KranK Krankenstein+ Clip (Full Mix)

von Lasse Lammert, 23.02.08.

  1. Lasse Lammert

    Lasse Lammert HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 23.02.08   #1
    moiners, habe hier mal für die Krank-Seite einen Clip aufgenommen...alles Gitarre sind mein Krankenstein+ Engl v30 1x sm57

    KEIN Post-Processing (ausser etwas Hall auf den Leads und dem Intro-part...ebenso nix auf dem Stereo-Bus ausser etwas Maximizing)...
    Das ist der Krank wie er sich ohne Bearbeitung im Kontext anhört:

    ACHTUNG: METAL!

    Krank-Mix


    demnächst folgen auch clean und mid-gain clips ;)
     
  2. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 23.02.08   #2
    Genau so habe ich ihn in Erinnerung :-)
     
  3. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 23.02.08   #3
    haha, ist das jetzt 'ne gute oder schlechte Erinnerung? ;)
     
  4. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 23.02.08   #4
    klingt echt krank. schöner trockener sound, der sich gut durchsetzt und für diese richtung ja mehr als prädestiniert ist. was mich mal interessieren würde wäre [da du ja reamping machst], wie so etwas mit einem marshall oder soldano klingen würde…
     
  5. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 23.02.08   #5
    ab jetzt leider wenig Zeit, sonst würd ich da mal Vergleichsclips machen....vielleicht demnächst ma ;)
     
  6. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 23.02.08   #6
    Eine sehr gute ;-)
     
  7. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 23.02.08   #7
    Wenn ich nur meinen engl mal so schön auf den PC bekommen würde :/
     
  8. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 23.02.08   #8
    was isn das fürn ENGL?
     
  9. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 23.02.08   #9
    Ein Sovereign 112.

    Was aufm Amp kommt ist erste Sahne, aber nach der Aufnahme erkenn ich ihn nicht wieder..
     
  10. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 23.02.08   #10
    wenn's im Raum gut klingt bekommt man das auch i.d.R. genauso gut auf's "Band"...
    wie nimmst du denn auf? welches Mikro, welche Position am Speaker? und was gefällt dir nicht an deinen Clips?
    poste doch mal was oder schick mir was, dann kann ich dir vielleicht nen Tip dazu geben
     
  11. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 23.02.08   #11
    Mic ist ein Shure SM 57.

    Ich muss es mal von meinem anderen Gitarristen wieder abholen (der hats grad ausgeliehen..), dann nehm ich mal was kurzes auf und meld mich bei dir, danke fürs Angebot!
     
  12. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 23.02.08   #12
    mehr hab ich bei vielen meiner recordings auch nicht vor'm Amp.
    Klar, einfach PM oder EMail..dann schaumama
     
  13. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 23.02.08   #13
    Also in meinen Augen klingts ganz gut.. aber der oberhammer isses auch wieder nicht vom Ampsound her. Dass der Sound da ganz gut hörbar klingt, liegt mehr daran dass der Herr weiß wie man auf nimmt, als am Krankenstein....
     
  14. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 23.02.08   #14
    der Klingt wenn man davor steht genauso ;)

    um ehrlich zu sein...ist das nicht der beste Ton der aus dem Amp zu holen ist...ich fand nur, dass der ganz gut zum Mix passte, daher hab ich ihn so eingestellt.

    Der Krankenstein+ ist schon ein klasse Amp, vor allem wenn man auf sehr trockene tighte sounds mit schnellem Attack steht
     
  15. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 23.02.08   #15
    Ich sag ja auch nix dagegen, dass er gut aufgenommen ist... aber grade DEINE anderen Threads zeigen ja, dass es jetz auch kein Tag-Nacht unterschied wär, wenn du Recto oder 5150 genommen hättes.. ich mein gut.. wärs jetz nen Marshall MG, dann wärs vermutlich nich mehr so schön.. aber guter Highgain Tubeamp geht immer klar
     
  16. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 23.02.08   #16
    Kann ich dir schlecht widersprechen ;=)
     
  17. jimROOT

    jimROOT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.07
    Zuletzt hier:
    14.08.16
    Beiträge:
    3.674
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.156
    Erstellt: 23.02.08   #17
    also ich würd sagen wen man davor steht klingt und schiebt er noch um einiges mehr udn kraftvoller. is denke LIVE weniger mit recto und peavey schon garnich vergleichbar!

    der Krank ballert einfach wie hulle.

    edit: aber der unterschied bei den ganzen hi-gain monstern (diezel,recto,krank,peavey usw...) liegt findich eher im spielgefühl als im sound. soundlich (rein als zuhörer!) hört man da teilweise wenig unterschied. und auf ner aufnahme kommts einfach aufn musikstil an. dementsprechend klingen dann auch die amps, egal ob Recto oder Peavey... FIND ICH :rolleyes:

    es gibt haufn hardcore bands die eine spielt ENGL, die andere Mesa und wieder ne andere Framus... klingen aber teilweise trotzdem fast identisch (vom gitarrensound)
    viel viel größer fiond ich da den unterschied zwischen ner Metal band und ner Punk/Rock band die genau den gleichen amp (z.b. Rectifier) benutzen. es sid einfach die Einatzbedingungen die den Sound so stark unterscheiden.
    letzen endes bekommt man aus praktisch jedem amp für jede musikrichtung gute/passende ergebnisse, entscheidend is einfach das spielgefühl was einen amp für einen bestimmten stil besonders predestiniert und das muss man meißt für sich selbst entscheiden
     
  18. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 23.02.08   #18
    Richtig!
     
  19. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 23.02.08   #19
    Das gilt aber nicht nur für Amps, sondern für das komplette Equipment... rumgesprochen hat sich das aber scheinbar nicht. Es gibt immernoch Leute, die stundenlang über ihr Equipment nachdenken und tausende von Euros ausgeben, anstatt die Zeit einfach zum üben zu nutzen....
     
  20. jimROOT

    jimROOT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.07
    Zuletzt hier:
    14.08.16
    Beiträge:
    3.674
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.156
    Erstellt: 23.02.08   #20
    jo das ganze paket. man nehme mal die Roadrunner United CD/DVD. da spielen alles irgendwo n Recto oder XXX und 6505 und Bogner im studio aber es klingen nur die verschiedenen Musikstile unterschiedlich.

    wenns nach metal klingen soll wirds halt passend gemacht , egal mit welchenm gerätschaften.

    wie gesagt das SPIELGEFÜHL ist der kauffaktor meines erachtens... und er druck :p den manch amp schiebt und mancher einfach nich :( wenn ick da n powerball mit nem kleinen knuffig (aussehenden) krankenstein vergleiche dann "legst di nieder"... dieser uminöse mega "low end" des powerballs muss anscheinend soooo verdammt tief ("low":rolleyes:) sein dass ich ihn nich gefunden hab :p:o

    edit: da fällt mir grad ein @monsy... du bist ja glaube begeisterter powerball user ne :o nich persönlich nehemn! ;) klanglich isser ja nich schlecht. war damals immer mein traumamp... bis ich ihn dann hatte *hust* :p
    er hatt mich für den presi halt einfach nich umgehauen :(



    edit2: gott sind das viele smileys ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping