Kaoss Pad 2 + Midi-Keyboard?

N

NTK23

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.09
Registriert
05.03.09
Beiträge
9
Kekse
0
Grüssi,

ich habe das problem dass ich bei meinem neuen kp2 keine sounds über das midi-keyboard spielen kann...

ich weiss dass es funktionieren müsste, tut es aber nicht.

könnte mir jmd. der ein kp2 besitzt kurz erklären was ich eventuell falsch machen könnte.

ich gehe mit dem midi kabel beim kp2 beim midi out rein, und beim midi-keyboard beim midi in...beide geräte auf den gleichen midikanal...aber nix tut sich.

danke mal im voraus.
 
guinness

guinness

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
09.12.11
Registriert
07.09.05
Beiträge
925
Kekse
2.531
Ort
Braunschweig
Grüssi,

ich habe das problem dass ich bei meinem neuen kp2 keine sounds über das midi-keyboard spielen kann...

ich weiss dass es funktionieren müsste, tut es aber nicht.

könnte mir jmd. der ein kp2 besitzt kurz erklären was ich eventuell falsch machen könnte.

ich gehe mit dem midi kabel beim kp2 beim midi out rein, und beim midi-keyboard beim midi in...beide geräte auf den gleichen midikanal...aber nix tut sich.

danke mal im voraus.

Was für Faxen willst du denn mit der Kombination anstellen? Hab ich ja noch nie gehört :D
davon ab: Wenn das von dir gewünschte möglich sein sollte, dann nur wenn du das MIDI-Signal aus dem OUTput des Keyboard RAUSschickst und von da aus IN den INput des Kaosspads gehst.
Allerdings ist das Kaosspad ja kein Synth, sondern ein Effektgerät...
 
N

NTK23

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.09
Registriert
05.03.09
Beiträge
9
Kekse
0
ja sry, ich bin schon so verwirrt, ich hab alle anschlüsse bereits probiert....kreuz und quer...
alle anderen funktionen des kp2 arbeiten...nur das midi-keyboard will nicht spielen damit...
 
N

NTK23

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.09
Registriert
05.03.09
Beiträge
9
Kekse
0
...naja die synthie sounds auf dem midikeyboard abspielen..
 
guinness

guinness

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
09.12.11
Registriert
07.09.05
Beiträge
925
Kekse
2.531
Ort
Braunschweig
...naja die synthie sounds auf dem midikeyboard abspielen..

Welche Synthie Sounds? Ich hab das Gefühl du hast da was Grundlegendes nicht verstanden. Die MIDI-Funktionen des Kaosspad 2 sind zum kontrollieren der Parameter eines Synthesizers. Eines externen Synthesizers. Ein Midikeyboard ist zum kontrollieren eines Synthesizier. Eines externen Synthesizers. Jetzt rate mal was dir fehlt ;)
 
N

NTK23

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.09
Registriert
05.03.09
Beiträge
9
Kekse
0
...in der beschreibung steht aber dass man auch ein normales midikeyboard anhägnen kann..wenn ich einen synthie hätte, bräucht ich diese funktion mit dem keyboard übers kaoss pad nicht..

vlt. sollte mir jmd. versuchen zu helfen der das gerät hat und ein keyboard angeschlossen hat..
 
guinness

guinness

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
09.12.11
Registriert
07.09.05
Beiträge
925
Kekse
2.531
Ort
Braunschweig
...in der beschreibung steht aber dass man auch ein normales midikeyboard anhägnen kann..wenn ich einen synthie hätte, bräucht ich diese funktion mit dem keyboard übers kaoss pad nicht..

vlt. sollte mir jmd. versuchen zu helfen der das gerät hat und ein keyboard angeschlossen hat..

Ja, ich fürchte ich stand da gerade auf dem Schlauch. Langer langweiliger Arbeitstag hat mich matschig in der Birne gemacht. Du möchtest also die Soundeffekte per Midikeyboard in der Tönhöhe verändern etc., sowie mit einem normalen Synthie. Ich war bis eben der festen überzeugung, dass das nicht geht. Allerdings bin ich mir jetzt unschlüssig. Müsste ja prinzipiell klappen. Ich entschuldige mich hiermit für mein vor halbwissen strotzendes Gelaber.
 
N

NTK23

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.09
Registriert
05.03.09
Beiträge
9
Kekse
0
lol, super, ich kann dich verstehen, ich hatte einen extrem verkabelten tag...aber jetzt sind wir auf der gleichen schiene.
ich wüsste echt nicht worans liegt, das keyboard funktioniert im fruity loops einwandfrei...

wo sind nur die ganzen kp2 user? langsam glaub ich schon selber nicht mehr daran dass ein "passives" keyboard damit so funktioniert wie ich möchte.
 
guinness

guinness

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
09.12.11
Registriert
07.09.05
Beiträge
925
Kekse
2.531
Ort
Braunschweig
N

NTK23

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.09
Registriert
05.03.09
Beiträge
9
Kekse
0
lol, stromquelle schon, über netzteil oder usb.

ich meinte passiv wegen midikeyboard (ohne eigene sounds)
 
N

NTK23

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.09
Registriert
05.03.09
Beiträge
9
Kekse
0
na wo sind die superschlauen...mein midikeyboard richtet sich nicht von alleine ein:great:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben