Ich hab vor ne band zu gründen (und viele Fragen dazu)

von MarvinG15, 17.11.07.

  1. MarvinG15

    MarvinG15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.07
    Zuletzt hier:
    2.02.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.07   #1
    Hallo. Bin neu hier und bin echt froh das es so'n forum gibt. Nun zu meinem Problem. Ich hab vor ne band zu gründen die in Richtung Ärzte(Farin Urlaub und Bela B solo sollte auch drin sein) geht. Folgende Probleme:
    - kann zwar gut singen, weiß aber nicht ob das aufnahem oder Bühnen tauglich(oder wie das offiziell heißt) ist
    - hab auch keine Zeit gesangsunterricht zu nehmen, selbst wenn ich wollte und ich will es ja
    - wie schreibt man einen song ohne erfahrung? reicht es(für den anfang) wenn man n bisschen rumdichtet
    - komme aus ner verdammt kleinen stadt deswegen hab ich null ahnung wie es mit Preraum und Proben aussehen könnte

    was kann ich tun...würde mich super freuen
     
  2. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 17.11.07   #2
    Hi Marvin,
    Ich hab mal eben den Titel Deines Threads geändert - ein Problem haben hier viele, deshalb ist es viel besser, wenn im Titel das Problem / die Frage schon mal kurz angerissen ist ;).
     
  3. kylar150

    kylar150 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    19.11.07
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 17.11.07   #3
    Da empfehle ich dir mal eine Probe-Aufnahme von dir ins Hörproben Forum zu stellen, zwecks Feedback.
    Nunja, das Problem tritt ziemlich häufig auf. Gesangsunterricht ist u.U sehr hilfreich, aberr nicht zwingend erforderlich.
    Wühl dich mal durch die gesammelte Lektüre hier im Vocals Forum, da solltest du schon einige Anregungen finden. Außerdem sind beim Punk die Ansprüche ja nicht soo hoch gesteckt ;)
    nja, kommt drauf an ;)
    mach einfach, net soviel überlegen :)
    Auf jeden Fall anfangen an allen Möglichen Orten Aushänge zu machen.
    Supermarkt, Schule, Uni usw. alles was n´schwarzes Brett hat.
    Zweite Möglichkeit wär noch das Internet. Im hiesigen Flohmarkt gibt es eine Sparte für Proberaum Gesuche.
    Sonst vielleicht noch die Homepage deiner Stadt, da gibt es in manchen Fällen auch entsprechende Angebote.
     
  4. Apocalypse Dude

    Apocalypse Dude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.120
    Erstellt: 18.11.07   #4
    Und andere Bands ansprechen, so sind wir an unseren gekommen, die wissen es meistens am besten.
     
  5. RaffiMarshall

    RaffiMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    4.01.15
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.07   #5
    Wo kommst du denn her und wie alt bist du?
     
  6. Stxx

    Stxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    7.04.13
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin- Lichtenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.07   #6
    Wichtige Sache.
    Kannst du ein wenig Gitarre oder ein anderes Instrument spielen?
    Wenn nicht ist es fast unmöglich Songs zu schreiben und zu vermitteln.
    Du kannst auch eine Reihe von Coversongs zusammenstellen, dann fällt das selberschreiben vorerst weg.
    Über die Bühnentauglichkeit deiner Stimme mußt du dir eigentlich keine Gedanken machen.
    Gibt genügend Bands die das auch nicht machen und trotzdem ihren Spaß haben.
    Das wichtigste für die Band sind, hört,hört, die Mitmusiker und der Proberaum.
    Wie vorher schon erwähnt helfen Aushänge bis zum Abwinken, allerdings kann es manchmal schon etwas dauern bis sich Erfolg einstellt.
    Was den Proberaum angeht kann ich dir nicht weiterhelfen da ich die regionalen gegebenheiten nicht kenne.
    In Berlin zumindest habe ich noch keinen Raum gefunden der unter 8 Euro pro Quadratmeter weggeht. Vorerst ist es aber am wichtigsten Musiker zu finden die sich auch richtig mit reinhängen wollen.
    Überhaubt das wichtigste.
    Und dabei nicht entmutigen lassen.
     
Die Seite wird geladen...