Software für älterem PC mit Guillemot ISIS

von Michaluis, 07.02.08.

  1. Michaluis

    Michaluis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    31.08.15
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    87
    Erstellt: 07.02.08   #1
    Hallo :)

    Bin noch Neuling was home-recordng angeht, hab aber vor kurzem ne Maxi Studio ISIS bekommen und gleich mal nen alten PII 200 mhz mit 128 ram :-)o) rehabilitiert und die Karte eingebaut. Funktioniert gut :great: Jetzt frage ich mich aber was für Software ich denn damit benutzen kann, unter anderem um VST Plug-ins zu benutzen. Dass mitgelieferte Logic Isis unterstütz glaube ich kein VST, oder irre ich?

    Na ja, freu mich auf Antworten, danke :D
     
  2. guinness

    guinness Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 07.02.08   #2
    VST-Plugins kannst du unteranderem mit REAPER nutzen. Allerdings wird der Rechner da schnell an seine Grenzen kommen. (Achso, btw: Es gibt keinen und gab nie einen PII mit 200mhz ;) )

    Edit: Hab ich doch direkt Kristal vergessen. Das beherscht auch VST, ist Freeware und läuft auch unter Windows 98!
     
  3. Michaluis

    Michaluis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    31.08.15
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    87
    Erstellt: 07.02.08   #3
    Danke dir :great:

    Ja, diese Programme hab ich mir auch schon angesehen :D Werde dass mal probieren, kann ja nicht schaden... :p

    Stimmt, der Pentium ist ein Pentium Pro 200 :o Pentium II steht auf dem Aufkleber... Na ja, einem geschenkten Gaul... Am PC war sogar das Diskettenlaufwerk falsch verkabelt, wundert mich dass der so stabil läuft :)

    Nochmals danke Guiness :)

    Micha
     
Die Seite wird geladen...

mapping