mal um. Hier Sticks, da Becken geh ausprobieren". Das ist meiner Meinung nach keine Beratung. Ich hab halt nach einer Stunde warten schon auf was besseres gehofft... Klar kann mir ein Verkäufer die Kaufentscheidung nicht abnehmen, aber nachdem ich beschrieben hab was ich suche kann er (oder sie) trotz etwaigem mir doch wenigstens ein Paar Becken raussuchen von denen er denkt dass sie meinen Vorstellungen entsprechen oder? Wo bleibt denn der Service?
    Mir ist schon klar dass Mitarbeiter in so großen Läden unter Zeitdruck stehen. Ich schieb die schuld ja nicht auf die Verkäufer. Eher auf die Läden im allgemeinen...

    Ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben, da hat mich ein befreundeter Gitarrist in einen vergleichsweise kleinen Gitarren/Bassshop in Köln geschleppt. hab leider den Namen vergessen... Ich kann nur sagen: Servicemäßig ein Traum! Zitate: Wir kommen um ca. 18:04Uhr durch die Tür:"Oh hier siehts aus als wolltet ihr gleich schließen!" Personal:"Geschlossen haben wir schon. Ach scheiß drauf kommt rein..." Und los ging ein fast 2 stündiges Beratungsgespräch für meinen Kumpel, für mich zwei bis drei Biere und nette gespräche mit dem freigebliebenen Mitarbeiter...
    Jetzt bin ich ja kein Gitarrero und daher ist dieser laden für mich zwecks Geld ausgeben eher uninteressant. Schade eigentlich :)
    Jetzt würd ich gerne von euch wissen, kennt ihr solche (kleinen) unabhängigen Läden die sich auf Drum/Percussion spezialisiert haben? Wo man anständig Beraten wird und nicht mit Phrasen abgespeist wird? ich komm nämlich aus nem kleinen ort, weit weg von wirklich Lohnenswerten Musikläden und werde ohne eure Hilfe nie an solche Läden herantreten können...
    Vorzugsweise wäre NRW ganz nett...

    Bitte versteht mich nicht falsch, ich möchte hier nicht die großen Läden in den schmutz ziehen. Wenn ich weiß was ich will dann bestelle auch in bei solchen Läden. Grade auch weil der Zeitaufwand entsprechend gering ist. Nicht zuletzt hab ich auch schon echt gute Erfahrungen in manchen "großen" gemach. ich mag nur die kleinen Läden echt gerne. Leider tragen die großen Shops (nicht nur im musikerbereich) zum aussterben der "kleinen spezialisten" bei. Das stößt mir auf und das möchte ich damit auch mit allem in meiner Macht stehenden verhindern.

    Vllt könnte dieser Threat auch als Erfahrungsaustausch für Liebhaber guter Shops oder ähnlichem werden... mal sehen was sich so entwickelt...
     
  2. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 19.05.08   #2
    Probier dochmal das House of Drums in Bochum-Wattenscheid. War selber noch nicht da (hatte ein paar Mal Mailkontakt; schnell, kompetent und freundlich), hab aber bisher nur Gutes davon gehoert.
     
  3. manicdepression

    manicdepression Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Anröchte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    510
    Erstellt: 19.05.08   #3
    fängt gut an :)
     
  4. JoJoAction

    JoJoAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 19.05.08   #4
    Definitiv das House Of Drums http://houseofdrums.de!!!
    Ich selbst komme aus Bochum und habe daher großes Glück, diesen Laden um die Ecke zu haben. Die haben eine sehr große Auswahl an Sets, Becken, Percussion und Snares und die Beratung ist top. Die drei Jungs, die da arbeiten haben wirklich Plan und können dir konkrete Vorschläge zu deinen speziellen Wünschen machen (zumindest Carsten war früher auch im Bochumer Drumcenter, der mal ein sehr guter und renomierter Laden im Ruhrgebiet war, bevor der Besitzer eine Geschlechtsumwandlung zur Frau vollzog und leider nahezu alle Kunden und Vertriebspartner verlor). Außerdem sind die supernett und machen echt faire Preise. Kann mir kaum einen besseren Laden in diesem Bereich vorstellen.
    Praktisch ist auch, dass der Laden zu Beyer´s gehört http://www.beyers-music.de/, die ihren riesen Gitarren/Bass-Laden und ein Pro-Center für PA-und Soundtechnik direkt auf der anderen Straßenseite haben, wo man seine Bandkollegen dann später wieder abholen kann:great:.
     
  5. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 19.05.08   #5
    Ich muss da dazwischenfunken, sorry, aber da dieses Board von Musik-Service bereitgestellt wird muss ich hier zu machen.

    Wir hatten vor einiger Zeit schonmal so eine Diskussion (https://www.musiker-board.de/vb/pla...hre-vip-kunden.html?highlight=musik-produktiv).

    Intern gab es dann eine Diskussion zum Thema "Erfahrungswert - Musikgeschäft" wie soetwas zu handhaben ist im Musiker-Board. Hier hatte Johannes den entscheidenden Satz geliefert:
    und dieses:
    => *closed*

    mb :)
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping