Mein erstes Review: Brunetti 059 Topteil

von Breed of Killing, 19.08.06.

  1. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 19.08.06   #1
    Hallo,
    also ich habe mir heute das oben erwähnte Topteil beim Guitar Center Cologne gekauft.
    Es war ein hartes Rennen zwischen dem Krank Revolution und dem Brunetti, aber ich habe mich für letzteren entschieden, da er einfach einen besseren Cleankanal hat ( auch wenn ich den nie brauche) und da mir der Krank für den Preis zu wenige Features hatte.
    Also hier ist es Mein erstes Review:

    Technische Daten:
    - 120 Watt Vollröhre aus 4x EL34 und 6x 12ax7
    - 3 Kanäle (Clean, Crunch, Solo)
    - FX-Loop
    - Midi
    - automatic loading system (Betrieb ohne Box, ohne das die Endstufe abraucht)
    - 19" Rackeinbaufach für Tuner, Effekte,...
    - Maße: 73x23x26cm, 20 KG

    Sound:
    -Clean Kanal: Wow, das nenn ich mal Clean: brilliante Höhen, seidige Mitten und auch sehr laut (wenn man will) ohne zu crunchen. Dafür gibt es ja den
    - Crunch Kanal: Auch sehr gut gelungen, von leicht angezerrt bis zum heftigen Crunch ala AC/DC ist alles möglich.
    - Solo Kanal: High-Gain vom feinsten. Von Heavy Metal bis Death Metal ist alles machbar. "Untenrum" hat dieser Amp wirklich Druck und Gain ist auch ausreichend vorhanden. Also ich spiele Metalcore und habe keine Probleme mit zu wenig Gain. Trotzdem matscht dieser Amp nicht und der Sound ist immer klar und differenziert.

    Meine Meinung:
    Also dieser Amp ist wirklich klasse, ich habe ihn mit Krank Revolution, Engl Power-und Fireball und dem Framus Cobra verglichen. Er hat gegen Fireball und Cobra gewonnen. Obwohl er mit dem Krank gleichgestanden hat, habe ich mich wegen des Preises und der Vielfältigkeit für ihn entschieden.

    Fazit:
    Ein Amp für jedermann, ob man Clean, Crunch oder High-Gain braucht, dieser Amp kann alles: von Blues über Rock bis Death Metal. Sehr vielseitig und dank des 19" Einschubfachs braucht man z.B. seinen Racktuner, Effekte oder sonstige 19" Geräte nicht mehr extra schleppen, sondern einfach nur in das Fach schieben, anschließen und man hat nur 1 Gerät zum tragen und die andere Hand noch frei für z.B. die Gitarre. Ich würde ihn mir immer wieder kaufen.


    Soundfiles kann ich leider keine Aufnehmen, da mir dazu das nötige Gerät fehlt.


    Danke für eure Aufmerksamkeit!


    mfg Albert
     
  2. ...klausS...

    ...klausS... Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Siegen/Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 19.08.06   #2
    schönes Review und Herzlichen Glückwunsch zum Kauf :great:
    hast du den neueren oder den älteren ? wieviel bezahlt ? ...
     
  3. Breed of Killing

    Breed of Killing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 19.08.06   #3
    Ich habe den älteren, also den mit dem roten Bedienfeld und habe 1500€ bezahlt.
     
  4. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 19.08.06   #4
    Bisschen kurz, aber klingt ja nett, was du überihn schreibst... Mit welcher Box hast du ihn getestet bzw betreibst ihn jetzt? Kannste mal n paar Fotos machen?

    MfG
     
  5. Breed of Killing

    Breed of Killing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 19.08.06   #5
  6. blacksnake

    blacksnake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.07
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 19.08.06   #6
    der top teil ist der hammer :great:
    will den auch haben :p
    mir fehlt nur das geld für einen schüler
    viel spass mit dem top teil :D
     
  7. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 19.08.06   #7
    Die Bilder doch nicht mit Rapidshare :eek:
    ImageShack® - Hosting :great:
    Aber insgesamt schönes Review, wenn auch wirklich ein wenig kurz.
     
  8. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 19.08.06   #8
    Ich würd mir die Bilder gerne angucken, aber rapidshare benutze ich nicht mehr, schon garnicht für Bilder...
     
  9. Breed of Killing

    Breed of Killing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 19.08.06   #9
    Jaja, bin gerade dabei mit ImageShak die Bilder zu Uploaden...

    Edit: Sry, aber irgendwie kackt Imageshack beim Uploaden immer ab :-(
     
  10. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 19.08.06   #10
    Yeah, bist der beste...:great::p:D
     
  11. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 19.08.06   #11
    Naja mir sagt das ReView nur, dass dir der Amp gefällt.. von den Beschreibungen her genauso wie der Valveking/rectifier/sämtlicheDiezels und alle anderen Amps, über die ein Review ohne Praxisteil/Klangcharakterristik/Schwächen/Feedbackbesprechung und Bewertung der verbauten Materialien geschrieben wurde.
     
  12. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 19.08.06   #12
    AMEN!
     
  13. HECHTER

    HECHTER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    -183
    Erstellt: 30.05.10   #13
    Hi,
    Ich würde gern wissen , wer den neuen 059 mit dem XL oder R-evo verglichen hat. Ich hatte vor einiger Zeit den ersten XL angetestet,der vom EQ etwas abgespeckter war....doch der 2+3 Kanal hat da besser komprimiert ,hat sich irgendwie besser gespielt..................hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht???
    Gruss Hechter
     
  14. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 30.05.10   #14
    mal davon abgesehen dass der thread 4 jahre alt ist, hat er doch geschrieben dass er den roten hat(te).
     
  15. HECHTER

    HECHTER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    -183
    Erstellt: 30.05.10   #15
    ok...war schon spät nach der Mugge, hatte nicht so auf das Datum geachtet ,werde den Text nochmal bearbeiten...Kannst dein Zitat von mir dann auch gern entfernen!!??:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping