Johnson

von jack the river, 03.03.05.

  1. jack the river

    jack the river Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    14
    Erstellt: 03.03.05   #1
    Hi,
    wollte einmal fragen ob diese
    Git das Original Epi LP Custom Modell das Wasser reichen kann?
    und auch überhaupt kann man der marke Johnson vertrauen? :)

    Jack
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 03.03.05   #2
    EDIT:sry, johnson mit jackson verwechselt :o:o
     
  3. vollernter

    vollernter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    11.08.12
    Beiträge:
    27
    Ort:
    im wilden süden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #3
    hi,

    also ich hab ne johnson telecaster.

    die gefällt meinem lehrer recht gut, er hat sie angespielt und auch die spielbarkeit und der klang gaben keinen anlass zu meckern.
    so schlecht sind sie vielleicht gar nicht, nur weil sie recht billig sind und aus china stammen.
    allerdings kann ich nur über meine reden und nicht über das von dir gedachte modell.

    gruss, volli
     
  4. -rhysk-

    -rhysk- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    606
    Erstellt: 04.03.05   #4
    Hatte HIER einen kleinen Test zu der Johnson geschrieben gehabt.

    Die von Dir genannte Johnson ist genau dieselbe wie die "JP LP S" aus meinem Test, hat jedoch ein "aufwendigeres Design".
     
  5. jack the river

    jack the river Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    14
    Erstellt: 04.03.05   #5
    hast du deine Johnson auch im Internet bestellt?
    liegt diese in der selben Preisklasse wie die von mir genannte?
     
  6. -rhysk-

    -rhysk- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    606
    Erstellt: 04.03.05   #6
    Ich habe meine bei CRE bestellt. Sie hatte mich 240€ gekostet, kostet aber nun 299€.

    Aber einen hörbaren Unterschied gibt es absolut nicht. Sie hat nur wie gesagt n anderes Design.
     
  7. fendertele

    fendertele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.10
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Bo-Ho
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 04.03.05   #7

    :D hehe ob man Johnson vertrauen kann?????
     
  8. jack the river

    jack the river Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    14
    Erstellt: 04.03.05   #8
    Hast du eine Johnson oder kennst dich mit denselben aus?
     
  9. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 05.03.05   #9
    Ich hab zwei Johnsons. Die sind nicht schlecht! Eine Rickenbacker Kopie und eine Gretsch Kopie. Beide liegen gut in der Hand und hören sich sehr gut an! Ich bin der Meinung, dass die Johnson es auf jeden fall mit ner Epi Custom aufnehmen kann!
     
  10. fendertele

    fendertele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.10
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Bo-Ho
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 05.03.05   #10


    klar gibt es einigermaßen gute Klampfen von Johnson :o aber es gibt auch , welche die sind halb :screwy: :rolleyes: ... naja.
     
  11. jack the river

    jack the river Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    14
    Erstellt: 05.03.05   #11
    :confused: hast du nun eine Johnson oder eine angespielt und wenn ja welche?
     
  12. -rhysk-

    -rhysk- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    606
    Erstellt: 05.03.05   #12
    Bei Johnson ist es eine reine Einstellungssache. Das "Endprodukt" hat so gut wie nie eine schlechte Qualität. Was lediglich oftmals versäumt wird, ist das komplette "einstellen".

    Aber wenn man sich darum kümmert, kannst Du Dir sicher sein, eine gute zu bekommen.

    (Gerade unter dem EST 1993er label, ist die Endkontrolle aufwendiger geworden)
     
Die Seite wird geladen...

mapping