Sennheiser MD 421 - Anschluss

von Phil187187, 29.06.07.

  1. Phil187187

    Phil187187 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 29.06.07   #1
    Hallo zusammen.

    Kennt jemand von euch eine Bezugsquelle für Adapterstecker oder Adapterkabel? Mein MD 421 verfügt leider noch diesen 3-poligen Amphenol/Tuchel Anschluss. Ich verwende zur Zeit ein Kabel von Amphenol/Tuchel auf Klinke und Klinke per Adapterstecker auf XLR. Diese Variante halte ich nicht für optimal und würde gerne mein gutes Sommer Cable Mikrofonkabel verwenden. Kennt jemand von euch eine Möglichkeit, Bezugsquelle oder sogar eine bezahlbare Umbaumöglichkeit auf XLR?

    LG Phil
     
  2. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 29.06.07   #2
    Umbaumöglichkeit: Einfach mal bei Sennheiser fragen, die machen das. Zu welchem Preis, weiß ich aber nicht.
     
  3. Phil187187

    Phil187187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 29.06.07   #3
    Hallo Andi. Danke für die schnelle Antwort! :great:

    Habe soeben Sennheiser eine E-Mail geschrieben und hoffe auf Antwort. Kennst Du das Mikro persönlich, also hast Du es schon selbst verwendet? Meinst Du ein Umbau würde sich klanglich (für Git. Ampabnahme - Recording) lohnen? Oder würdest Du sagen man hört keinen Unterschied?

    /Phil
     
  4. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 29.06.07   #4
    Ich wollte immer mal ein MD-421 bei eBay schnappen, bin aber nie dazugekommen :)
    Klanglich solltest du da keinen Unterschied bemerken, es ist nur deutlich praktischer, weil du eben ganz normale Mikrokabel verwenden kannst.
     
  5. Phil187187

    Phil187187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 29.06.07   #5
    O.K. Habe auch gerade mal bei Sennheiser angerufen. Die konnten am Telefon leider keinen Preis nennen. Denke, dass ich erst mal bei dem "original" Tuchel->Klinke Kabel bleiben werde. Es klingt so schon verdammt gut!

    Danke....


    /Phil
     
  6. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.083
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.215
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 29.06.07   #6
    Hallo, Phil,

    wenn Du selber lötest: Schau mal bei Conrad nach - wenn Du hast, am besten im gedruckten Katalog, da sind die Abbildungen besser. Ich habe selber auch schon mal einen Kleintuchel dort bestellt, als ich mir genau so ein Kabel löten mußte. Wenn Du einen Elektronikshop "um die Ecke" hast, frage dort mal nach Tuchelanschluß - wenn die Leute auf Draht sind, ist das ganze schnell ausgestanden. Die verblüfften Gesichter sind allerdings sehenswert!
    Oder ganz was anderes: Nimm doch einfach die Tuchelkupplung von Deinem bestehenden Kabel und löte sie an ein gutes Mikrofonkabel um...
    Zum Klang: Da gibt sich wohl nichts bei Tuchel gegen XLR - namentlich ein gutes Kabel dürfte vielleicht etwas verbessern. Das MD421 habe ich selbst im Einsatz, es ist an den Drums eine Universalwaffe (Toms und Snare, sogar OH geht), vor dem Gitarrenamp macht es sich auch relativ gut und als Bläsermic ist es ebenfalls klasse. Weniger bei Gesang, da mag ich es nicht so sehr.

    Viele Grüße
    Klaus
     
  7. Phil187187

    Phil187187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 02.07.07   #7
    Hallo Basselch.

    Danke für Deine Antwort. Selbst löten ist kein Thema. War von daher eher auf der Suche nach nem Adapter Stecker. Werde aber glaube ich erst mal bei dem Tuchel->Klinke Kabel bleiben.

    so long....


    /Phil
     
  8. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.083
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.215
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 02.07.07   #8
    Hallo, Phil,

    das hat mir jetzt doch keine Ruhe gelassen ;) - bei Conrad gibt's die Kupplung unter der Bestellnr. 740072 - 62 ... viel Spaß beim Löten!

    Viele Grüße
    Klaus
     
  9. Phil187187

    Phil187187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 03.07.07   #9
    !!!SAUGEIL!!! Vielen lieben Danke an Dich -> Basselch :great:
     
  10. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 03.07.07   #10
    gibt's da keinen adapterstecker?
     
  11. rw

    rw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    289
    Kekse:
    3.782
    Erstellt: 04.07.07   #11
    Nö.

    Hab' ich jedenfalls in den letzten 15 Jahren, in denen ich mit alten Sennheisern 441 / 421 / 21 / 211 herummache, nicht gefunden. Zu meinen Rundfunkzeiten hatten wir nur die Tuchel-Stecker an den Sennheiser-Mikrofonen. Gutes Mikrokabel, Stecker dran, fertig.
     
  12. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 04.07.07   #12
    jop.

    worum es sich hier genau handelt habe ich noch nicht rausgefunden, könnte aber sein dass man damit das mic auf xlr umrüsten kann.
     
  13. Phil187187

    Phil187187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 04.07.07   #13
    Das Angebot bei Thomann hört sich gut an! Habe mal eine E-Mail an den Support geschrieben. Wenn ich eine Antwort habe, teile ich sie euch mit!
     
  14. Phil187187

    Phil187187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 04.07.07   #14
    Unter dieser Thommann Artikelnummer 033294 kann ein Umbausatz bestellt werden.

    Hier die Antwort vom Support:

    es handelt sich hierbei um einen Umrüstsatz bei dem der Original-Anschluss ausgebaut und gegen den neuen getauscht wird.
     
  15. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 04.07.07   #15
    diese information blieb mir verwährt, es wurde mir zuerst mitgeteilt:
    als ich dann nachgefragt habe, dass es zunächst ja garkeinen xlr anschluss besitze und genauere info wollte blieb man mir bis jetzt eine antwort schuldig. nun egal, wenn du das sagst, dann wirds stimmen. hoffentlich ist die wartezeit nicht mehr soo lange möchte eigtl nächste woche mit dem mic und einem sm57 zusammen gitarrenaufnahmen machen.. :)
     
  16. Phil187187

    Phil187187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 05.07.07   #16
    Ui, na hoffentlich haben die Ahnung von dem was sie sagen bei Thomann?! Da haben wir ja wohl 2 völlig unterschiedliche Antworten bekommen. Ich habe über Ebay jemanden gefunden, der Adapterkabel anbietet und das in TOP Qualität. Habe mich erst mal für diese Variante entschieden. Habe im Moment keine Lust und Zeit selbst zu löten:D . Wird so um die 20 Euro kosten. Ist ein ca. 20 cm langes kabel (sommercable) mit Tuchel auf XLR. So bleibt das Micro im Originalzustand und man riskiert nicht, sich das gute Stück am besten noch kaputt zu machen.

    /Phil
     
  17. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 06.07.07   #17
    oh mal sehn zum aufnehmen brauch ich nicht soviel aber wenn's wirklich für 20€ sommercable ist, das ist schon billig, mein gitarrenkabel hat immerhin 21€ gekostet und das ist nur 8m lang ;)
     
  18. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Bühnen MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.604
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.551
    Kekse:
    45.489
    Erstellt: 06.07.07   #18
    Schon mal auf die Länge geachtet?:screwy: Dann ist es nicht mehr billig!:D

    Wolle
     
  19. Phil187187

    Phil187187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 06.07.07   #19
    Fand den Preis ganz o.k. habe jetzt bei ihm 18,50 Euro bezahlt. Klar, wenn man eh bei thomann etc. was bestellen muss, dann kann man sich auch mal nen Meter Sommercable mitbestellen. Dann braucht man den Tuchel zum Beispiel noch von Conrad etc... Mit Porto und allem Stress ist man sicherlich auch bei 15-20 Euro, nein Danke. Fand die Lösung so ganz gut :great:

    /Phil
     
  20. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 06.07.07   #20
    ich hab im proberaum noch einen nutzlosen Großtuchelstecker liegen, falls jemand einen braucht, kann er sich bei mir melden (per PM).
     
Die Seite wird geladen...

mapping