Lernkurs/-channel YouTube

von SixStringAddict, 26.02.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. SixStringAddict

    SixStringAddict Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.10
    Zuletzt hier:
    14.06.18
    Beiträge:
    707
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    248
    Kekse:
    3.971
    Erstellt: 26.02.17   #1
    hi,

    Kennt jemand einen YouTube Channel, der sich auf (E-) Gitarre bezirht und gut verschiedenste Aspekt, von Spieltechnik bis Theorie, abdeckt?

    Ich selbst habe bislang nichts Zufriedenstellendes finden können, entweder zeigt nur irgendjemand, wie toll er spielen kann, oder der andere zeigt ganz grundlegend, wie rum man eine Gitarre hält.

    Ich denke da an ein Format wie Drumeo, halt nur für Gitarre.

    Danke!
     
  2. Jeckstadt

    Jeckstadt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.16
    Zuletzt hier:
    25.05.18
    Beiträge:
    481
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    752
    Erstellt: 26.02.17   #2
    Da gibt es so einige. Ich denke du solltest nochmals genauer suchen. Gerade im englischen gibt es hervorragende Lehrer. Aber auch ein paar ganz informative Deutsche (z.B. Stahlverbieger...) solltest du finden.

    PS: nur wer selber sucht findet auch was für sich passendes. Genau wie bei Klamotten.
     
  3. taeky

    taeky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.09
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Schwanau
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    19
  4. saschaa

    saschaa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.10
    Zuletzt hier:
    15.06.18
    Beiträge:
    570
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    78
    Kekse:
    420
    Erstellt: 26.02.17   #4
    Bin der selben Meinung. Im deutschsprachigem Raum gibt es sowas kaum. Daher schaue ich mir ausländische an. Es gibt wirklich sehr gute und informative.

    Ich habe viele interessante Sachen erfahren. Dass man z.B beim Shreeding unbedingt das Pleck in 30-35° halten muss, damit das Pleck besser über die Saiten gleitet. Oder, dass die Bewegung nicht aus dem Handgelenk kommt, sondern vom Oberarm. Oder das man beim Saitenwechsel einen Akzent (zumindest im Kopf) machen muss.
     
  5. SixStringAddict

    SixStringAddict Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.10
    Zuletzt hier:
    14.06.18
    Beiträge:
    707
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    248
    Kekse:
    3.971
    Erstellt: 26.02.17   #5
    Hi, Danke für die Antworten, aber ich glaube ich habe das nicht ganz klar gemacht. Selbstverständlich habe ich auch einige Videos gefunden, aber ich habe immer irgendwie meine Probleme damit, weil sie a) nicht angenehm sind zu schauen, weil sie einfach optisch nichts hermachen oder b) lediglich Basics vermitteln oder c) nur zeigen wollen, wie gut sie selbst spielen können oder d) einfach total unprofessionell und ideenlos sind. Ich suche halt einen Kanal, der professionell Workshops, Lektionen, Tipps und Tricks auf hohem Niveau bietet.

    Wie gesagt, Vergleich ist für mich Drumeo, ein Kanal, den ich mir auch als Gitarrist gerne anschaue, weil man da wahnsinnig viel lernen kann und das professionell aufgezogen ist. Oder Scott's Bass Lessons. Sowas suche ich. Und natürlich kann es gerne auch englischsprachig sein.

    https://m.youtube.com/user/freedrumlessons
    https://m.youtube.com/user/devinebass
     
  6. michum

    michum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.12
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    775
    Kekse:
    13.083
    Erstellt: 26.02.17   #6
    Probier Justin.
    Oder Marty Schwartz.

    Da trifft sicher keiner deiner genanntem Kritikpunkte zu.
     
  7. SixStringAddict

    SixStringAddict Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.10
    Zuletzt hier:
    14.06.18
    Beiträge:
    707
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    248
    Kekse:
    3.971
    Erstellt: 26.02.17   #7
    Danke! Justin ist mir zwar zu viel Cover und zu wenig Theorie (denn das will ich lernen), aber darüber habe ich den Channel TrueFire gefunden, der sehr interessant aussieht!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. amo111

    amo111 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.16
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    128
    Erstellt: 26.02.17   #8
    Ich finde die Videos von GuitarLessons365 sehr gut. Da ist auch von Metallica über Nirvana bis Klassik alles dabei. Ich meine auch dass es auf seiner Webseite Lessons über alle möglichen Techniken gibt zum teil auch gratis.

    Ein weiterer guter Kanal ist EpicGuitarInstructions.
     
  9. Keyborg

    Keyborg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.17
    Zuletzt hier:
    15.06.18
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    197
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 29.05.17   #9
    Ich finde auch das True Fire da schon ne Ansage ist, gerade für Fortgeschrittene, die die Schnauze voll haben von "watch how to play the a-minor pentatonic in 365 ways".
    Allerdings kann man sich bei dem Angebot schnell verzetteln. Ich nehme mir immer vor mir alle Videos einer Serie durch zu arbeiten und schaffe es nie.
    Grund: Ich sitze eh den ganzen Tag vor dem PC, dann soll man sich Abends (oder zur Übungszeit) noch drei- vier Videos ansehen, da geht schon die Hälfte der knappen Zeit drauf...
    Ich will Abends nur noch Musik machen... irgendwie muss ich mir mal was anderes überlegen :-)
     
  10. custal

    custal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.17
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Taunus
    Zustimmungen:
    238
    Kekse:
    220
    Erstellt: 29.05.17   #10
Die Seite wird geladen...

mapping