• Wegen einer technischen Anpassung wird das Forum am Montag um ca. 9 Uhr für einige Minuten nicht verfügbar sein. Danke für euer Verständnis!

Scheithauer-Guitars T-Style-Paula Master Custom

Wüstenpinguin
Wüstenpinguin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.20
Registriert
05.03.09
Beiträge
1.045
Kekse
4.811
Ort
Senden
Bei dem 1-Mann-Unternehmen muss man immer etwas Geduld haben. Und wenn man schon denkt, Ronny hätte einen vergessen, kommt auf einmal wieder ein Schwung grandioser Bilder.

Ich bin mir sicher, das Warten wird sich wieder mal lohnen.

Also ... wir warten auf´s Christkind :rolleyes:

WüPi
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Gerade Mail gekriegt. Der Lieferant für das Griffbrett vertröstet Ronny wohl schon seit Wochen und kommt nicht in die Puschen. Ansonsten ist alles da, nur eben das Griffbrett nicht.
Ebenholz mit Dots wäre da, Palisander mit Crown-Inlays auch. Aber eben kein Ebenholz mit Crown. Da mir aber ein bestimmter Ton und auch Look vorschwebt, gehe ich bei dem Preis für eine Gitarre keinerlei Kompromisse ein. Dann dauerts eben noch.
 
gitarrero!
gitarrero!
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
25.07.21
Registriert
22.01.06
Beiträge
7.809
Kekse
98.363
Ort
Drunt' im Illertal
Der Lieferant für das Griffbrett vertröstet Ronny wohl schon seit Wochen und kommt nicht in die Puschen.
Ha, das kommt mir bekannt vor. Auch Rainer Tausch und ich haben schon des öfteren laaaaange auf Griffbretter eines bestimmten externen Lieferanten (sehr beliebt, sehr gut, sehr ausgelastet!!!) warten müssen. :) ;) Aber jedes Mal hat sich das Warten gelohnt, also: Geduld ist eine Tugend.
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Ach, ist ja nicht so, dass es mir unter den Nägeln brennen würde. Hab gestern in meine LAG Imperator ein Set Suhr Doug Aldrich verbaut. Damit hab ich gerade auch viel Spaß :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Endlich gehts voran. Diese Woche dürfte der Hals gut vorankommen. Das Griffbrett ist endlich da. Aber von einem anderern Lieferanten. Der neue hat es in 3 Tagen geschafft, was der 1. in 8 Wochen nicht geschafft hat.

2013-06-22 09.41.02.jpg
2013-06-22 11.52.18.jpg
2013-06-22 12.46.21.jpg
2013-06-22 14.48.53.jpg
2013-06-24 16.39.13.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
ChristianZ_aus_A
ChristianZ_aus_A
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.21
Registriert
23.02.11
Beiträge
629
Kekse
957
Ort
Aku
Schön, das es hier weiter geht.

Und wenn nach 8 Wochen nichts kommt, hätte ich mir wohl auch einen anderen Lieferanten gesucht.
Klar, es kann immer mal was dauern, aber 8 Wochen sind schon heftig viel.

Der Halsrohling sieht gut aus und das Binding wertet das ganze noch richtig schön auf.

Bin schon gespannt, wie es weiter geht.



Gruß Christian
 
Bran
Bran
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.19
Registriert
30.12.04
Beiträge
2.485
Kekse
9.094
Der Hals sieht mit dem Binding wirklich super schnieke aus :)

Eine Frage hätte ich aber noch:

Da ich mir in 1-2 Jahren auch eine Gitarre auf den Leib schneidern lassen möchte, probiere ich mich etwas mehr mit der Materie auseinander zu setzen.
Nun meine Frage ist, ob du den Radius vom Griffbrett selbst ausgewählt hast oder ob er vom Gitarrenbauer empfohlen wurde. Und wenn es von dir kommt, ist der Radius von dir Gewählt worden, da du ihn so am bequemsten findest? Oder versprichst du dir etwas davon?

Gruß
Christoph
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Hatte heute morgen eine ausführliche Antwort geschrieben, aber Tapatalk hat die ins Nirvana geschossen :mad:

Also nochmal:
großer Radius = flaches Griffbrett. Ein flaches Griffbrett begünstigt Bendings, ist aber ungünstiger für Barree Akkorde
kleiner Radius = rundliches Griffbrett. ein eher rundliches Griffbrett ist gut die Barrees, da der menschliche Finger eher krumm anstatt kerzengerade ist. Allerdings erschwert das Bendings, da die Kurve der gebendeten Saite irgendwann im Weg ist.

Ich wollte ursprünglich einen Compound-Radius. Heisst: Richtung Sattel eher kleiner Radius für die Akkorde und Richtung Brücke ein großer Radius für die Bendings/solieren. Hat Ronny aber noch nie gemacht. Also haben wir über meine Präferenzen kurz gesprochen und auf welchen Griffbrettern ich bisher am besten klargekommen bin und dann hat Ronny mir seinen Standard-Radius empfohlen.

Grundsätzlich sollte man natürlich mit dem Gitarrenbauer durchsprechen, welchen Radius man haben möchte und auch sich seine Empfehlung anhören. Aber selbst sollte man sehr genau wissen, was man will und vor allem warum. Den Radius wählt man ja nicht aus Lust und Laune, sondern aufgrund der eigenen Spielgepflogenheiten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
Bran
Bran
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.19
Registriert
30.12.04
Beiträge
2.485
Kekse
9.094
Ahh Super :) danke für die Antwort.
 
ChristianZ_aus_A
ChristianZ_aus_A
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.21
Registriert
23.02.11
Beiträge
629
Kekse
957
Ort
Aku
Hallo Bran,

mir geht es da ähnlich wie dir.
Jedoch möchte ich noch dieses Jahr eine Custom Gitarre in Auftrag geben.

Bei den Spezifikationen an sich bin ich mir recht sicher.
Sprich, welches Holz wo eingesetzt wird, welche Pickups, Schaller Floyd Rose, Halsprofil, etc.

Einzig der Griffbrettradius ist für mich auch noch die Frage.
Muss mal schauen mit was meine ESP Viper angegeben ist, bei meiner Career werd ich das wohl nicht rausfinden.

Vermutlich werde ich die nächsten Wochen mal in einen Musikladen fahren, ein paar Gitarren anspielen und da speziell aufmerken, was mir am Hals liegt und was nicht und damit dann recherchieren, welchen Radius die Griffbretter haben.
Die Viper soll laut Internet 12" Radius haben, Fender hat afaik 9,5" auf den Modern C Hälsen, aber auch damit komme ich wunderbar klar.

Ich denke, man kommt nicht um anspielen und Beratung bei erteilung des Auftrages vorbei.


Gruß Christian
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Der Hals wird geil...
yahoo.gif


2013-06-28 17.52.25.jpg
2013-06-28 17.52.34.jpg
2013-06-28 17.53.20.jpg
2013-06-29 14.34.34.jpg
2013-06-29 16.16.03.jpg
2013-06-29 16.16.15.jpg
2013-06-29 16.16.28.jpg
2013-06-29 16.17.55.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 18 Benutzer
Wüstenpinguin
Wüstenpinguin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.20
Registriert
05.03.09
Beiträge
1.045
Kekse
4.811
Ort
Senden
Bran
Bran
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.19
Registriert
30.12.04
Beiträge
2.485
Kekse
9.094
Die Rückseite des Halses ist soooooo lecker.

hast n guten Geschmack Azriel
 
ChristianZ_aus_A
ChristianZ_aus_A
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.21
Registriert
23.02.11
Beiträge
629
Kekse
957
Ort
Aku
Die Halsrückseite mit der Riegelung ist echt lecker.
Wird irgendwas gemacht, damit die Riegelung besser zur Geltung kommt ?

Ich muss sagen, auf dem zweiten Bild von oben dachte ich, das der Hals verdammt dünn wird, auf den unteren Bildern sieht er dagegen schon deutlich dicker aus.
Wie wird denn das Profil in etwa werden ?

Und auf dem letzten Bild wirkt die Gitarre, als wäre sie für die Heavy Metal Ecke gebaut, macht aber zugleich einen interessanten Eindruck.
Seit ich zum ersten mal ein Ebenholzgriffbrett in der Hand hatte, fand ich das total genial und hier scheint auch eine genial Gitarre rauszukommen.
Bin auf weiteres gespannt und bestärkt mich, mit meiner ersten Custom zu Scheithauer zu gehen.


Gruß Christian
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Die Halsrückseite mit der Riegelung ist echt lecker.
Wird irgendwas gemacht, damit die Riegelung besser zur Geltung kommt ?

Lackieren. Steht glaub ich aber auch in dem Thread irgendwo.

Ich muss sagen, auf dem zweiten Bild von oben dachte ich, das der Hals verdammt dünn wird, auf den unteren Bildern sieht er dagegen schon deutlich dicker aus.
Wie wird denn das Profil in etwa werden ?

Sowas täuscht immer. Halsprofile können einen eh schnell aufs Glatteis führen. Wichtig ist am Ende, wie es in der Hand liegt. Orientiert wird sich an den EVH Wolfgang/Music Man Hälsen. Schönes rundes D, aber nicht so fett, wie bei alten Gibsons.

Und auf dem letzten Bild wirkt die Gitarre, als wäre sie für die Heavy Metal Ecke gebaut, macht aber zugleich einen interessanten Eindruck.

Wie kommst du denn darauf? :eek:

Seit ich zum ersten mal ein Ebenholzgriffbrett in der Hand hatte, fand ich das total genial

Ich liebe Ebenholzgriffbretter. Es gibt nichts geileres... :)
 
ChristianZ_aus_A
ChristianZ_aus_A
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.21
Registriert
23.02.11
Beiträge
629
Kekse
957
Ort
Aku
Hallo Azriel,

das Music Man D Profil finde ich eine gute Wahl, damit würde ich auch gut zurecht kommen.

Das letzte Bild macht mit dem Ebenholz Griffbrett und der dunklen Kopfplatte für mich einfach einen Metal-mäßigen Eindruck, was jetzt aber nicht negativ belastet ist von meiner Seite aus.
Sprich, ich könnte sie mir so sehr gut bei Metallern auf der Bühne vorstellen, aber nicht nur dort.

Und ja, Ebenholz ist einfach klasse, wobei je nach Gitarrenform und Farbe auch Ahorn sehr nett sein kann.

Alles in allem bin ich nach wie vor gespannt wie es weitergeht und wie das Endresultat aussieht.


Gruß Christian
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
So, so sehr viel fehlt nicht mehr. Hals so ziemlich fertig. Soweit ich das überblicken kann, fehlen noch die Fräsungen und Bohrungen am Korpus, das Beizen/Lackieren und natürlich dann noch die komplette Elektronik inkl. Endmontage und das Einleimen des Halses. Es sind ja leider ein paar Wochen durch das Warten auf das Griffbrett verloren gegangen. Mal schauen ob sie diesen Monat noch fertig wird :)

2013-06-30 11.25.26.jpg
2013-06-30 11.25.43.jpg
2013-06-30 14.03.23.jpg
2013-06-30 14.14.16.jpg
2013-06-30 14.14.49.jpg

- - - Aktualisiert - - -

2013-06-30 14.15.08.jpg
2013-06-30 14.15.23.jpg

2013-07-06 12.49.31.jpg
2013-07-06 12.49.46.jpg
2013-07-06 13.29.44.jpg
2013-07-06 13.30.52.jpg
2013-07-06 13.31.15.jpg
 

Anhänge

  • 2013-06-30 11.53.14.jpg
    2013-06-30 11.53.14.jpg
    103,8 KB · Aufrufe: 154
  • 2013-06-30 12.44.38.jpg
    2013-06-30 12.44.38.jpg
    82,5 KB · Aufrufe: 153
  • Gefällt mir
Reaktionen: 8 Benutzer
S
schocka
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.21
Registriert
15.10.06
Beiträge
157
Kekse
923
Moin,

der Ronny ist gemein, wie er einem mit Bildern regelmäßig den Mund wässrig macht und die Zeit bis zum Empfang des Instruments qualvoll gestaltet ;) Bei meiner Scheithauer war das vor ziemlich genau einem Jahr genauso. Ich habe den kauf/den Bau der Gitarre aber noch keine Minute bereut, freu dich auf deiner Tela-Paula!

Grüße,
Andreas
 
ChristianZ_aus_A
ChristianZ_aus_A
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.21
Registriert
23.02.11
Beiträge
629
Kekse
957
Ort
Aku
Auf diesen Bildern sieht der Hals so richtig lecker aus, die Maserung kommt schön raus, dazu das Ebenholz und das Binding, einfach ein Traum.
Die Bünde schauen auch richtig gut gearbeitet aus an den Enden und Hals-Korpus-Übergang ist einfach lecker.

Man, was wird das für eine verdammt Klasse Gitarre werden.


Gruß Christian
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben