Lucille: Gibson versus Epiphone

von Axel S., 21.06.07.

  1. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 21.06.07   #1
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 21.06.07   #2
  3. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 21.06.07   #3
    Steg ist nicht am Hals, das Ding dort heißt Sattel. ;)
    Aber 40 mm sind in der Tat seltsam, denn die messe ich an meiner Epiphone Riviera und die ist bekannt für ihren schmalen Hals.

    Meine Gibson Les Paul und auch die Epiphone Les Paul haben aber 42.7 mm.

    Wenn also die Stelle deiner Lucille nur 40 mm hat, hat man eventuell einen falschen Hals verbaut.

    D.h. du solltest jemanden finden, der eine Epi-Lucille hat und dir die Halsbreite bestätigen kann, falsch oder richtig.
     
  4. Axel S.

    Axel S. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 22.06.07   #4
    :-)) Stimmt! Sattel! Falscher Hals? Mmmmh.

    Ok, Frage an alle:
    Wer hat eine Epi Lucille und kann das mal für mich nachmessen?

    Grüssle
    Axel.
     
  5. Axel S.

    Axel S. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 25.06.07   #5
    Es ist schon ziemlich seltsam:

    Eine bekannte deutsche Musikfirma sagt mir, dass die Epiphone Lucille 43 mm hat.
    Meine hatte definitiv 40mm.

    Eine andere namhafte Firma sagt Folgendes:
    *****
    "ich habe gerade mit epiphone deutschland gesprochen und die haben mir mitgeteilt, dass die epiphone lucille und im übrigen alle epiphones die gleichen sattelmaße haben also sprich : 43mm

    40 mm sind nur die gibsons !!!!"
    ****

    Die Gibson hat aber definitiv 43mm..

    Naja, ich werde es schjon noch rauskriegen
    :-))
     
Die Seite wird geladen...

mapping