Eigenbau No. 1 ...... ein Versuch

von Zornflakes, 20.02.08.

  1. Zornflakes

    Zornflakes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    328
    Erstellt: 20.02.08   #1
    Gestern ist mein Bausatz gekommen, endlich...
    Jetzt wirds ernst.
    Warum ich bei einem Bausatz von Eigenbau rede?

    1. Weil ich diesen Bausatz gekauft habe um günstig an fertige Elektronik und einen Hals zu kommen. (Beides für meinen Erstversuch zu schwierig)

    2. Weil ich so gut wie nichts davon 1:1 verwenden werde.

    3. ja 3.... keine ahnung :screwy:

    Der Plan, schon lange in meinem Kopf, gut versteckt zwichen anderen verrückten Ideen, ist jetzt auf dem Papier, und wenns irgendwie nach der Arbeit noch geht wird der Korpus heute noch erste Formen annehmen. Eventuell bau ich vorher noch ein Modell in Originalgröße um der Ergonomie und Gewichtsverteilung Herr zu werden.

    Soviel kann ich schon sagen, die Form ist gewöhnungsbedürftig.

    Fotos kommen bald... bis dahin

    Gehabt euch wohl :)
     
  2. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.218
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 20.02.08   #2
    In Spannung harren wir auf weitere Informationen, Fotos Fragen und Ideen

    Cello und Bass
     
  3. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 20.02.08   #3
    das wird doch wohl kein extrem eigenbau???
     
  4. Zornflakes

    Zornflakes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    328
    Erstellt: 20.02.08   #4
    nun ja extem... vielleicht ein bisserl, aba mir gefällts ganz gut... etwas vom warwick vampire (oder einem cello?) schwer zu beschreiben und auf dem foto vom plan erkennt man nich viel... deswegen lad ichs auch noch nicht hoch

    leider kann ich erst in ein paar tagen anfangen wirklich zu arbeiten, da die bandsäge noch ne neue führung braucht, die ich nicht alleine einbauen kann, und ohne die führung wirds nich so genau...
    also lieber noch warten bevor ich alles versaue.

    am wochenende werden spätestens die ersten bilder kommen

    bis dahin, machts gut
     
  5. Zornflakes

    Zornflakes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    328
    Erstellt: 24.02.08   #5
    So, der korpus ist grob zugeschnitten, heute werd ich mich noch ans schleifen machen.
    die einbuchtungen in der seite warn etwas kompliziert, aber nit der bandsäge bekommt man ein recht akzeptables ergebnis.

    die ersten bilder:
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      Dateigröße:
      93,9 KB
      Aufrufe:
      353
    • 2.JPG
      Dateigröße:
      96,4 KB
      Aufrufe:
      277
    • 3.JPG
      Dateigröße:
      101,8 KB
      Aufrufe:
      227
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 24.02.08   #6
    Das ist eine wirklich sehr coole Korpusform, sehr elegant! Ich bin auf das Endergebnis gespannt!
     
  7. SKBeast

    SKBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.07
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Lünen - Dortmund
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    170
    Erstellt: 24.02.08   #7
    Coole Idee!
    Sehr schöne Form, man erkenntnoch diePreci Ursprünge meinerMeinung nach, was dem ganzen eine Art naturalität gibt.
    Wirst du dir ein eigene Pickguard baun?
    Oder sägst du dir nen Preci Pickguard zusammen?
     
  8. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.692
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 24.02.08   #8
    Hallo Zornflakes,

    eigentlich mag ich diese Billigbausätze nicht. :o
    Selbst wenn dein Bass vielleicht niemals besonders toll klingen wird hast Du etwas tolles aus dem Bausatz gemacht! Rechnet man den Kaufbetrag gegen die vielen Stunden in denen Du mit Freude deinen Bass entworfen und bearbeitet hast, ist das 1000x besser als das Geld in Kneipe oder Kino zu lassen! :great:

    Ich bin gespannt wie die Kopfplatte und der ganze Bass aussehen werden! :cool:
    Mit soviel Kreativität macht selbst ein Billigbausatz Sinn!

    Gruß
    Andreas
     
  9. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 24.02.08   #9
    Ich kann mich Cadfael nur anschließen. Eigentlich halte ich nicht viel von diesen Bausätzen, einfach weil ich sie als keine große Herausforderung empfinde und ich einen Selbstbau auch immer mit eigenen Idee und etwas Kreativität in Verbindung bringe.
    Das was du daraus gemacht hast, hat damit aber nicht mehr viel zu tun und ich muss sagen, dass das eine super Möglichkeit ist, mit wenig finanziellem Aufwand seine ersten Erfahrungen in Sachen Bassbau zu sammeln.
    Ich wünsch dir weiterhin viel Spaß und gutes Gelingen!
     
  10. Zornflakes

    Zornflakes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    328
    Erstellt: 24.02.08   #10
    erstmal danke für die ganzen rückmeldungen, freut mich dass die form gut ankommt!

    zu der frage mit dem pickguard, da werd ich das mitgelieferte zusammenschneiden und wahrscheinlich umlackieren.
     
  11. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 24.02.08   #11
    drei daumen hoch gefällt mir sehr sehr gut bisher
     
  12. Zornflakes

    Zornflakes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    328
    Erstellt: 25.02.08   #12
    heute nach dienstende wird der korpus in ergonomische form geschliffen (kanten abrunden usw.) am wochenende war ich nicht wirklich in der lage dazu (fieber, halsschmerzen, das ganze programm... doch kaum ist montag bin ich gesund... und muss zur arbeit :mad:)

    bilder gibts dann wahrscheinlich auch wieder...

    schön langsam sollte ich über das finish nachdenken... welche farben schlagt ihr vor?
     
  13. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.218
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 25.02.08   #13
    Na dann gute Besserung weiterhin :great:

    Auch von mir ein *daumenhoch* für die Form und dein Konzept, schließe mich Andreas und dem Dude an: das beste, was man aus einem Bausatz machen kann :D.

    Zur Farbwahl:
    * Sunburst Honig (Cellofarben innen) nach Schwarz - wenn es dein Lackierer für dein Budget macht
    * Weinrot lasieren und nur Klarlack
    * pornomäßig Flipflop Gold/dunkel Violett (wenn auffallen, dann richtig :cool:) oder
    * mattschwarz (ist aber bei der Aufregenden Form zu schade)
     
  14. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 25.02.08   #14
    Dito, allerdings würde ich es persönlich lieber beizen und dann mit Klarlack versiegeln.
    Dazu noch ein Fake-Binding in Creme und dein 3-lagiges schwarz/weiß/schwarzes Pickguard.
    So ein bisschen in Richtung Gibson SG...
     
  15. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 25.02.08   #15
    ich persönlich bin für den flip flop lack.... aber eher in gold/orange/grün

    wenn man schonmal nen lackheini hat sollte man das auch ausnutzen
    was auch cool kommen würde wären candy farben mit flakes.... wenn das ganze richtig gemacht wird dann hattes den anschien als ob der lack nen hlaben meter dick drauf wär....
    was mir auch gefällt sind diese handgemachten pinstripes auf autos aber ich glaube nicht, dass dein lackierer da so grafisch genug drauf hat um sowas zu machn? oder is das son crack?


    -------------
    mal am rane porno wäre wen er die selbe farbe hat wie dein auto nur leider kommt das nich gut wenn man nen sunbleeched red opel kadett von '92 fährt
     
  16. schaschlik

    schaschlik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.07
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    284
    Ort:
    amSee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    529
    Erstellt: 25.02.08   #16
    Sehr geil! Schließ mich da den Vorlobern (;-)) an, wirklich schöne Form.
    Bezüglich der Farben würd ich auch in Richtung klassisch gehen, also die ersten beiden Vorschläge von cello und bass, eventuell vorher noch ein schickes Furnier aufbügeln?
     
  17. beowulf666

    beowulf666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.04
    Zuletzt hier:
    28.04.15
    Beiträge:
    577
    Ort:
    Im Norden.
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.083
    Erstellt: 26.02.08   #17
    Hi,

    erstmal: Echt cooles Projekt!

    Vom Finish her würde ich eher zu nem Mattschwarz mit roten Streifen tendieren, die das Design unterstützen. Wenn man schon individuell lackt, warum nicht auch sowas?
    Halt irgendwas, was am Rand den Konturen folgt.
     
  18. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 26.02.08   #18
    Schönes Projekt.Mal was anderes:D.
    Farbe musst du entscheiden ist immerhin dein Bass.
    lg
    Chris
     
  19. tigereye

    tigereye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 26.02.08   #19
    Schönes interessantes Projekt ...
    bin mal gespannt, wie und welche Kopfplatte der Bass haben wird :D
    m.E. passt da kein Standard ... wär schade um das Gesamtbild.
     
  20. Zornflakes

    Zornflakes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    328
    Erstellt: 27.02.08   #20
    rot schwarz wie beowulf vorgeschlagen hat wär mir auch schon in den sinn gekommen, beim rot tendiere ich am ehesten zu einem dunklen bordeaux das zusammen mit schwarz sicher fetzt.

    die idee mit der selben farbe wie mein auto wird etwas schwierig, hab leider keins...

    heute werd ich mal übers pickguard richten und den korpus weiter abschleifen, fotos kommen sobald wie möglich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping