DSI Oberheim OB 6

von Duplobaustein, 21.01.16.

Sponsored by
Casio
  1. Duplobaustein

    Duplobaustein Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    8.766
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.114
    Kekse:
    10.288
    Erstellt: 21.01.16   #1
    Da gehört schon ein Thread her. ;)

     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  2. Blaubarsch

    Blaubarsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.11
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Bühl
    Zustimmungen:
    106
    Kekse:
    857
    Erstellt: 21.01.16   #2
    Einfach nur GEIL.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. sonicwarrior

    sonicwarrior R.I.P. sonicwarrior

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    3.166
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    746
    Kekse:
    9.083
    Erstellt: 21.01.16   #3
    Aber warum wieder nur 4 Oktaven wie beim Prophet 6?
     
  4. Duplobaustein

    Duplobaustein Threadersteller Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    8.766
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.114
    Kekse:
    10.288
    Erstellt: 21.01.16   #4
    Ich finde 49 für einen Synth perfekt. 61 sind natürlich auch kein Totalschaden. Wahrscheinlich hats einfach Produktionsgründe wegen Synergien mit dem P6.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. sonicwarrior

    sonicwarrior R.I.P. sonicwarrior

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    3.166
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    746
    Kekse:
    9.083
    Erstellt: 21.01.16   #5
    Ich bin Klavierunterricht-geschädigt, 5 Oktaven sind für mich das Minimum bei einem Polysynth.
     
  6. oberheim

    oberheim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.09
    Zuletzt hier:
    12.06.18
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Buldern (zwischen MS und RE)
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    263
    Erstellt: 21.01.16   #6
    ich werd wahnsinnig.... wie soll ich das meiner Familie erklären...?

    ich will den.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  7. Duplobaustein

    Duplobaustein Threadersteller Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    8.766
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.114
    Kekse:
    10.288
    Erstellt: 21.01.16   #7
    Naja, da müsste ich nach 20 Jahren Klassik Unterricht auch geschädigt sein. ;) Ist eh immer Geschmacksache.
     
  8. M_G

    M_G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    831
    Kekse:
    3.936
    Erstellt: 22.01.16   #8
    Da hilft nur eins: Sommerurlaub streichen und die Kids zum Zeitungsaustragen schicken!!!
    ;-)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    7.870
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.347
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 22.01.16   #9
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  10. Duplobaustein

    Duplobaustein Threadersteller Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    8.766
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.114
    Kekse:
    10.288
    Erstellt: 22.01.16   #10



    Das Ding klingt extrem vintage. Der Coup mit Sequential und jetzt Oberheim als Name ist genial und schlägt voll ein. Freu mich echt für Dave Smith.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  11. oberheim

    oberheim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.09
    Zuletzt hier:
    12.06.18
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Buldern (zwischen MS und RE)
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    263
    Erstellt: 22.01.16   #11
    eine wahre Freunde, Dave zu erleben....
     
  12. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    12.06.18
    Beiträge:
    4.360
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.104
    Kekse:
    18.379
    Erstellt: 22.01.16   #12
    Ob das jetzt der "Technologie-Steinbruch" für die Nachfolger von Mopho, Tetr4 & Co. wird – die Dave und Tom dann vielleicht wieder was mit Matrix vorne dran benennen könnten, und die im Vergleich zum OB-6 tatsächlich noch ausgefuchster modulieren können? (Der Mopho hatte dem Prophet '08 ja auch was voraus. Warum also nicht?)


    Martman
     
  13. defrigge

    defrigge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    579
    Kekse:
    2.782
    Erstellt: 22.01.16   #13
    DAS ist für mich das Highlight der kompletten NAMM 2016.
     
  14. oberheim

    oberheim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.09
    Zuletzt hier:
    12.06.18
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Buldern (zwischen MS und RE)
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    263
    Erstellt: 22.01.16   #14
    dem Prophet 06 konnte ich widerstehen...da reicht mir mein P08
    dem Oberheim wohl eher nicht.
     
  15. HammondToby

    HammondToby HCA Live-Keys HCA

    Im Board seit:
    27.12.07
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    2.103
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    679
    Kekse:
    7.947
    Erstellt: 22.01.16   #15
    Der Nickname verpflichtet. ;)

    Ich würde ihn auch erst mal gerne unter die Finger bekommen.

    Grüße vom HammondToby
     
  16. Leef

    Leef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    4.331
    Ort:
    Sachsen
    Zustimmungen:
    448
    Kekse:
    5.782
    Erstellt: 23.01.16   #16
    Dave Smith ist einer der charismatischsten Menschen, die ich kenne. Bodenständig und immer bei der Sache.
     
  17. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.953
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 23.01.16   #17
    Schei... Das kommt davon, wenn man vergisst, den Thread zu abonnieren... [:guilty:]


    Jetzt aber... *abonniert!* :-)
     
  18. benutzer1234

    benutzer1234 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.11
    Zuletzt hier:
    15.07.16
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    135
    Erstellt: 23.01.16   #18
    Sehe ich das richtig, dass zwischen Prophet-6 und OB-6 nur die Filter unterschiedlich sind?

    Gibt es sonst noch Unterscheidungsmerkmale? Beide kann ich mir nicht leisten :-)

    Der OB-6 klingt nach erstem Hören sehr weich - ähnlich Prophet-08 - wer Vintage mag muss wohl eher hier zuschlagen, oder?
     
  19. Duplobaustein

    Duplobaustein Threadersteller Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    8.766
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.114
    Kekse:
    10.288
    Erstellt: 23.01.16   #19
    Ich würde auch sagen, dass der OB extrem Vintage ist. Aber im Prinzip ist das ja egal. Nimm den, der dir besser gefällt. :)
     
  20. benutzer1234

    benutzer1234 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.11
    Zuletzt hier:
    15.07.16
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    135
    Erstellt: 23.01.16   #20
    Vom Aussehen her gewinnt ja meiner Meinung nach der Prophet 06!

    Hoffentlich haben die das gesparte Geld bei den OB6-Knöpfen in die Elektronik investiert :-)

    Bleiben noch folgende to-Do´s bei DSI:
    - was mit mind. 61 Tasten & mind. 8 Stimmen (Nachfolger Prophet 08?)
    - polyphoner Aftertouch
    - Tasten aus Holz (koste es was es wolle....)
     
Die Seite wird geladen...

mapping