Stealth Plug USB Audio Interface

von JohnSept, 22.01.07.

  1. JohnSept

    JohnSept Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    14.12.11
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.07   #1
    Hallo ihr,

    ich hab da letztens von diesem Stealth Plug Kabel gehört, wodurch ja scheinbar das Aufnehmen erleichtert bzw ermöglicht wird. Allerdings würd ich mal gerne wissen, ob schon jemand mit dem Kabel Erfahrung hat, wie es um die Aufnahmequalität steht etc.
    Bin mir nämlich ein bisschen unsicher, ob bei dem Preis etwas Vernünftiges zustande kommen kann...

    Im Voraus Danke für Antworten ^^
     
  2. Slash1990

    Slash1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Donzdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 07.03.07   #2
    ja ich bin auch am überlegen ob ich mir dieses kabel zulegen soll+software... taugt das was?
     
  3. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 07.03.07   #3
    Also ich kann das Teil von IK-Multimedia nur empfehlen. Für Gitarristen absolut ausreichend mit eine tolle Übertragung bei kaum (null) Latenz. Der gegen Partner wäre dieses Teil was auch gut sein soll:

    M-Audio Jam Lab

    ...aber gint es das Teil überhaupt noch ? Hab es jetzt in keinen Shop gefunden.
     
  4. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 07.03.07   #4
    beim stealth-plug hast du für ca. 100 eurone noch ne abgespeckte version von amplitube2 dabei (amplitube live). an sich eine super sache.
    als alternative (die leg ich mir demnächst zu) ist z.b. auch noch Line 6 Tone Port UX2 zu nennen. das interface ist umfangreicher ausgestattet und des softwarepaket ist sehr umfangreich und durch nachkauf einzelner packs hast du die möglichkeit das teil zu einem pod xt aufzurüsten.
    kostet ca. 200 euronen.
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 07.03.07   #5
    Wenn es eigentlich nur um die Gitarre geht reicht ja auch das UX1 (130€)
    Generell sollte man sagen, dass es ja in erster Linie um die Software geht. Bei der Hardware wird es qualitativ wohl kaum hörbare Unterschiede geben. Edelste Wandler sind das in der Preisklasse natürlich alle nicht, anderseits ist da bei allen wohl das Niveau absolut "brauchbar" und über Onboardsoundkarte. Gitarre ist ja jetzt auch nicht so anspruchsvoll (durchs modelling wird es ja eh rauschig, dumpf und verzerrt...).
    Ich denke also die interessantere Frage ist, ob Amplitude, GT Player oder Gearbox am besten klingt/besser ausgestattet ist.
     
  6. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 07.03.07   #6
    der stealthplug hat den Handlichkeitsvorteil - ein kabel mit intregiertem interface und zusätzlichen kopfhöreranschluss.
    wobei das line 6 produkt in sachen erweiterbarkeit voll auftrumpft.
     
  7. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 09.03.08   #7
    das jam lab hatte ich mal und das taugte wirklich nicht viel, hatte jemand beide teile zum vergleich??
     
  8. griffin954

    griffin954 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.07
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.08   #8
    Wie steht der Stealthplug denn im Gegensatz zu dem BEHRINGER UCG102 da?
     
Die Seite wird geladen...

mapping