Epiphone "Elitist only" User-Thread

von Boogie-Woogie, 13.11.06.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    19.10.19
    Beiträge:
    7.450
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    483
    Kekse:
    28.338
    Erstellt: 30.12.08   #241
    Die bekommst du nur noch am Gebrauchtmarkt (ebay, internet flohmarkt a la Thomann & musicservice etc.)... Wurde aber (glaub ich?) auch schon her geklärt. Dies hängt damit zusammen, dass man die zusammenarbeit mit Yamano Music 2006 beendet hat. Da sind auch die letzten (also 2006) hergestellt worden...

    Da kann man dir (leider?) nur viel Glück bei der Suche wünschen, die sind nämlich auch recht rar. Und noch'n Tipp: Kauf nicht gleich die erst beste die du findest, die wurden (leider) häufig verbastelt.

    Grüße
     
  2. KaioMC

    KaioMC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    8.01.11
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Wernau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.08   #242
    Danke, gut zu wissen ^^
     
  3. Klobuerste91

    Klobuerste91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.07
    Zuletzt hier:
    19.10.19
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    1.544
    Erstellt: 30.12.08   #243
    Bei Ebay ist jetzt sogar eine neue drin.
    Link
     
  4. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    19.10.19
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    237
    Kekse:
    7.912
    Erstellt: 31.12.08   #244
    Die sind/waren öfters zu sehen. Bei dem Preis werden sich die Käufer aber eher für eine Gibson Studio entscheiden, ich vermute daher, dass es sich um Restbestände handelt.

    Leider sind die typischen - weil gefragten - Modelle (LP Standard, gerne auch mit geflammter Decke) quasi vom Markt verschwunden und höchstens gebraucht zu bekommen, das ist schon länger so, ich beobachte eigentlich ständig die Kleinanzeigen und natürlich iBäh.
     
  5. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    19.10.19
    Beiträge:
    7.450
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    483
    Kekse:
    28.338
    Erstellt: 31.12.08   #245
    Tja meine Schuld ist es nicht, ich hab 2006 schon gesagt das man zuschlagen soll - als sie noch neu zu bekommen waren :D.... Da hat keiner auf mich gehört und nun kommen sie langsam. Im übrigens sind die Standard Plus Modelle noch relativ häufig an zu treffen auch noch ein paar Standards - allerdings die Goldtops spurlos verschwunden!

    Grüße
     
  6. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    19.10.19
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    237
    Kekse:
    7.912
    Erstellt: 31.12.08   #246
    Nun, ich habe ja mittlerweile eine, nur waren mir die Neupreise ganz einfach viel zu hoch, auch wenn damit die Lücke zwischen Epiphone und den Gibsons geschlossen wurde. Ich wollte eine Standard Plus haben und die hat hier noch um die 1300 bis 1400€ gekostet, wenn ich mich richtig erinnere; auch ein Import wäre nicht wesentlich günstiger (aber mit mehr Risiko) gewesen.
    Gebraucht war sie zwar immer noch kein Schnäppchen, aber wesentlich preiswerter und vom Zustand, der Verarbeitung und v.a. klanglich völlig angemessen - wenn man mal mit einer Gibson oder Epiphone vergleicht.
     
  7. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    19.10.19
    Beiträge:
    7.450
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    483
    Kekse:
    28.338
    Erstellt: 31.12.08   #247
    Selbst da waren sie noch im Preis drinnen. Außerdem waren sie ab 2005 günstiger zuhaben ~1200€ (Straßenpreis). Und das waren sie definitiv Wert.
     
  8. ~El Guitarrero~

    ~El Guitarrero~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    16.05.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Rheda-Wiedenbrück
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.110
    Erstellt: 02.01.09   #248
    Hm, ich könnte in einem seriösen Musikladen eine Standard Plus für 1.333€ bekommen. Für mich war sie im Test einfach nur super klasse, ich weiss allerdings nicht, ob der Preis OK ist...:confused:

    E//: Ich denke mal, ich werde mich morgen nochmal zu dem Händler bewegen, um die Gitarre nochmal in Ruhe anzuspielen und mal nachfragen, ob man die Bezahlung auf Raten oder mit Vorschuss machen kann oO ,da ich immer noch nicht das nötige Kleingeld zusammen hab *arrghh* (naiv, ich weiss, aber man kanns doch versuchen), ansonsten muss ich mir irgendwo notfalls Geld leihen. Kann ich eigentlich erwarten, dass bei dem Preis ein Koffer mit inbegriffen ist? In dem Review von Harlequin hab ich es so verstanden, dass er einen Koffer mit dabeibekam....


    PS: JETZT BEEILT EUCH, ICH FAHR MORGEN WEG ^^
     
  9. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    19.10.19
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    221
    Kekse:
    5.520
    Erstellt: 03.01.09   #249
    Elitists kommen immer mit Koffer, der übrigens auch noch deutlich edler aussieht, als die aktuellen Gibson-Cases mit dem ätzenden weißen Plüsch.
     
  10. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    10.09.19
    Beiträge:
    6.219
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 04.01.09   #250
    Jepp.
     
  11. ~El Guitarrero~

    ~El Guitarrero~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    16.05.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Rheda-Wiedenbrück
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.110
    Erstellt: 04.01.09   #251
    Hehe, ich war heute nochmal da, nämlich in Bielefeld bei Stocksmeier und war/bin von dem Schätzchen so begeistert, dass ich sie für Montag reserviert hab und sie dann abholen werde:) (Ich hoffe mir kommt da nichts dazwischen, das kenne ich nämlich:o).

    Okay, aber nochmal ein paar Fragen. Laut Preiszettelauskunft soll die Gitarre eine B-Ware sein, jedoch habe ICH kein Makel gefunden, sowohl soundtechnisch, als auch optisch. Vielleicht liegt das auch an meiner Unwissenheit, denn die Gitarre ist nicht geriegelt und laut dem Epiphone ´07 Katalog der Frankfurter Musikmesse gibt es nur die Elitist LP Standard PLUS und die scheint immer ein "Flame Top", sprich eine Riegeldecke zu haben... Ist das evtl. der Makel:confused:.
    Was ich auf jeden Fall nochmal ansprechen muss, das ist das Knacken, welches aus dem Speaker kommt, wenn ich den Toggle Switch umschalte, bzw. etwas daran rüttel. Oder ist das etwa normal:confused:.

    Naja, wenn alles wirklich glatt läuft, werde ich mir die Gitarre so oder so holen, optisch ist sie perfekt, auch ohne Riegel, und soundtechnisch bis auf das Knacken beim Switchen eine Wucht:):):)


    Mfg Euer Max!:)
     
  12. ~El Guitarrero~

    ~El Guitarrero~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    16.05.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Rheda-Wiedenbrück
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.110
    Erstellt: 04.01.09   #252
    EDITH/// sry für doppelpost, dieser post kann gelöscht werden...
     
  13. ~El Guitarrero~

    ~El Guitarrero~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    16.05.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Rheda-Wiedenbrück
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.110
    Erstellt: 04.01.09   #253
    Natürlich, wie nicht anders zu erwarten ist was dazwischen gekommen. Gestern noch bejahend, heute wieder anti haben mir meine Eltern einen dicken schwarzen Strich durch die Rechnung gemacht:(:screwy:. Aber das schlimmste(!!!): Sie haben wieder einmal Recht:(:eek:. Sie meinen ohne geregeltes Einkommen und auch nicht in meinem Alter, sollte man eine Ratenzahlung nicht machen. Was ja auch irgendwie stimmt. Also wenn es die Gitarre immer noch gibt, wenn ich das Geld zusammenhab, dann werde ich sie mir kaufen, ansonsten werde ich mal schauen, ob es im Music Store in Köln in der "Gebraucht-Etage" eine Gibson Les Paul Standard oder Epiphone Elitist Les Paul gibt....

    Schade, wäre ja auch zu schön gewesen:screwy:
     
  14. efelo

    efelo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.09
    Zuletzt hier:
    18.01.11
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 01.08.09   #254
  15. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    19.10.19
    Beiträge:
    7.450
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    483
    Kekse:
    28.338
    Erstellt: 01.08.09   #255
    Die Elitist Studio war nie eine "offizielle" - zumindest tauchte sie nie im Katalog auf. Die Casino gibt es auch aktuell wieder - also "noch Elitists gibt" ist nicht ganz richtig. Allerdings wurde derzeit(?) nur die Elitist Casino wieder in's Programm aufgenommen.

    Grüße
     
  16. ~El Guitarrero~

    ~El Guitarrero~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    16.05.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Rheda-Wiedenbrück
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.110
    Erstellt: 02.02.10   #256
    Hallo!
    Ich finde es schade, dass dieser Thread mit der Zeit so verkommt, sind die Elitists doch sehr schöne Instrumente, zumindestens die Gitarre, die ich besitze. Ein paar Wochen später ergab sich nämlich dann doch der Kauf der genannten Gitarre.

    Ein Jahr später ist es Zeit für ein kleines Resumé, wie ich finde:
    Ja was soll ich sagen. Die Gitarre ist einfach nur fantastisch, ihr Klang ist einfach super und optisch macht sie auch einiges her:). Sie ist in einem goldigen Honey Burst gebeizt, wobei teils die Maserung vergleichbar mit einer Plaintop, andererseits aber auch die Flammung, die nicht so stark ausgerpägt ist, zur Geltung kommt (siehe Anhang).

    Im Nachhinein kann ich vielleicht einige kleine Makel ansprechen, die ihr damals den Status "B-Ware" "verliehen" haben:
    Zum einen scheinen den Mitarbeiten im Werk doch ein paar Fehler beim Einsetzen der Inlays unterlaufen zu sein, da ein paar Spuren rund um sie zu sehen sind. Außerdem gibt es da immer noch dieses Knacken beim Umschalten der Tonabnehmer. Wenn ich nur ein bischen mehr Ahnung von Technik hätte, würde ich mich ja dranwagen, aber das ist mir im Moment noch ein wenig zu heikel:rolleyes:

    Ansonsten hat die Gitarre schon 2 Auftritte hinter sich und hat leider auch schon die ein oder andere Macke abbekommen, aber ich denke, das passiert und empfinde es als nicht weiter schlimm.

    Zum Schluss noch eine kleine, persönliche Anekdote.
    Als ich die Gitarre abgeholt habe, rückten die Verkäufer auf Nachfrage auch den Koffer raus, der auf dem Verkaufsschildchen als dazugehörig ausgewiesen wurde. Ich denke, ohne Nachfrage, hätten die mir die Gitarre so in die Hand gedrückt:rolleyes:. So kamen die Herrschaften der Verkäuferriege dann mit dem Koffer wieder, in welchen sie die Gitarre schon gepackt hatten. Auf dem Rückweg hatte ich den Plüsch des Koffers noch nicht gesehen und stellte mir immer die Frage, wie zur Hölle er denn nun aussieht, wurde er hier doch als schicker, als die Gibsonpendants angepriesen.
    Als mein Vater noch kurz am Supermarkt hielt, konnte ich mirs nicht verkneifen und öffnete den Koffer:o. Ich wäre beinahe hintenrübergefallen (okay, ich saß im Auto:D). Die Farbe des Koffers harmoniert sooo genial mit dem Gold, dass ich damals meiner Freude erstmal Luft verschaffen musste:). Ich denke, besser hätte ichs mit der Farbe nicht treffen können. Ihr sehts ja im Anhang;)

    Soviel erstmal von mir, vielleicht erweckt das den Thread dieser herrlichen Gitarren ja wieder zum Leben...

    Max
     

    Anhänge:

    • Epi1.jpg
      Dateigröße:
      205,2 KB
      Aufrufe:
      207
    • Epi2.jpg
      Dateigröße:
      207,6 KB
      Aufrufe:
      194
    • Epi3.jpg
      Dateigröße:
      191,5 KB
      Aufrufe:
      190
    • Epi4.jpg
      Dateigröße:
      185,5 KB
      Aufrufe:
      191
    • Epi5.jpg
      Dateigröße:
      191 KB
      Aufrufe:
      188
    • Epi6.jpg
      Dateigröße:
      200,8 KB
      Aufrufe:
      180
  17. nemesiz

    nemesiz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.07
    Zuletzt hier:
    19.10.19
    Beiträge:
    968
    Ort:
    Kärnten
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    2.463
  18. GuitarMario

    GuitarMario Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.08
    Zuletzt hier:
    28.12.18
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    168
    Erstellt: 02.03.10   #258
    Hi El Guitarrero,

    dann hast Du sie damals also doch gekauft. Gute Idee!
    Die Dinger sind Heutzutage kaum noch zu bekiommen.

    Obwohl, gerade ging eine bei eBay weg:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=150416103389&ru=http%3A%2F%2Fshop.ebay.de%3A80%2F%3F_from%3DR40%26_trksid%3Dp3907.m38.l1313%26_nkw%3D150416103389%26_sacat%3DSee-All-Categories%26_fvi%3D1&_rdc=1

    Warum ich die nicht gekauft habe?
    Hab schon eine! :)

    Und die steht garnicht weit weg von Deiner:
    fahre praktisch jeden morgen an Rheda vorbei...

    Gruß

    GM
     
  19. ~El Guitarrero~

    ~El Guitarrero~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    16.05.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Rheda-Wiedenbrück
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.110
    Erstellt: 08.03.10   #259
    Oh cool, wo wohnst du denn?
    Ich wohne in St. Vit, nem klitzkleinen Kaff bei RhWd (A2 Ausfahrt vor Wiedenbrück :p)

    Schick doch mal Bilder deiner Gitarre ;)
     
  20. Turbopowerdamian

    Turbopowerdamian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.09
    Zuletzt hier:
    19.10.19
    Beiträge:
    1.187
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.613
    Erstellt: 25.03.10   #260
    hi leute, habt ihr ne idee, wo ich die epiphone elitist nick valensi riviera herbekommen kann? :confused:

    danke und gruß
    damian
     
Die Seite wird geladen...

mapping