PL-Audio

von Fleio, 13.06.08.

  1. Fleio

    Fleio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    30.01.10
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 13.06.08   #1
    Hallo!

    Mein Freund will sich eine Anlage kaufen, und zwar eine von PL-Audio!
    4 Bässe B 18H
    2 Topteile T 1215 oder T90

    Hatt jemand schon erfahrungen gemacht mit dem System??
    Kann es mit HK-Audio Projektor oder Dynacord XA2 mithalten??
    Und welches Top ist sollte er nehmen?? (Musikstill: Rock,Jazz, conserve)

    LG
     
  2. Fleio

    Fleio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    30.01.10
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 15.06.08   #2
    Hat keiner einen Vorschlag, oder das System schon mal gehört??
     
  3. humi

    humi Vertrieb VA Technik HCA

    Im Board seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    3.440
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    26.019
    Erstellt: 16.06.08   #3
    moin moin,

    live kann ich dir leider keine aussage geben. gehört hab ich die kombination aus 3x b18h und 1x t90. war conserve, hat passabel geklungen und ordentlich druck gemacht. aber erst nachdem der kollege vor ort zeit für den eq hatte (die waren wohl bissl spät dran ;-) ). nach einem blick auf die technischen daten kann ich das amprack was die 6 bässe und 2 tops antrieb nachvollziehen (crown vz5000 1. serie + lab 4000 + dynacord 224). der raum faßt ca. 200-300 leute.

    in der preisliga solltet ihr in der "profi" gebrauchtabteilung mal wühlen. bei stöbern bin ich letztlich über EAW KF-750 with SB-750 Stack oder Master+Blaster SP4 gestorpert. beide hatte ich mal live in den finger und war total zufrieden. beim "onkel lüsebring" mußt halt wie bei jedem gebrauchtwagenhändler mit gesunder skepsis rangehen ;-) also geld einpacken, hinfahren, testen und wenn i.o. kaufen.

    das soll als senf erstmal reichen, bis dahin humi
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 17.06.08   #4
    Na ja, der Uli verkauft ja auch "Neuwagen" , oder besser gesagt, "läßt verkaufen" ;)
    Ich finde das Zeugs recht in Ordnung für den Preis, auch die Verarbeitung gibt kaum
    einen Grund zur Klage. Die "Pigbox" macht ihrem Namen alle Ehre, das Ding geht
    wirklich "wie Sau". :D
    Zu den Eingangs erwähnten Boxen kann ich leider auch nichts sagen.
     
  5. humi

    humi Vertrieb VA Technik HCA

    Im Board seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    3.440
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    26.019
    Erstellt: 17.06.08   #5
    ^^ in hausnummer 31 werden die "neuwagen" verkauft und in der 32 die "gebrauchten" (siehe impressum pl-audio und audio-boerse).

    stimm ich dir zu :-)

    zur ergänzung: "onkel desch" ist zwar teuer und an kleinen deals nicht wirklich interessiert, aber halt der "benz-gebrauchtwagenhändler" ;-)
     
  6. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 17.06.08   #6
    Vor Lüsebrink wird im PA Forum inzwischen gewarnt bei seinen Kommissionsgeschäften. Bei PL Audio agiert er auch.

    Wie gesagt, muß man sich vorher ansehen.
     
  7. Fleio

    Fleio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    30.01.10
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 17.06.08   #7
    Danke erstmal für die Antworten!
     
  8. humi

    humi Vertrieb VA Technik HCA

    Im Board seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    3.440
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    26.019
    Erstellt: 17.06.08   #8
    verkaufen werd ich über "onkel lüsebrink" nicht mehr, hab 6 monate auf mein geld gewartet. kollege bekommt sein geld in 50eur monatsraten.
    kaufen kannst, mit der gebotenen skepsis testen, kaufen mitnehmen. ob der kommisionsgeber sein geld sieht ist eine andere seite, leider ...
     
  9. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 21.06.08   #9
    Genau deshalb sind auch zahlreiche Warnungen im PA Forum vor Kommissionvergabe an Audio Börse L.

    Kaufen vor Ort ginge, L nimmt aber Geld ein & zahlt sehr schleppend an die Verkäufer

    HK Projektor ist eben aktiv mit 2 Sub & Koax Top pro Seite. Ergo eingebaute Amps in den Boxen

    Dyna XA mit 2 XA 4000 Amps & überarbeiteten FX 1212" / 1.4" Koax Hörnern gg. der alten XA Serie. Die FX 20 Subs auch verbessert gg die alten XA Subs PWH 17 / 18.

    Alternativ einfach einmal KME QS 5 ansehen oder TW Audio Sys One mit Doppel 12" Top, einem Asid Höllstern 4 Kanal Amp & 2 x 215" Subs www.twaudio.de
     
Die Seite wird geladen...

mapping