Plötzlich geht kein Midi Sound mehr,

von Morgorroth, 21.07.08.

  1. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 21.07.08   #1
    Hallo, ich habe seit kurzem das Problem, dass einfach Guitar Pro und Midi files keinen Ton mehr von sich geben, ich habe einen Presonus Firepod und eine Audigy von Creative und bei beiden kommt kein Ton :(
    Wodran könnte das liegen (ja lautstärke Regler habe ich gecheckt und auch in der Systemsteuerung jkeweils das getestete Gerät als Standardgerät angegeben, ausserdem diverse Neustarts gemacht)
    Hat jemand eine Idee?
    MFG
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 21.07.08   #2
    und was ist bei Systemsteuerung->Sound und Audio Geräte->Audio->MIDI-Musikwiedergabe Eingestellt?

    versuch da mal den Microsoft GS-Synthi evtl. auch im GP
     
  3. Morgorroth

    Morgorroth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 21.07.08   #3
    hab natürlich alles auf die entsprechenden sache numgestellt (SZ midi irgendwas bei der audigy und beim firepod heisst das output0#c midi oder sowas) hab das windows dingens noch nicht probiert mache das dann aber mal, danke :)
    könnte es evntuell an den treibern liegen und eine neuinstallation helfen ?
    MFG
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 22.07.08   #4
    wenn Du Midi-Out von Deinem Interface dort wählst, dann kommen die MIDI-Daten !!! (kein Sound) an der MIDI-Buchse Deines Interface raus, da müsstest Du dann einen Klangerzeuger (externer Sampler oder MIDI-Expander oder so was) anschließen, der aus den Daten dann Klänge erzeugt.
     
  5. Morgorroth

    Morgorroth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 22.07.08   #5
    ah soooo ! zort ! is ja auch logisch :ugly:
    danke, ich denke das ist mein Problem.
     
Die Seite wird geladen...

mapping