Dunlop Crybaby Batterie leer?

von Swoper, 16.03.08.

  1. Swoper

    Swoper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.08   #1
    Habe mein wah wah einige Wochen nicht mehr benutzt und die Batterie nicht abgeklemmt. Gestern im Proberaum habe ich versucht das wahwah anzustellen, aber das funzte nicht. kann es sein dass die batterie leer ist?

    Hatte es wie folgt angeschlossen

    Gitarre --> Boss DS2 --> WAHWAH ---> Fender Hot Rod Deville (Input)
     
  2. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 16.03.08   #2
    es gibt doch tatsächlich eine möglichkeit das herauszufinden, die schneller ist als hier einen thread zu erstellen und auf antwort zu warten.....
     
  3. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.08   #3
    nö, habe die suchfunktion benutzt und nichts gefunden, es gibt aber sicherlich auch eine ganz schnelle antwort, die genauso lange gedauert hätte wie dein hinweis. aber danke dafür
     
  4. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 16.03.08   #4
    oh man....tu ne neue batterie dran und guck.....
     
  5. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 16.03.08   #5
    Er meint, du hättest in der Zeit auch testweise eine neue Batterie reinpacken können... Und genau das würde ich jetzt tun, das ist auch eindeutiger als Ferndiagnosenspekuliererei.
     
  6. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.08   #6
    soll ich mir die am kiosk kaufen oder was? heute ist sonntag. Wenn ihr nichts geistreiches beitragen könnt lasst es einfach sein. es geht darum, ob das wah strom zieht wenn es nicht angeschlossen ist. mehr analysefähigkeit erwarte ich ja schon gar nicht.
     
  7. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 16.03.08   #7
    Hi,
    ja, genau, oder mal ein Netzteil ranhängen.
     
  8. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 16.03.08   #8
    batterien gibts auch an der tankstelle! ;)

    normalerweise zieht das wah aber keinen strom, solange kein kabel im input steckt. wenn die batterie aber eh schon eine lange zeit drinnen ist, dann wird die wohl einfach leer sein.
    also neue rein und weiter rocken.
     
  9. deathangel 666

    deathangel 666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Grafenwiesen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.08   #9
    Ich würde auch auf die Batterie tippen bei mir auch schon parmal vorgekommen!
     
  10. epixbender

    epixbender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    24.11.09
    Beiträge:
    45
    Ort:
    flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.08   #10
    Wenn das Wha verkabelt war, ist definitiv die Batterie leer.
     
  11. CZA1112

    CZA1112 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Bissendorf (Landkreis Osnabrück)
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    312
    Erstellt: 17.03.08   #11
    sorry wenn ich das jetzt so sag, aber ist einer meiner meinung dass die leute verblöden weil sie gar nichts mehr von alleine probieren, sondern selbst wegen ner offensichtlich leeren batterie einen thread aufmachen???

    sorry "swoper", aber geistreich war deine frage grade auch nicht! also, batterie rein und weiter rocken!
     
  12. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 17.03.08   #12
    genau so war es doch gemeint von mir
     
  13. oschikowski

    oschikowski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    6.12.11
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Honolulu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    359
    Erstellt: 17.03.08   #13
    Ich sehs genauso, wie meine beiden Vorredner!
    Probieren geht über studieren!;)
     
  14. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.08   #14
    es geht doch aber auch prinzipiell um die frage, ob die batterie sich entleert wenn ein kabel dranhängt. ich hatte z.B. das ds-2 am wah dran (ohne dass es am amp dran war). jetzt höre ich gerade dass sie die batterie dann auch entleert. lieber mir sagt das jemand, als das ich jetzt 10 batterien kaufe und immer noch nicht schlauer bin. man rennt ja als kind auch nicht 10 mal gegen die wand?!?!?
     
  15. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 18.03.08   #15
    Ich gehe mal davon aus, dass Du all Deine Geräte gebraucht und ohne Manual gekauft hast. Da steht das nämlich immer drin. ;) Hier wurde Dir auch bereits entsprechend geantwortet:

    Davon der Umkehrschluss als Langversion:

    Es gilt für eigentlich alle Bodeneffekte mit Batteriebetrieb: Der Inputstecker (am FXGerät - nicht am Amp!!) schaltet über einen Kontakt an der Inputbuchse den Stromkreis an. Dann fließt Strom - unabhängig davon, ob der Effekt auf ON oder OFF steht. Solange, bis nach Tagen die Batterie leer ist.

    Der ON/OFF-Schalter des Effekts schaltet lediglich den Effekt dazu, nicht aber den Strom an und aus, sonst würd's nämlich knacken und /oder zu Einschaltverzögerungen beim Spielen kommen. Und damit das nicht so ist, fließt der Strom eben ständig.
     
  16. CZA1112

    CZA1112 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Bissendorf (Landkreis Osnabrück)
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    312
    Erstellt: 18.03.08   #16
    so, und warum stellst du lieber "swoper" die frage dann nicht am anfang schon? da hast du nur gefragt ob die batterie leer sein könnte. dann stell auch einfach die frage die du stellen willst und mache uns antwortenden leuten nich den vorwurf dass wir dir nicht vernünftig antworten!

    so, und dank "hans 3" weißtr du ja jetzt wohl bescheid, hoffe ich
     
  17. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.08   #17
    ich habe keinen vorwurf gemacht, dass ihr nicht oder falsch antwortet, sondern wie geantwortet wurde. als ob ich ein bisschen blöd wär und die frage vollkommen unberechtigt. so klugscheißer postings kann ich nicht leiden, vor allem, wenn ich mir hier manch andere threads angucke. ich denke einige fx newbies wissen jetzt auch etwas mehr und müssen nicht stundenlang die bedienungsanleitungen auf den herstellerseiten suchen.


    amen!
     
  18. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 19.03.08   #18
    Ja :rolleyes:
     
  19. CZA1112

    CZA1112 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Bissendorf (Landkreis Osnabrück)
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    312
    Erstellt: 20.03.08   #19
    sehr gut, habe mir grade schon sorgen um mein gedankengut gemacht ;)

    :rock:
     
  20. CrackSpidersBitc

    CrackSpidersBitc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.08
    Zuletzt hier:
    14.01.11
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    47
    Erstellt: 18.06.08   #20
    So, jetzt ma ne etwas geistreichere frage: weiß jemand, wieviel mA (mili-Ampere) das Dunlop Crybaby GCB-95 je stunde aktiver gebrauch (d.h. rocken) und je stunde passiver gebrauch (d.h. angeschlossen aber nicht in gebrauch) zieht? Und am besten noch, wie viel es zieht, wenn es aus ist, aber die Kabel noch drinstechen, damit wäre mir sehr geholfen.
    EDIT: Im "handbuch" hab ich schon nachgeschlagen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping