Roland VR730/VR09B

M_G
M_G
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.10.21
Registriert
30.03.05
Beiträge
2.492
Kekse
7.018
An die Messezeiten scheint sich wohl
keiner mehr zu halten...

Roland hat die VR09 aufgepeppt und
ne VR730 mit 73 Waterfalltasten gleich hinterher:
https://www.roland.com/global/products/v-combo_vr-730/

Alternativen zu Nord Electro/Stage compact oder SK1 oder Vox Continental?
 
Eigenschaft
 
Archivicious
Archivicious
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
10.01.13
Beiträge
1.285
Kekse
1.726
Ort
Moers
Roland hat die VR09 aufgepeppt und
ne VR730 mit 73 Waterfalltasten gleich hinterher:
https://www.roland.com/global/products/v-combo_vr-730/

Alternativen zu Nord Electro/Stage compact oder SK1 oder Vox Continental?
Das hatte ich gehofft, ohne wirklich daran zu glauben. Wenn der Overdrive überarbeitet worden ist und die Tastatur was taugt (meine Hauptkritikpunkte beim Original 09er), dann ist der 730er schon fast gekauft.
Bin mal auf die Preise gespannt...
 
orlando
orlando
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
10.02.08
Beiträge
277
Kekse
648
Ort
Mahlberg
gear4music.de sagt 1499,- !
orlando
 
Grund: korrektur
Zuletzt bearbeitet:
Archivicious
Archivicious
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
10.01.13
Beiträge
1.285
Kekse
1.726
Ort
Moers
orlando
orlando
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
10.02.08
Beiträge
277
Kekse
648
Ort
Mahlberg
Habe seit 3Jahren den VR 09 und bin immer noch begeistert! Ob nun ein neues Modell mit sicherlich deutlich verbesserten Features , mehr Tasten und besseren Sounds eine Verdoppelung des Preises gerechtfertigt, möchte ich bezweifeln. Das "einfache" Update des normalen VR-09 zum VR-09"B" zu einem geplanten Mehrpreis von €50 für einen erweiterten Rotary-Effekt halte ich für angemessen - betrifft aber nur Neu-Käufer.
Wenn die neue Vox-Continental draußen ist, wäre mal ein Vergleich zw. Vox-Continental, Hammond SK1,Nordelectro5/61 und ggf. noch Crumar Mojo 61 oder Kurzweil Artis 7 interessant.

orlando
 
Archivicious
Archivicious
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
10.01.13
Beiträge
1.285
Kekse
1.726
Ort
Moers
Ob die Features beim vr 730 so arg verbessert sind, weiß ich noch gar nicht.
Habe mir mal das Handbuch runtergeladen. Das behandelt jedenfalls vr09 und vr730 gleichermaßen.
Schätze mal, soviel tut sich da gar nicht technisch gesehen... die Angaben auf der Homepage sind ja wenig konkret, welche Änderungen es gegeben hat.
Ich tippe (hoffe) mal, der Straßenpreis wird sich bei 1000,- Euro einpendeln. Das wäre es mir jedenfalls wert. Bleibt es bei 1500,-, kauf ich mir doch lieber den JD-Xa...

Nachtrag: aha, habe mir mal die Data List angesehen; es gibt einige Sounds, die exklusiv auf dem VR 730 zur Verfügung stehen... wobei z.B. ein Patch namens "Juno Piano" für mich zumindest nicht allzu verlockend klingt...
 
Zuletzt bearbeitet:
unifaun
unifaun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
17.04.07
Beiträge
2.275
Kekse
5.195
Ort
Breuna
Habe seit 3Jahren den VR 09 und bin immer noch begeistert! Ob nun ein neues Modell mit sicherlich deutlich verbesserten Features , mehr Tasten und besseren Sounds eine Verdoppelung des Preises gerechtfertigt, möchte ich bezweifeln. Das "einfache" Update des normalen VR-09 zum VR-09"B" zu einem geplanten Mehrpreis von €50 für einen erweiterten Rotary-Effekt halte ich für angemessen - betrifft aber nur Neu-Käufer.
Wenn die neue Vox-Continental draußen ist, wäre mal ein Vergleich zw. Vox-Continental, Hammond SK1,Nordelectro5/61 und ggf. noch Crumar Mojo 61 oder Kurzweil Artis 7 interessant.
orlando

Wenn es das "Update" für nen Fuffi auch für alte VR-09 gäbe, das wäre natürlich interessant, hat ja Nord seinerzeit beim Electro 1 auch gemacht. Andererseits habe ich meine VR-09 immer noch nicht über den Mini Vent gespielt.
 
osc
osc
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
27.09.09
Beiträge
1.011
Kekse
1.952
Ort
Saarland
Was sind die Unterschiede zwischen der "alten" VR-09 und der neuen VR-09 B?
Nur der erweiterte Rotary-Effekt?
 
Archivicious
Archivicious
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
10.01.13
Beiträge
1.285
Kekse
1.726
Ort
Moers
Die zusätzlichen Sounds vom RD-2000 scheinen jedenfalls (laut Homepage) nur dem VR 730 zur Verfügung zu stehen.
Dann sind das wohl die markierten Sounds aus der Data List.
 
Zuletzt bearbeitet:
orlando
orlando
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
10.02.08
Beiträge
277
Kekse
648
Ort
Mahlberg
Anscheinend besteht der Unterschied zwischen VR 09 und VR 09B wirklich nur in den Rotary-Effekten ? Da muss man noch mal genau hinschauen, wenn das Teil abspielbereit ist.
orlando

Ergänzung:
Bei bonedo.de steht ein erster, kurzer Bericht mit mehr Details zu den Sounds,Effects usw.
 
Grund: Ergänzung
Zuletzt bearbeitet:
Puls
Puls
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.09.20
Registriert
15.05.07
Beiträge
1.312
Kekse
3.421
Ort
Südbaden
Also wenn das 73er qualitativ an die alte V-Combo dran kommt, ist es sicher intressant. Hab auch noch VR 09 als leichtes session-key, aber als festes Key ist mir die Verarbeitungsqualität doch deutlich zu schlecht.
 
stuckl
stuckl
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
18.04.07
Beiträge
7.673
Kekse
4.832
Hab noch die ur v-combo die bis heute trotz Wasserschaden einrn tollen job macht.
 
unifaun
unifaun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
17.04.07
Beiträge
2.275
Kekse
5.195
Ort
Breuna
Bei der VR-09 Mk1 gibt es übrigens ein FW-Update:

https://www.roland.com/global/suppo...drivers/b653f135-3309-405e-b0fa-96502987fcbc/

Damit scheint aus der VR-09 eine VR-09B zu werden.

[ Ver.1.11 ]
Please refer to the "VR-09 VR-730 Reference Manual" for detailed information in the [ Owner's Manuals ].

Additional Functions
  • "TYPE 3" was added to Rotary Type for Organ.
  • "Woofer Rise Time," "Tweeter Rise Time," "Woofer Fall Time," and "Tweeter Fall Time" were added to the rotary effect parameters.
  • It is now possible to brake the rotation of a rotary effect.
  • It is now possible to mix a dry sound into the overdrive effect.
  • A metronome function was added.
  • A function for importing WAVE files into the Looper was added.
  • Phrases recorded using the Looper can now be deleted.
  • Edited synthesizer sounds can now be returned to their factory-default values in single-tone units.
Functionality Improvements
  • Harmonic bar settings can now be displayed as numerical values as well.
  • The maximum value of the organ's on/off click level was expanded to 63.
  • The Transpose setting range was expanded to C0 through C8.
  • Changing the octave was made possible for "organ pedal parts" and "drum parts."

Danke, Roland! ;)
 
Archivicious
Archivicious
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
10.01.13
Beiträge
1.285
Kekse
1.726
Ort
Moers
Bei der VR-09 Mk1 gibt es übrigens ein FW-Update:

https://www.roland.com/global/suppo...drivers/b653f135-3309-405e-b0fa-96502987fcbc/

Damit scheint aus der VR-09 eine VR-09B zu werden.
Aber warum dann der Preisunterschied von 50,- EURO??? :weird:

Thomann listet die beiden jetzt auch...




Bei den Spezifikationen haben sie den "neuentwickelten Rockrotary für starke Bandperformance" nur beim 730er erwähnt... müsste man mal im Manual nachschlagen. Na ja, mir eigentlich egal, wenn dann käme eh nur das 730er für mich infrage...:D

Wobei das schon ziemlich hässlich ist... schlimm, wie das Bedienfeld vom VR-09 einfach irgendwie da schief draufgeklatscht ist ohne Sinn für Design und Proportionen... :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
unifaun
unifaun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
17.04.07
Beiträge
2.275
Kekse
5.195
Ort
Breuna
Aber warum dann der Preisunterschied von 50,- EURO??? :weird:

Ich gehe davon aus, dass der "alte" VR-09 bald verschwinden wird. Und für 50 € mehr sparst du dir halt ein FW-Update und hast etwas mehr Chrom auf dem Teil. Ja, wirklich Sinn macht's nicht!

Ich nutze den VR-09 auch nur als mobiles Keyboard (leicht, Batteriebetrieb möglich) gekauft, außerdem habe ich beim Kurzen die Roland-Padsounds vermisst. Den Rest - auch Orgeln mit MiniVent II - macht der Forte!
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Bei den Spezifikationen haben sie den "neuentwickelten Rockrotary für starke Bandperformance" nur beim 730er erwähnt... müsste man mal im Manual nachschlagen. Na ja, mir eigentlich egal, wenn dann käme eh nur das 730er für mich infrage...:D

Wobei das schon ziemlich hässlich ist... schlimm, wie das Bedienfeld vom VR-09 einfach irgendwie da schief draufgeklatscht ist ohne Sinn für Design und Proportionen... :rolleyes:

Das ist ja auch der Grund für die Hässlichkeit:

bis auf die Tastatur und das stabilere und etwas wertigere Gehäuse scheinen echt beide identisch zu sein :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
Archivicious
Archivicious
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
10.01.13
Beiträge
1.285
Kekse
1.726
Ort
Moers
bis auf die Tastatur und das stabilere und etwas wertigere Gehäuse scheinen echt beide identisch zu sein :confused:
Na ja, aber eigentlich ist das ja heutzutage auch normal... ist ja bei den Workstations für gewöhnlich auch so, dass das Bedienpanel der 61er auf die 88er geklatscht wird, entsprechend dämlich sehen die großen ja zumeist aus (wie mal wieder beim neuen Kross 2 88 zu bewundern ist; der kleine sieht ja eigentlich ganz gelungen aus.). Aber spart natürlich Kosten...
Würde mich nur mal interessieren, warum das 730er tiefer ist...
 
M_G
M_G
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.10.21
Registriert
30.03.05
Beiträge
2.492
Kekse
7.018
Falls die Tastatur der VR760 bzw. 700 entspricht (die hatten allerdings noch 76 Tasten)
ist das eine richtig super Waterfalltastatur!
Meines Erachtens deutlich besser als die Fatar der Konkurrenz (SK, Nord).

Die E-Pianosounds in den Videos klingen jedenfalls auch recht vielversprechend.
Ein externes Netzteil (zumindest beim grossen Modell) finde ich jetzt
nicht so prickelnd...

Ein Schwachpunkt der Orgel-Engine war ja, dass die Percussion auch über
den CV geht. Das scheint (leider) nicht ausgemerzt worden zu sein, was
schade wäre, denn der Grundsound der VR ist garnicht so übel. Klar,
nicht auf HX3 Niveau, aber für nen Allrounder ziemlich ok.

Antesten lohnt sich sicherlich. Ein Vergleich mit dem 3500 Euro teuren
Stage 3 compact wäre spannend.
 
unifaun
unifaun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
17.04.07
Beiträge
2.275
Kekse
5.195
Ort
Breuna
Bis auf die Tastatur und das stabilere und etwas wertigere Gehäuse scheinen echt beide identisch zu sein :confused:

Update:

Es gibt noch einen Unterschied:

Die VR-730 hat exakt 23 (!) Sounds - aus allen Bereichen - mehr als die VR-09(B) :D
 
Archivicious
Archivicious
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
10.01.13
Beiträge
1.285
Kekse
1.726
Ort
Moers
Jo, das sind die vom RD-2000 übernommenen Patches. Wird jedenfalls extra damit beworben, dann sind die bestimmt toll... :D
Na ja, muss ich mal anspielen, wenn er im Laden steht, Mal sehen, ob die Unterschiede den Preisunterschied rechtfertigen.
So groß ist der preisliche Unterschied zum NE 5 ja auch nicht und der macht im Vergleich sowohl einen wertigeren als auch einen besser designten Eindruck.
Testen ist angesagt!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben