MIDI-Ausgang funktioniert nicht mehr

von Crizorama, 03.05.08.

  1. Crizorama

    Crizorama Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.08   #1
    Hallo!
    Ich habe mir gestern einen neuen Widescreen-Monitor zugeleget und brauchte dafür eine Grafikkarte, weil meine onboard-Karte keine Widescreen-Auflösung kannte...
    Tja, und jetzt funktioniert mein MIDI-Anschluss nicht mehr, der auch onboard ist.:( Wahrscheinlich ist der mit der onboard-Grafikkarte mit deaktiviert worden, aber wie krieg ich den wieder an?
    Bin ein BIOS-Angsthase, weil ich mich da nicht so richtig auskenne...kann man den MIDI-Port da einzeln aktivieren?
    Wie ist das mit USB-MIDI-Interfaces? Wäre das eine Lösung? Wenn ja, welches?
    Die Angaben zu meinem System: Ein AsRock Board, eine GeForce2 Grafikkarte, eine M-Audio Delta 4/4 Audiokarte, Win2000, Logic 5.5.1
    Brauche den MIDI-Port natürlich um in Logic meine VST-Instrumente anzusteuern...
    Bin für jeden Tipp dankbar.
    Greetz
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.063
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 04.05.08   #2
    Wieso??????
     
  3. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.278
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 04.05.08   #3
    Vielleicht, weil die 4/4 kein MIDI hat?

    Ich verstehe nur nicht, was der on-board MIDI mit der on-board Grafik zu tun hat. Natürlich kann man die getrennt aktivieren.
     
  4. Crizorama

    Crizorama Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.08   #4
    Hallo.
    Weiß ich ja auch, dass die Delta keinen MIDI hat...
    Und ich verstehs ja gerade nicht, wieso sich der onboard MIDI mit der GraKa abgeschaltet hat. Das ist ja mein Problem. Wie kann ich die denn einzeln wieder aktivieren?
     
  5. Crizorama

    Crizorama Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.08   #5
    Okay, das Problem hat sich erledigt.
    Ein Bekannter hat den MIDI-Port im BIOS wieder aktiviert. Hatte sich wohl mit der neuen GraKa deaktiviert...!?
    Ich hab halt selber nur immer Schiss, im BIOS rumzuschrauben...
     
  6. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.278
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 05.05.08   #6
    Die leicht ironisch gemeinte Frage ging auch an Topo, nicht an dich. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping