Hörproben zum Thread: Vibrato und Tone - warum kümmert's keinen?

von Stoertebeker, 08.06.07.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Stoertebeker

    Stoertebeker Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 08.06.07   #21
    Kiview: Solide, aber vor allem ein stärkeres Vibrato und mehr Laut-Leise-Dynamik wäre für meine Ohren wünschenswert.

    Flameblade: Der cleane Anfang macht sich sehr gut, leider trüben ein paar Spielfehler den Eindruck. Das Vibrato kommt etwas unkontrolliert-zittrig rüber.

    KlausP: Das Vibrato gefällt, könnte für meinen Geschmack noch ne Ecke intensiver ausfallen.

    s33k: Schön ausschweifendes Vibrato, wirkt leider manchmal etwas unentschlossen da es z. T. erst sehr spät nach dem Anschlagen einsetzt.
     
  2. Nightfall

    Nightfall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    3.03.19
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Dudelange (Luxemburg)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.06.07   #22
  3. Stoertebeker

    Stoertebeker Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 08.06.07   #23
    @Nightfall: Bisher mein Favorit von allen Beiträgen. Weites Vibrato, die Bendings schön in tune, so muss das sein! Leider unangenehm übersteuerte Aufnahme.
     
  4. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    129
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 08.06.07   #24
    So jetzt endlich meine Version, nachdem ich den Threadersteller verflucht habe da nicht mal ein Einzählclick vorhanden ist :-)!

    http://www.file-upload.net/download-297582/Deine-Mudder-02.mp3.html

    Da meine Paula nicht da ist hab ich ne Les Paul Florentine (ne Semi) benutzt, JCM 900 und Tubescreamer, Marshall Greenbackbox, Mikro Sennheiser MD 441-U
     
  5. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    26.11.17
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 09.06.07   #25

    stimmt, das war auch ein problem, aber hab mir dann einfach nen click track in 108bpm erstellt.

    finde übrigens ansich die aufnahmen von stoertebecker und klaus am besten (das von Klaus weil es sehr ausgewogen klingt, das von Stoertebecker, weils wie schon gesagt irgendwie sehr spritzig klingt), allerdings gehört für mich auch der sound an sich bisschen dazu und hier war die kombi ton + sound einfach am besten.
    wobei auch die anderen alle gut waren, nur bei dir flameblade klangs an einer stelle bisschen schief.
     
  6. Flame-Blade

    Flame-Blade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    1.03.19
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    122
    Kekse:
    5.180
    Erstellt: 09.06.07   #26
    Wobei ich zu meiner Verteidigung sagen muss das das zittrige Vibrato und die leichte Disharmonie im 2.Teil Absicht waren und zu meiner Soundgestaltung gehören:p

    Bisher gefällt mir auch Störtebekers Track am besten
     
  7. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 09.06.07   #27
    So jetzt mal von mir....

    Achte auf mein Vibrato *leider* erst seit kurzem und versuche es auch zu verbessern, aber es gefällt mir noch nicht so besonders. Spiele jetzt 2,7 Jahre oder so kA :D


    Meine Onboard-Soundkarte hat leider so eine hohe Latenz, dass die Aufnahmen am Ende immer nich in Time sind....nicht dass ihr denkt ich spiel am Rythmus vorbei xD

    http://www.file-upload.net/download-297798/Vibrato-Mr.Dist.mp3.html

    MfG
     
  8. Stoertebeker

    Stoertebeker Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 09.06.07   #28
    Hier ist nochmal der Backingtrack in geringfügig veränderter Form und mit Einzähler: Backing mit Einzähler

    Hier habe ich die Melodie nochmal Clean eingespielt, ist zwar ausdrucksmäßig noch nicht das Optimum, hat aber durch die Cleanheit trotzdem seinen Reiz: Cleane Variante

    @Mr. Dist: In Anbetracht deiner kurzen Spielzeit ist das Ergebnis wirklich gut: Flüssiges Spiel, Vibrato in verschiedenen Geschwindigkeiten. Positiv fallen auch die kleinen Freiheiten in der Melodieauffassung auf - wunderbar! Vom Sound her vermute ich stark, dass du mit einem POD einspielst, richtig?
     
  9. Nirvanafan13

    Nirvanafan13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Viktring in Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 09.06.07   #29
    hmm ich hab versucht rauszuhören wie die melodie geht aber ich schaffs net :( deshalb wollt ich fragen kannst du mir wenigstens sagen mit welchem ton in welchem bund und auf welcher seite du anfängst? den rest würde ich dann schon schaffen :) würdest mmir sehr helfen dann würd ich auch mal was online stellen´:)

    €dit: musst nicht mehr habs schon
     
  10. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 09.06.07   #30

    Vielen Dank :)

    Eingespielt über das Korg AX1500g, aber ist ja auch n Muliteffektgerät.

    Leider habe ich den Reiz des Ton(e)s erst spät richtig begriffen und versuche jetzt intensiver darauf einzugehen :)

    MfG
     
  11. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    26.11.17
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 09.06.07   #31
    @MR. D
    Ich finds garnicht schlecht, nur ist mir dein Vibrato an manchen Stellen schon zu stark, dadurch klingt das ein bisschen eierig wie ich finde.

    In welcher Lage spietl ihr das eigentlich?
    Wenn es jetzt C-Moll ist, dann spiel ichs in der 10. Lage.
     
  12. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 09.06.07   #32
    Jo danke.

    Das ist mir auch aufgefallen, dass es manchmal zu stark ist, Shreddervibratocharakter hat^^.

    Aber ich habe es auch jetzt bei der Aufnahme etwas übertriebener gestaltet, sonst spiel ich es etwas zurückhaltender, wobei das immer darauf ankommt, was man gerade spielt.
     
  13. Quakesgrab

    Quakesgrab Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    4.05.19
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    67
  14. Nirvanafan13

    Nirvanafan13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Viktring in Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 09.06.07   #34
    ok also ich hab mich jetz auch mal dazu durchgerungen meine grauenvolle aufnahme online zustellen :D bitte verzeiht mir meine nicht selten vorkommenden spielfehler, da ich doch schon etwas müde bin (meine zukünftige standardausrede :D) Außerdem ist es meine erste Aufnahme überhaupt.

    http://www.fileupyours.com/files/105577/Vibratobattle.mp3

    ok, dann zu mir. Ich spiele erst seit ca 10 Monaten E-Gitarre und hab mich mit Tone noch nicht wirklich viel beschäftigt. um ehrlich zu sein hat mich Fingers Freddy darauf gebracht und dafür möchte ich ihm danken :) . Also erwartet nicht zuviel von der aufnahme ich bin auf harte kritik schon eingestellt :o

    €dith: diesen hier find ich besser. hab ich noch einmal neu aufgenommen

    http://www.fileupyours.com/files/105577/Vibratobattle2.mp3

    achja: konstruktive kritik ist erwünscht ;)
     
  15. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    60.880
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    17.940
    Kekse:
    234.638
    Erstellt: 09.06.07   #35
    Hi all,

    ich habe auch mal ein paar Töne eingespielt - allerdings nicht zum "vorgebenen" Playalong (weil mir der Stil nicht so liegt, sry :o), sondern einfach nur eine cleane Melodielinie ohne Begleitung.

    Kommt meiner Vorstellung von Tone entgegen ... nicht perfekt, kleiner Fehler (Saite nicht abgedämpft) ... aber für späten Samstag Abend ok ;) :
    http://rs131.rapidshare.com/files/36216147/Tone_01.mp3

    Gear: American Strat, Mid- & Bridge-PU, Micro Cube Roland JC-Simulation mit etwas Reverb...

    Greetz :)
     
  16. Nirvanafan13

    Nirvanafan13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Viktring in Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 09.06.07   #36
    @ peter 55: also mir gefällts eigentlich ganz gut aber wenn du tipps von einem noch etwas unerfahrenen gitarristen annimmst würd ich dir empfehlen, bevor du mit dem vibrato einsetzt den ton für einen moment ganz normal klingen zulassen. hätte glaube ich eine bessere wirkung. ich hoffe du weißt was ich meine ;) aber wie gesagt nur meine meinung.

    außerdem wäre es glaub ich besser ein eher langsames vibrato da rein zumachen. deins is mir irgendwie zu schnell :o aber ansichtssache. achja lass auch eine meinung über meine sachen da würde mich freuen :D
     
  17. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    26.11.17
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 10.06.07   #37
    @Nirvanafan
    Find das zweite ganz ordentlich, wobei irgendwie der Pegel zu hoch wird, wenn du die Saiten stark angeschlagen hast, das klingt natürlich nicht.

    @Peter
    Hauste das bitte nochmal bei fileupyours rein?^^
     
  18. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    60.880
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    17.940
    Kekse:
    234.638
    Erstellt: 10.06.07   #38
  19. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    26.11.17
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 10.06.07   #39
    Wow das klingt wirklich spitze :great:
    So stell ich mir wirklich guten Ton vor.

    Nur leider jetzt bisschen außer Konkurrenz, weil es halt was anderes wie bei den anderen ist.
     
  20. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    60.880
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    17.940
    Kekse:
    234.638
    Erstellt: 10.06.07   #40
    Hi Kview,

    danke dir. Es ist ja auch als "außer Konkurrenz" gekennzeichnet. Ich finde man kann bei einer cleanen Melodie die Feinheiten besser raushören. Sicher fehlt natürlich der Bezug der Vibratogeschwindigkeit zum Takt, das ist halt der Nachteil.

    @nirvanafan: ich finde deine Einspielung gut
    @all: ... aber ich habe halt Schwierigkeiten in den verzerrten Tönen den richtigen guten Tone rauszuhören, zumal - steinigt mich bitte nicht - auch die Art der Verzerrung nicht so nach meinem Geschmack ist ... das ist mir "zu modern". Ich stehe eben mehr auf clean oder wenn dann eher Richtung Vintage.

    Nichtsdestotrotz sind alle Einspielungen einfühlsam und gut :great:
    Ich bin auf jeden Fall gespannt auf weitere Beiträge.

    Greetz :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping