Sind hier Jazz-Sänger/innen unterwegs?

  • Ersteller Elisa Day
  • Erstellt am
Elisa Day
Elisa Day
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
01.02.10
Registriert
27.04.04
Beiträge
1.341
Kekse
700
Ort
Köln
Es würde mich einfach mal interessieren, ob hier neben den Klassikern und den Leuten aus der Pop/Rock Richtung auch Anhänger des Jazz-Gesangs unterwegs sind? Wer außer mir liebt noch klassischen Jazz und gewagte Bluenotes :D ?

LG
Elisa
 
D
dirk
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.11.11
Registriert
23.08.04
Beiträge
276
Kekse
143
Ja, ich singe auch liebend gerne Jazz. Allerdings ist es irre schwierig dafür Leute zu finden, die 1. singen können und 2. richtige Musiker sind! :(
Ich suche und suche und... (Rhein-Main-Gebiet)
 
Reinhard
Reinhard
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.20
Registriert
15.08.04
Beiträge
238
Kekse
-187
Ich singe ein bissl Jazz. Auch im RMG.
 
Elisa Day
Elisa Day
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
01.02.10
Registriert
27.04.04
Beiträge
1.341
Kekse
700
Ort
Köln
Endlich. Und ich dachte schon, ich könnte den Thread eigentlich auch löschen.... ;)
Freut mich.
Es gibt (für mich) keine angenehmere Form des Singens. So viel Kontrolle und doch Freiheit. Wahnsinn.
Aber ich hab immer noch arge Improvisationsdefizite. Gibt es da gute Tipps zu? Wenn man es nicht direkt hört ("im Blut hat"), kann man über die Harmonien auf ein paar gängige Variationen schließen? Ich hab da noch nicht viel zu gefunden und meine Lehrerin "kann es einfach" und denkt nicht drüber nach.

Liebe Grüße
Elisa
 
L
Lite-MB
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
25.06.06
Registriert
19.02.05
Beiträge
2.066
Kekse
851
Ort
Nähe Karlsruhe
Besuch Workshops parallel zum Unterricht, Judy Rafaz, Romy Camerun, Silvia Droste (fallen mir gerade ein - gibt sicherlich noch viele andere), bieten supergute Wochenend-Einheiten an.

Und wenn du theoretisch (aus Büchern) was machen willst, könntest du mal bei den Bläsern (bei den Saxern dürfte es wohl am meisten geben) checken, die kommen über speziell aufgebaute Etüden zu Hör+Spielerfahrung, die sich dann mit ausreichender Übung als Grundbausteine für Improvisation nutzen lassen.

Und der einfachste Tip (wohl auch der langwierigste) ist hören, hören, hören - gute Aufnahmen, besser Livekonzerte (Tips für Aufnahmen, aus der älteren Garde: natürlich Ella, Carmen MacRae, Betty Carter, Sheila Jordan, (Helen Merrill), Nancy Wilson (frühe Aufnahmen!!), unter den aktuellen: Dee Dee Bridgewater, Dianne Reeves,...gibt natürlich je Menge mehr - wenn möglich besorg dir Liveaufnahmen.
 
Elisa Day
Elisa Day
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
01.02.10
Registriert
27.04.04
Beiträge
1.341
Kekse
700
Ort
Köln
Lite-MB schrieb:
Und der einfachste Tip (wohl auch der langwierigste) ist hören, hören, hören - gute Aufnahmen, besser Livekonzerte (Tips für Aufnahmen, aus der älteren Garde: natürlich Ella, Carmen MacRae, Betty Carter, Sheila Jordan, (Helen Merrill), Nancy Wilson (frühe Aufnahmen!!), unter den aktuellen: Dee Dee Bridgewater, Dianne Reeves,...gibt natürlich je Menge mehr - wenn möglich besorg dir Liveaufnahmen.

Tausend Dank für die Tipps. Auf Literatur von Bläsern wäre ich nie gekommen.

Nachsingen kann ich das problemlos. Dann erschließt sich mir das ganz logisch. Nur alleine steh ich dann dumm da. Ich habe es noch nicht geschafft, ein eigenes Gespür dafür zu entwicklen.

LG
Elisa
 
tinwhistle
tinwhistle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.17
Registriert
26.06.05
Beiträge
175
Kekse
13
Ort
Englishman in Cologne
Hi Elisa,

ich singe seit einige Jahren Jazz, und spiel seit 30 Jahren Saxophon, was für mich auf jeden Fall bei Gesangsimprovisation sehr Hilfreich ist. Ich versuche die Linien usw. was ich auf mein Saxophone spiele, zu singen. Ich halte mich an die Changes am Song.

Kurt Elling und Mark Murphy zwei meiner wichtige Vorbilder , Scatten auch mit Bläser ähnlichen Linien. Lohnt sich anzuhören. Chet Baker scatten auch.


Bücher: Jazz Vocal Techniques by Anne Farnsworth www.jazzmediapress.com
Die Sachen von Jazz Clayton sind auch gut bei www.advancemusic.com

gruß
tinwhistle
 
Elisa Day
Elisa Day
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
01.02.10
Registriert
27.04.04
Beiträge
1.341
Kekse
700
Ort
Köln
Dankeee!
Spitze!

Liebe Grüße
Elisa
 
Whych
Whych
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.05.19
Registriert
09.09.03
Beiträge
3.690
Kekse
2.469
Ort
Calw
Da haette ich auch mal eine Frage.

Meine Jungs spielen zum Spass und Entspannung immer ein wenig Jazz. Auch Live wird wenn z.B. mal eine Saite reisst kurz mal 'Autum Leaves' gespielt um die Zeit zu ueberbruecken. Jetzt habe ich allerdings nur Instrumentalversionen des Stuecks. Was waere eine gute Version mit Saenger von dem Stueck ? Ich wuerde da verdammt gerne mal mitmachen aber ohne Text etc. ist da sein wenig schlecht.
 
Elisa Day
Elisa Day
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
01.02.10
Registriert
27.04.04
Beiträge
1.341
Kekse
700
Ort
Köln
Es gibt Versionen von Sarah Vaughan, Diana Krall, Edith Piaf (würde ich liebend gerne mal hören, die Version!), Eva Cassidy und sicher noch ne Menge mehr. Irgendeine davon habe ich auch zu Hause, glaub ich.
Liebe Grüße
Elisa
 
Whych
Whych
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.05.19
Registriert
09.09.03
Beiträge
3.690
Kekse
2.469
Ort
Calw
'Fly me to the Moon' waere auch Klasse. :)
 
Elharter
Elharter
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.17
Registriert
19.11.04
Beiträge
586
Kekse
0
Ort
Wien
Elisa kann man mal ein paar Jazztests von dir hören?
 
Elisa Day
Elisa Day
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
01.02.10
Registriert
27.04.04
Beiträge
1.341
Kekse
700
Ort
Köln
Elharter schrieb:
Elisa kann man mal ein paar Jazztests von dir hören?

Leider noch nicht. Habe noch keinerlei Jazz-Aufnahmen weil es mir u.a. an der Begleitung fehlte. Aber ich hab jetzt ein sehr nettes Playback, mit dem ich auch mal was aufnehmen wollte. Mal gucken, wann ich dazu komme.

LG
Elisa
 
Whych
Whych
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.05.19
Registriert
09.09.03
Beiträge
3.690
Kekse
2.469
Ort
Calw
Ich dachte mir schon das ich bei Sinatra bestimmt fuendig werde ;)
Amazon ich komme :D

Weiss jemand wie der Kerl heisst der sich so verdammt nach Sinatra anhoert ? Muss ein Deutscher sein, klein, blond.
 
L
Lite-MB
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
25.06.06
Registriert
19.02.05
Beiträge
2.066
Kekse
851
Ort
Nähe Karlsruhe
Whych schrieb:
Ich dachte mir schon das ich bei Sinatra bestimmt fuendig werde ;)
Amazon ich komme :D

Weiss jemand wie der Kerl heisst der sich so verdammt nach Sinatra anhoert ? Muss ein Deutscher sein, klein, blond.
@Whych
...ich will dir ja nicht reinreden, aber ich an deiner Stelle würde mir im Augenblick keinen Sinatra kaufen...

von den "Kerlen" kann ich dir gleich drei anbieten, alle klein, blond, und alle fühlen sich wie Frankieboy:
Dirk Daniels, Michael Maximilian Hartmann, Roger Pabst,
das sind die drei, die ich kenne, die als (recht gute) Sinatra-Kopien durch die Lande ziehen

@tinwhistle
eigentlich dachte ich , daß ich alle wesentlichen Aufnahmen von Johnny Hartman habe - auf welcher CD/LP ist "Fly me to the moon drauf"??
 
Whych
Whych
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.05.19
Registriert
09.09.03
Beiträge
3.690
Kekse
2.469
Ort
Calw
Lite-MB schrieb:
@Whych
...ich will dir ja nicht reinreden, aber ich an deiner Stelle würde mir im Augenblick keinen Sinatra kaufen...

Das ist aber eine sehr mysteriouse Aussage. Was passiert mit Sinatra in naechster zeit das man sich besser keine CDs von ihm kauft ? :D

Den Typen den ich meine hat bei dieser Stefan Raab-'Jazz'-Sondersendung mitgemacht . Haben da allerlei Songs zusammen gespielt. Mal ein wenig Googeln mit den Namen die du enannt hast. :)
 
tinwhistle
tinwhistle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.17
Registriert
26.06.05
Beiträge
175
Kekse
13
Ort
Englishman in Cologne
L
Lite-MB
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
25.06.06
Registriert
19.02.05
Beiträge
2.066
Kekse
851
Ort
Nähe Karlsruhe
tinwhistle schrieb:
...Der Track "Fly Me.." ist bestimmt von diese Platte:
HARTMAN MEETS HINO / TRANE'S FAVORITES / FOR TRANE

Johnny Hartman (vocal); Terumasa Hino (trumpet), Mikio Masuda (piano); Yoshio Ikeda (bass); Motohiko Hino (drums)....

Danke tinwhistle!

"For Trane" hab ich, ist eine alte Impuls-Scheibe, kann es nur "Trane's Favorites" sein - ...ein etwas irrführender Plattentitel, wenn "Fly Me.." drauf ist...??!!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben