Neue workstation von Korg ????

von topo, 05.01.05.

  1. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 05.01.05   #1
  2. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 05.01.05   #2
    Hmmm auf www.korg.com sieht man ein kleines Flash Movie. Nach i bin mal gespannt...:great:
     
  3. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 05.01.05   #3
    mmh, also mich würde es wundern, wenn das ding unter 5000 EUR zu haben sein wird...
    ansonsten eigentlich eine frechheit, gerade noch den extreme auf den markt gebracht, um noch mal schnell kohle zu machen und dann nach nichtmals einem jahr durch ein deutlich bessres ablösen...
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 05.01.05   #4
    Es war doch klar, dass da was kommt. Schon als der Extreme auf dem Markt kam.
    Das Teil ist doch wirklich ein Witz gewesen. N Triton mit Boards vollgestopft.
    Die Röhre ist ein Marken Gag.
    Wer das Teil gekauft hat mit dem Gedanken was geiles neues zu haben ist doch selber schuld.
     
  5. BlueNote

    BlueNote Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.03
    Zuletzt hier:
    14.11.06
    Beiträge:
    237
    Ort:
    New York State/Westchester County
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 05.01.05   #5
    Das sieht wie eine konsequente Weiterwentwicklung des Workstation-Konzepts aus. Ob das Teil aber mit der Kombination Midi-Controller/Computer mithalten kann, wage ich aber zu bezweifeln. Da schien mir das Neko 64 in dieser Hinsicht schon weiter vorgedrungen.

    Ich denke auch, dass die Taktik von Korg, ein leicht aufgemotztes Exemplar eines alten Modells auf dem Markt zu bringen, auch von anderen Anbietern gerne praktiziert wird (Kurzweil 2500/2600, Mofif/Motif ES). So kann man noch'n bischen Kapital aus alter Technologie schlagen, bevor man mit etwas ganz Neuem auftrumpft (obwohl es im Falle von Kurzweil evt. eher das letzte Zucken war).
     
  6. Hooubie

    Hooubie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.03.06
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.05   #6
    Eigentlich wollte ich mir demnächst eine Workstation zulegen ... Aber angsichts dessen : Bis zum 20. Januar schaff ichs mit dem Warten auch noch .... Und dann purzeln vielleicht ja mal die PReise... :D
     
  7. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 07.01.05   #7
    In den letzten Jahren, sind die Preise nach der Winter NAMM immer erst Ende Feb. gepurzelt.
    Also etwas musst Du wohl noch warten, um guenstig was schiessen.


    Topo :cool:
     
  8. Hooubie

    Hooubie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.03.06
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.05   #8
    ja, klingt vernünftig

    In welchem Turnus werden eigentlich alte Workstations durch neue Modelle ersetzt? Jährlich?
     
  9. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 07.01.05   #9
    Das war von Hersteller zu Hersteller sehr unterschiedlich. Da gibt es keine Regel.

    In der Regel runden die Hersteller aber die Produktlinie nach oben und unten ab.

    Korg : Trinity - Triton LE - Triton classic/Triton Extreme - Triton Studio
    Roland : Fantom - Fantom S - Fantom X - Fantom XA
    Yamaha : Motif - Motif ES

    usw.

    In den Modellreihen steckt immer die gleiche Basistechnologie drinnen.

    Topo :cool:
     
  10. Limited

    Limited Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    20.07.13
    Beiträge:
    420
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 07.01.05   #10
    Richtig. Allerdings würd ich lieber mal hören, was aus dem Ding rauskommt, als pieps-flashmovies angucken zu müssen, die mir was vom nächsten Kapitel der Workstationgeschichte erzählen wollen ;)
     
  11. Hooubie

    Hooubie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.03.06
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.05   #11
    voll globig das Ding. Das sieht mehr aus wie ein Auto als ein Keyboard. Weiß nicht, ob mir das gefallen würde.
     
  12. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 09.01.05   #12
    Es kommt mehr darauf an

    - was drinnen ist,
    - was rauskommt und
    - wie man damit umgehen kann.


    Wie es aussieht, ist doch eher untergeordnet.

    Let's wait e few days..................... :o

    Topo :cool:
     
  13. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
  14. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 13.01.05   #14
    Das wirds sein.... klingt passend.
    Bei tritonhaven.com steht nahezu der identische Text.

    Habe das gerade im deutschen Korg Forum gepostet.

    Mal sehen was Korg dazu sagt..... :D


    Topo :cool:
     
  15. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 13.01.05   #15
    also ich finde die spezifikationen ziemlich "nett"...
    endlich eine "mainstream"-workstation mit guter orgelsimulation und sonst eigentlich allem, was man braucht oder auch nicht braucht...
     
  16. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 16.01.05   #16
    Ich vermute das Korg die Illusion hat mit diesem neuen Gerät dem Hartmann Neuron Stirn zu bieten.

    Haltet mich auf dem laufenden..;)
     
  17. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 16.01.05   #17

    Vom Preis her könnte das hinkommen (wenn man die UVP des Neuron von 4999 betrachtet, den gibts's ja bei amnchen Händlern schon für 2999)... vom Konzept her sind die beiden Geräte aber völlig unterschiedlich.
     
  18. Hooubie

    Hooubie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.03.06
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.05   #18
    oasys ist da


    Aber nach wochenlanger ankündigung mit einem geheimnissvollen Flashmovie hatte ich eine etwas ... nun .... packendere (?!) Präsentation der Workstation erwartet.

    statdessen alles voll mit Text und ein nichtssagendes Video.
     
  19. BlueNote

    BlueNote Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.03
    Zuletzt hier:
    14.11.06
    Beiträge:
    237
    Ort:
    New York State/Westchester County
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 20.01.05   #19
    Ich bin dennoch beeindruckt. Eine Workstation komplett mit gleich drei Sound-Engines (Karma, CX-3 und einer zusaetzlichen Virtuell Analogen), 10.4 Zoll Farbbildschirm und CD-Laufwerk/Brenner.

    Dagegen sehen andere Workstations ziemlich blass aus.
     
  20. Hooubie

    Hooubie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.03.06
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.05   #20
    hat jemand die Preisempfehlung entdeckt?



    ------------ EDIT //


    $8499.00
     
Die Seite wird geladen...

mapping