Sind Rammstein Industrial?

von davinchos, 01.01.06.

  1. davinchos

    davinchos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    28.11.07
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.06   #1
    Hi!
    Das wollte ich schon immer mal wissen, da der Sound von RS ja doch eher seinesgleichen sucht und sich so schlecht einorden lässt...

    Weitere Stilrichtungen die ich schon hörte sind:

    -NDH (Neue Deutsche Härte)
    -Tanzmetal
    -Industrial-Metal
    -TechnoMetal
     
  2. guinness

    guinness Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 01.01.06   #2
    also, industrial würd ichs ja nicht nennen. zu industrial fallen mir so sachen wie combichrist ein :D
    aber wieso brauchen metaller eigentlich immer so viele schubladen für ihre musik :screwy::D;)
     
  3. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 01.01.06   #3
    das denk ich mir auch jedes mal wieder, guinness.
     
  4. Bayo

    Bayo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    722
    Erstellt: 01.01.06   #4
    Das wurde im "Was ist Industrial?" Thread schon mal diskutiert...

     
  5. Euronymous

    Euronymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    295
    Erstellt: 03.01.06   #5
    Hehe also mal abgesehen von den Hauptgenres die du kennen wirst, gibts auch ziemlich viele Unterkaegorien, vom Style ganz zu schweigen (gibt es noch mehr) :D

    Tja was spielen Rammstein..
    Industrial-metal?
    Metal ohne weiterem Kommentar?
    New-metal?
    Hardrock?
    Hardcore?

    Das ist wohl schwer zu sagen und wird dir kaum wer beantworten können.
    Da passen die 2 wohl am besten:
    Metal ohne weiterem Kommentar?
    New-metal?
    Demnach spielen sie einfach metal etwas modern.
    Industrial kann man aber wohl doch nicht ganz weg lasen :rolleyes: .
     
  6. Collapse

    Collapse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Illertissen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.06   #6
    Mir wurde gesagt das "Rammstein" zur Sparte "Industrial-Rock" zählen.
     
  7. Bayo

    Bayo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    722
    Erstellt: 03.01.06   #7
    Japp, bevor ich den Begriff "Neue Deutsche Härte" gehört hab war Rammstein für mich auch Industrial Rock. Aber dann auch nur die ersten beiden Alben. Bei den anderen ist der "Industrial"-Anteil zu gering.
    Von daher -> Neue Deutsche Härte :p

    Passt eigentlich auch ganz gut. Metal würde ich es mal nicht nennen und NuMetal schon gar nicht. Wobei ich den Begriff NuMetal überhaupt nicht ausstehen kann. Viele "Metaller" werfen einfach (nicht-heavy-genuge) Bands in diesen schwammigen Bereich NuMetal, ob wohl diese ganz klar zB Rock sind. :screwy:
     
  8. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 05.01.06   #8
    Hmm bin ich voellig anderer Meinung. Es kann z.B. Korn keiner die Haerte in ihrer Musik absprechen und trotzdem sind sie Nu-Metal ( sogar der Begruender dieser Richtung ). Eher wird die Einstufung anhand der Art des Gitarrenspiels und nach vorhandenen Hiphop/Rap-Elemente gemacht. Natuerlich gibt es ganz super true Metaljuenger bei denen alles ausser Death und Black Nu-Metal ist. ;)
    Auch finde ich Rammstein unter Rock laufen zu lassen nicht wirlich brickelnd. Die sind einfach sowas von hart ( wenigstens die ersten Alben ) das ich mit der Bezeichnung Rock 'Schwierigkeiten' bekomme. Rock ist fuer mich sowas wie Foreigner oder Brian Adams. Wenn ich nach deiner Einstufng gehen wuerde duerften die wenigstens der ganzen Power und Melodic-Metal Bands sich Metal schimpfen.
    Fuer mich war Rammstein immer eine Metal mit Industrial-Einschlag. Man koennte auch sagen Rammstein sind Oomph in hart. Die Plastik von Oomph geht ja auch in die Richtung nur nicht ganz so heftig. Nur wo soll man nun Oomph einordnen ?
    Vielleicht muss man auch einfach zugeben das Rammstein ihre eigene Schublade geschafen haben und von vielen Stilen etwas uebernommen aben um etwas Neues zu erschaffen. :)
     
  9. Bayo

    Bayo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    722
    Erstellt: 05.01.06   #9
    Bei Industrial Metal denk ich an so Sachen wie Strapping Young Lad und das find ich dann doch schon härter. :D
    Und zu NuMetal kann ich noch sagen: Wie können da zu einem Bands wie Linkin Park, Limp Bizkit und Korn dazuzählen und dann auch noch Bands wie SlipKnot, Mudvayne und (manchmal) Soulfly?! :screwy:
    Gibts eigentlich keinen Crossover mehr?

    Japp. :)
     
  10. Gp_Raven

    Gp_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 05.01.06   #10
    Mudvayne & KoRn ist ganz klar numetal
    Slipknot ist für mich Hardcore
    Soulfly ist für mich Triblemetal
    Rammstein ka
     
  11. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 05.01.06   #11
    Ja gut haerter gehts immer. Ich bin kein Spezialist aber ich denke doch das es auch im Industrial ansich eher gemaessigterer Bands gibt und welche die total Gas geben.
    Also Rammstein ist fuer mich definitiv harte Musik.

    Mudvayne kenne ich nicht also kann ich nichts dazu sagen.
    Bei Slipknot faellts mir schwer eine Einstufung zu finden aber ich koennte auch z.B. Machine Head nicht einstufen. Ist halt harte Musik.
    Soulfly ist in meinen Augen alles andere als Nu-Metal.
    Naja jetzt gibts ja noch den Metal-Core da koennen wir noch ein paar Bands reinschieben ;)
    Mit Crossover hab ich mich nie beschaeftigt. War einfach nicht mein Ding zu der Zeit. Heute kann ich solche Rap/Hiphop/Metal/Rockemische wohl anhoeren aber ist trotzdem nicht mein Ding.

    @Gp_Raven: Nennt man das nicht Tribal-Metal ?
     
  12. Amber

    Amber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.06
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Berlin! die dreckigste und geilste stadt...
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 05.01.06   #12
    Was kann ich mir darünter vorstellen?????
     
  13. davinchos

    davinchos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    28.11.07
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.06   #13
    Techno-Metal: Metal mit Einflüssen des Techno
    Tanz-Metal: So bezeichnen die Rammsteiner selbst ihre Musik (Tipp doch mal bei Wikipedia Rammstein ein:cool: )
     
  14. yarilut

    yarilut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    102
    Ort:
    eppelheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 05.04.06   #14
    jeder wie ers nimmt würd ich mal sagen das rosenrot album ist ja der größte drck da hör ich mir lieber korn an achwas spass bei seite auch wenn sie industrial wären sie machen geile mucke ( abgesehen von rosenrot wie oben schon erwähnt)
     
  15. yarilut

    yarilut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    102
    Ort:
    eppelheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 05.04.06   #15
    jeder wie ers nimmt würd ich mal sagen das rosenrot album ist ja der größte drck da hör ich mir lieber korn an achwas spass bei seite auch wenn sie industrial wären sie machen geile mucke ( abgesehen von rosenrot wie oben schon erwähnt)
     
  16. schöberl

    schöberl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    501
    Ort:
    großlobming (steiermark)
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 05.04.06   #16
    heavy marschmusik...
     
  17. K4F

    K4F Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.06   #17
    Das Rosenrot der größte sch**ss ist, hätt ich nicht gedacht, hab mir das sofort gekauft und war im endefekt echt entäuscht...
    Dahört man sich echt lieber KoRn an...aber nen paar Lieder fand ich trotzdem gut von Rosenrot auch wenn das meiste (find ich!) eher nen Remake ist, also in dem Fall gleiche Melodie aber anderer Text.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  18. Bayo

    Bayo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    722
    Erstellt: 05.04.06   #18
    Wie kann man Rammstein mit KoRn vergleichen?! :confused:

    Ich finde das Rammstein Album ganz ok (gut), auch wenn es nicht ihr bestest imho. Weiterentwicklung?! Ausserdem war "Rosenrot" ja erst als B-Seiten Album von "Reise, Reise" gedacht. Und: Ich finde es besser wenn man sagt "Mir gefällt das neue Album nicht usw." als "Böööh dsa neue album ist der grösste dreck!!11" :p :D
     
  19. Jerry77

    Jerry77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 06.04.06   #19
    Wieso ist das so wichtig?

    Wirst Du Rammstein zukünftig nicht mehr hören, wenn Dir der Name der Musikrichtung nicht mehr gefällt? :screwy:

    Ich mag Rammstein, egal ob es Rock Metal, Independent, etc. ist.

    Ich finde Rammstein ist eher Rock als Metal. Zum Metal gehören für mich immer irgendwelche Riffs und Solos... vermisse ich bei Rammstein
     
  20. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 06.04.06   #20
    Das mag fuer den klassischen Metal vielleicht zutreffen mit denSolos. Es gibt nun aber so viele verschiedenen Arten von Metal die auch ohne Solos auskommen.
    Es definiert doch eigentlich nur die Haerte der Gitarren ob Metal oder nicht und die Riffs von Rammstein sind da beim besten Willen kein Rock.
    Und wenn Rammstein keine Riffs hat wer dann.
     
Die Seite wird geladen...