Steinberg Waldorf attack mit welcher Software??

von LilyLazer, 30.11.04.

  1. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 30.11.04   #1
    Hi

    ich habe mir von einem Freund ma ldie Steinberg Waldorf Cd zum ausprobieren geholt. Der benutzt das schon lange nicht mehr, da er auf Hardware umgestiegen ist.

    Was für ein Programm brauch ich jetzt damit ich das ganze zum laufen bekomm?? Kann ich die Sounds auch mit meiner Korg 01/w "anspielen"?
    Also per Synth einspielen und der SOund wird durch die Waldorf Attack Sounds erzeugt?? Oder kann die Korg 01/w das gar nicht??


    Danke... :rolleyes:
     
  2. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 30.11.04   #2
    Na du Verrückter! ;)
     
  3. torben75hh

    torben75hh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    9.06.06
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 10.12.04   #3
    Was ist denn auf dieser CD drauf?
    Welche Programme?
    oder ist da nur der Attack als VSTi drauf?
     
  4. onedevotee75

    onedevotee75 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 14.12.04   #4
    Du kannst den Attack mit jedem vst-fähigen Hostprgramm nutzen (Cubase SE,SX), Fruity Lopps, Sonar etc).
     
  5. LilyLazer

    LilyLazer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 14.12.04   #5
    ja aber wie bekomm ich die einzelnsounds quasi in einen sequenzer rein. ich kann da mit cubase irgendwie nicht vernünftig mit umgehen.
    ich öffne das waldorf vst und dann hab ich dieses fenster und kann an den reglern von waldorf rumspielen und mir einzelne Sounds anhören, aber mehr bekomm ich nicht hin :mad:
     
  6. onedevotee75

    onedevotee75 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 14.12.04   #6
    hm... also ich nutze kein Cubase, sondern Fruity Loops. Da gehts über das Piano Roll. So müsste es aber über Cubase auch gehen:

    Die einzelnen Instrumente (z.B. die Snare) sind auf festen Noten hinterlegt. Somit liegt z.B. die Snare auf D1, die Bassdrum auf C1 usw.

    Dann kannst du so nen Beat im Piano Roll bauen:

    1 - 2 - 3 - 4

    B S B S

    Das würde im piano Roll dann so aussehen:

    Note auf C1, Note auf D1 usw.....

    So klappts zumindest bei Fruity Loops. Sollte so auch in Cubase funzen.

    Gruß
    Chris
     
  7. LilyLazer

    LilyLazer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 14.12.04   #7
    wie bindest du das denn in fruity loops ein??
    ich arbeite nämlich der einfachheit auch lieber damit.
    mit cubase nehm ich normalerweise nur mehrspurig auf.
     
  8. onedevotee75

    onedevotee75 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 15.12.04   #8
    also das ist einfach als plugin eingebunden. Die dll-Datei befindet sich im Plugin Ordner von FL. Dann lässt du FL nach neuen Plugins suchen unter Channels -> More und dann im neune Fanster ganz untern auf scan > Fast scan. FL findet das Plug und dann kannst du es halt starten.
     
  9. LilyLazer

    LilyLazer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 15.12.04   #9
    sollte das dann wasp heißen??
    hab dann aber nur ein kleines fenster und wirklich viel kann man damit dann nicht machen.
    kannst du vielleicht mal ein kleines soundfile von dir schicken??
    per email oder so??
     
  10. onedevotee75

    onedevotee75 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 16.12.04   #10
    Ne, WASP istn FL eingener Sythie.

    Der Waldorf Attack taucht in FL als "Attack" auf.

    Ja ich kann dir ne Mail schicken....

    Gruß
    Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping