Meine Neue Klampfe

Szczur
Szczur
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.18
Registriert
05.10.04
Beiträge
2.162
Kekse
591
Ort
N Ü R N B E R G
Servus,

also Leute viele können sich vielleicht noch daran erinnern das ich meine Gibson Les Paul Custom verkauft habe, doch was sollte dannach kommen? Ja genau ich habe mir gesagt das ich eine Fender FAT Strat brauche. Doch als ich dieses PRACHTEXEMPLAR bei ebay sah mußte ich einfach mitbieten.
:great:

ZUSCHLAG FÜR 256 € ich hab gedacht mich trifft der Schlag........noch dazu mit Koffer :D

Es handelt sich bei dieser Gitarre um eine GODIN ARTISAN ST MADE IN CANADA. Sie wurde nach meinen Recherchen im Jahre 1992 gebaut und verfügt über 3 Godin Blade Humbucker. Hatte neu zw. 750-1100$ (es gab 6 verschiedene Versionen) in den USA gekostet. Sie hat einen Push Pull Poti der herausgezogen dazu dient den Wiederstand irgendwie so zu regeln so das sich die HB´s nicht so scharf anhören. Der Hals ist aus einem Stück Ahorn mit einem Rosewood Griffbrett.
Am Steg befindet sich ein original Wilkinson Tremolo. Die Mechaniken sind SCHALLER Locking-Tunes.

So zum Zustand der Gitarre: als ich diese ersteigert habe, hatte ich mir schon gedacht das sie nicht mehr die neueste sein wird. Bei mir daheim angekommen, wurde ich ein wenig vom zustand gedemütigt. Die Mechaniken haben die letzten 13 Jahre nicht gerade gut überstanden, naja sie schließen zwar noch und funktionieren aber bei 2 Mechaniken hat sich ein wenig das innenleben verabschiedet. Die Nut ist eigentlich mein größter Frustfaktor, entweder ich hab zu dünne Saiten (120ger D´Addario) oder die Nut ist fertig, auf jeden Fall gibt es beim Benden auf den G,H,E Saiten immer ein leichtes Kancken das kommt daher das die saite in der Nut nen kleinen hopps macht (micro milimeter bereich) also die nut ist schon ausgelutscht, naja an sonsten die üblichen Spielspuren + die Gitarre ist nicht ganz Bundrein und Schnarrt. Muß noch vom Fachmann komplett eingestellt werden.

So zum Hals, das Finish vom Hals ist schon sehr sehr abgeutzt d.h. es müßte auch mal entweder mit 000 Stahlwolle oder mit Wachs wieder nachgebessert werden. Am Bund Nr. 14 ist auf der höhe der G Saite ein kleiner CUT der muß entweder rausgefeilt werden oder ich lasse diesen Bund neu Bundieren.

Vom Sustain her bin ich jedoch nicht ganz zufrieden, also das mag daran liegen das ich eine Gibson LP gespielt habe, jedoch erreicht sie nicht den Sustain meiner Vorgänger Gitarre.

Die Gitarre hat ein ganz leichtes Contoure Helling hinten, d.h. die vier befestigungsschrauben für den Hals sind nicht alle gleich lang. Das ermöglich ein viel leichteres spielen der hohen Bünde.


Jedoch ist die Gitarre alles in allem sehr geil.

So der Sound: der Steg HB klingt sehr fett und hat ordentlich druck jedoch vermisse ich da etwas die höhen (HOT RAIL ruft)

der mittlere HB hat einen wunderbaren Clean Sound
der Neck HB klingt extrem Bluesig d.h. hat schön viele Bass Anteile.

so jetzt die Pixs
 
Eigenschaft
 

Anhänge

  • aritsan.JPG
    aritsan.JPG
    26,3 KB · Aufrufe: 362
  • aritsan II.JPG
    aritsan II.JPG
    26,1 KB · Aufrufe: 289
  • artisan 3.JPG
    artisan 3.JPG
    30,3 KB · Aufrufe: 280
  • artisan 4.JPG
    artisan 4.JPG
    13,3 KB · Aufrufe: 203
  • artisan 5.JPG
    artisan 5.JPG
    27,1 KB · Aufrufe: 219
B
BLACKLABEL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.05
Registriert
01.07.05
Beiträge
14
Kekse
0
Glückwunsch, das ist ein Prachtexemplar!
Sehr schöne gitte!
MFG
Barbara
 
Cotton Fever
Cotton Fever
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.11
Registriert
26.01.05
Beiträge
1.843
Kekse
3.036
Ort
Tirol
ja sieht geil aus, ich liebe weiße strats.
 
N
niethitwo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.12.12
Registriert
17.10.03
Beiträge
6.245
Kekse
2.216
wow, echt super rpeis *great*

aber is nicht so mein fall,die gitarre...

ich wünsch dir viel spaß damit! *great*
 
-Ape-
-Ape-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.20
Registriert
14.11.04
Beiträge
1.895
Kekse
1.978
Ort
Hessisch Sibirien, MKK
Sieht doch echt ganz ordentlich aus! Zwar nicht so die Gitarre die ich unbedingt spielen würde, aber sie sieht echt gut aus!°:great:
 
Szczur
Szczur
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.18
Registriert
05.10.04
Beiträge
2.162
Kekse
591
Ort
N Ü R N B E R G
Optisch ist die schon extrem lecker.
Das Spielgefühl ist ähnlich einer Strat, der Sound ist drahtig aber fett.
 
DEATHCRAWL666
DEATHCRAWL666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.10
Registriert
24.04.05
Beiträge
2.104
Kekse
289
Ort
Wels (OÖ)
Glückwunsch, geile Gitte!
MFG
Simon
OT: Was sagt ihr zu meinem veränderten Equipment?
Schon besser, oder?!?
Das Vox Tonelab hab ich von meiner Mami bekommen und ZW overdrive von MXR und Cry baby hab ich mir gekauft.
Den Fame Minihalfstack Verstärker auch.
 
-Sl4vE-
-Sl4vE-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.18
Registriert
04.07.04
Beiträge
2.878
Kekse
2.232
Ort
Edesheim
SpeedyMetal schrieb:
Glückwunsch, geile Gitte!
MFG
Simon
OT: Was sagt ihr zu meinem veränderten Equipment?
Schon besser, oder?!?
Das Vox Tonelab hab ich von meiner Mami bekommen und ZW overdrive von MXR und Cry baby hab ich mir gekauft.
Den Fame Minihalfstack Verstärker auch.

ich sag nur: was man sich in so einer kurzen zeit im "exil" alles kaufen kann :D
:p :D :p
 
Lum
Lum
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.22
Registriert
05.05.05
Beiträge
3.243
Kekse
61.313
Topic:
Schöne Gitarre, schöner Preis, Glückwunsch ;).

SpeedyMetal schrieb:
Glückwunsch, geile Gitte!
MFG
Simon
OT: Was sagt ihr zu meinem veränderten Equipment?
Schon besser, oder?!?
Das Vox Tonelab hab ich von meiner Mami bekommen und ZW overdrive von MXR und Cry baby hab ich mir gekauft.
Den Fame Minihalfstack Verstärker auch.

Hmm schön, hast dir ja ordentlich "Zeug" angeschafft. Frage ist halt : Für was?
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.981
Ort
Nürnberg
cool, sieht sehr lecker aus das teil!

und für das geld ist die ja fast geschenkt, oder seh ich das falsch?!?!
 
Szczur
Szczur
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.18
Registriert
05.10.04
Beiträge
2.162
Kekse
591
Ort
N Ü R N B E R G
Eigentlich schon bedenkt man das sie von Godin und MADE IN CANADA ist naja muß halt noch a bischen überholt werden. Nut und ein Bund + Mechaniken.
Wie gesagt der Sound ist druckvoll und hat ordentlich power, spielen lässt sie sich wie ein Fender (in der Scene wird gemunkelt das Godin eine Zeitlang für Fender Hälse hergestellt hat weil die mit der Produktion nicht nach kamen)

Aber echt 256 € war ein hammer preis, glück für mich das Godin nicht so gefragt ist! Naja nun kann ich´s ja jedem Wärmstens ans Herz legen, einmal eine Godin gespielt merkt man das auch ANDERE MÜTTER SCHÖNE TÖCHTER HABEN!
 
jukexyz
jukexyz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.22
Registriert
02.10.04
Beiträge
1.516
Kekse
869
Ort
Schweiz, Zürich
Glückwunsch zur coolen Gitarre! Ich hab auch schon einige Godins angespielt, von denen gibts recht viel in der Schweiz. Sind echt feine Instrumente :great:
 
Szczur
Szczur
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.18
Registriert
05.10.04
Beiträge
2.162
Kekse
591
Ort
N Ü R N B E R G
schon.....sehr gut verarbeitet und P/L TEchnisch Spitze!
 
Darkshadow
Darkshadow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.17
Registriert
10.04.05
Beiträge
1.576
Kekse
920
Ort
Langelsheim/niedersachsen
hui !


strat ist zwar auch net so mein fall....aber die da bin ich ehrlich finde ich einfach nur geil !!!!!!

:great:

Greetz darki !
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben