Ist dieser Bass OK? und noch was...

von Hiob, 03.01.04.

  1. Hiob

    Hiob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.04   #1
    1. Frage siehe oben.
    http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Instrumente/Stagg_BC300_BK_Set.htm
    Edit: Vielleicht sollte ich erwähnen, daß es ein Bass für einen Anfänger sein soll, der zwar recht fix lernt, aber einen schmalen Geldbeutel hat. (student)


    2. Frage: http://www.espguitars.com/bass_df.htm
    Was kostet dieser Bass? hab keinen Preis gefunden...

    Danke im Vorraus.
     
  2. Noodels

    Noodels Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Ingersheim City
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.04   #2
    Hoi,

    also mit diesen Stagg dinger , da hat man schon sehr viel schlechtes gehört! Hab zwar noch keine Angespielt, aber ich würd dir zu einem Harley Benton Bass raten, der hier im Bassforum schon mehr als einmal gelobt wurde!
    Ich glaub der wars:

    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-155045.html

    Jan
     
  3. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 03.01.04   #3
    1.wie Noodels
    2.hab auch kein Preis gefunden,aber sei sicher dass das (viel) mehr
    kosten wird(die Inlays,aktive Elektronik,EMG Pickups...)
     
  4. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 03.01.04   #4
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2370475268&category=47582

    guck dir doch das Set mal an, wenn du schon nen komplettes Anfänger Set in Betracht ziehst
     
  5. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 03.01.04   #5
    naja ich würde sagen, dass du mit dem hb-set viel besser wegkommst...hier bezahlste über 300€ ...
    das hb-set kostet so um die 230€ und hat echt nen klasse bass...musst halt nur die saitenlage einstellen, weil die is bei mir n bissl zu tief...der amp soll auch ganz vernünftig sein...also wenns n set sein soll, dann das hb
     
  6. Hiob

    Hiob Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.04   #6
    Nein, muss kein Set sein. Aber danke für die Warnung vor Stagg und den Tips...
     
  7. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 03.01.04   #7
    Willst du jetzt auch BAssspielen lernen? Hab vor ner Woche den Jackson C5A in transparent ivory geholt. Und bin damit sehr zufrieden vor allem hat das Teil nur 300,- Öhs gekostet.
     
  8. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 03.01.04   #8
    hmmm
    wieso ließt du nicht das schöne gepinnte topic mit dem feinen titel "anfängerbässe"


    EDIT: Lol... weils nicht mehr da ist... hää? was los?
     
  9. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 03.01.04   #9
    hab mich auch gewundert...is aber schon seit n paar tagen off
     
  10. Bloodfist666

    Bloodfist666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    23.11.13
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.04   #10
    Also mein erster Bass war (bzw ich hab ihn immer noch) ne Coxx Preci-Kopie. Und das ding ist sehr brauchbar, auch der TA hat keine übermäßigen Schwächen, es gibt keine überstehenden Bundstäbchen (autsch) wie manch anderem billigding...kannst dich ja mal nach Coxx umsehen
     
  11. Hiob

    Hiob Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.04   #11
    Nein, ich nicht. Ich könnte das meinen Schätzchen doch niemals antun!
    Ein Freund will...
     
Die Seite wird geladen...

mapping