Suche Gitarre im LP Stil

  • Ersteller kornflex
  • Erstellt am
K
kornflex
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.07.10
Registriert
09.06.10
Beiträge
10
Kekse
192
Wie im Titel geschrieben suche ich eine Gitarre im LP Stil.
Diese sollte ein gutes Preis Leistungsverhältnis haben,..somit am besten nicht allzu teuer (-250 € ? )
Vielleicht hat jemand von euch eine Gitarre die diese Kriterien beinhaltet und kann mir eine Empfehlung geben.
Freue mich auf jede Antwort ;)
 
Garry-Groupie
Garry-Groupie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.03.15
Registriert
18.04.08
Beiträge
417
Kekse
239
Ort
Neandertal
kuck mal vintage guitars.
die kosten zwar evtl ein wenig mehr aber du hast was anständiges ;)
 
Fabi_S
Fabi_S
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.12.20
Registriert
16.04.09
Beiträge
1.464
Kekse
6.436
Ort
Gaimersheim
Hallo!
Ich bin auch für Vintage:great:
Entweder du holst sie dir aus England, oder wenn Gebrauchtkauf für dich in Frage kommt, schau mal hier im Flohmarkt, da sind auch dann und wann welche um 250 Euro rum zu haben.
Grüße
Fabi
 
.point
.point
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
28.11.05
Beiträge
471
Kekse
190
Ort
Düsseldorf
Du könntest dir auch mal Gitarren von VGS angucken. Die günstigeren kosten alle knapp unter 300€ glaube ich.
Ich muss dazu sagen, dass ich selber nur die Pro-Modelle kenne und die günstigeren nicht mit denen von Vintage
vergleichen kann.
Wenn du also mal ne VGS in einem Laden siehst, dann nimm sie einfach mal in die Hand und teste .....
 
Uncle Meat
Uncle Meat
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.06.18
Registriert
26.07.07
Beiträge
398
Kekse
323
Ort
Sauerlach
hagström ultra swede..bin super zufrieden mit ihr..
habe sie eigentlich als bandraum gitarre oder für kleine assl gigs gekauft..spiele sie aber mittlerweile häufiger..
hält gut mit meinen anderen gitarren mit.

aber am besten erstmal anspielen gehn..sich selber ein bild machen ob es sich lohnt eine günstige gitarre zu kaufen..oder ob man doch etwas wertigeres will und noch etwas warten muss.
ansonsten mal hier im flohmarkt schaun..nach epi´s (sind auch nicht schlechter als der rest in der preisklasse, hagström, vintage etc.)

aber viel wichtiger ist..für was willst du sie einsetzten?
welche musikrichtung?
welchen amp hast du?
als haupt oder zweit oder dritt gitarre etc.

lg flo
 
Pino Colada
Pino Colada
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.12.17
Registriert
26.08.07
Beiträge
118
Kekse
623
Ort
Karlsruhe
Da schick ich mal wieder die RedRock Gitarren vom Rockshop ins Rennen. Sind fair. Ganz allgemein finde ich die Qualität der günstigen "Hausmarken" (z.B. auch Fame und Konsorten) beeindruckend.
 
Duke78
Duke78
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
17.09.09
Beiträge
686
Kekse
11.172
Ort
Im Norden
Von mir auch nochmal ne Empfehlung für Cort. Habe die von Robbin Crosby verlinkte Z-42 und bin immer noch echt zufrieden damit. Lässt sich gut spielen und einstellen und zuminest meine hält auch super die Stimmung. Der cleansound ist echt schön und auch mit Verzerrung macht sie von Haus aus gut was her. Und natürlich sieht sie tierisch cool aus :D
VGS finde ich auch empfehlenswert. Meine Freundin hat nen Bass von denen (Cobra aus der Select Serie) und ist sehr zufrieden. Und ich hatte mich letztens in ne Select-Eruption in Yellow Tobacco Burst verguckt, die auch sehr cool war, mich dann aber aus Vernunftgründen dagegen entschieden. Die liegen dann allerdings eher so bei 300 Euro, sind aber näher an der originalen LP-Form.
 
RobbinCrosby
RobbinCrosby
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Registriert
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Zu Cort wollte ich auch noch sagen, dass bei allen Serien eine gleichbleibende Qualität zu erwarten ist; allerdings ist die Ausstattung nicht so prickelnd bei den niedrigen Serien im Vergleich zu den Topmodellen. Nur leidet nciht die Qualität, wenn man sich für ein Modell aus der jew. unteren Baureihe entscheidet.
Und DAS nenne ich mal fair! Längst nicht jeder Hersteller leitet eine solche Politik und zudem werden die Gitarren soweit ich weiss in Korea gefertigt, die ja auch schon lange einen grossen Qualitätssprung nach oben gemacht haben.
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.06.21
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.367
Kekse
33.489
@ Robbin

Ja Corts sind gut aber die günstigen Modelle sind Made in Indonesien, was aber nix über die Qualität aussagt, ich hab auch 2 Indonesien-Gitarren und die sind echt gut (Squier Tele P-90 und Kramer Imperial).
 
Duke78
Duke78
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
17.09.09
Beiträge
686
Kekse
11.172
Ort
Im Norden
Jup, meine kommt auch aus Indonesien
 
K
kornflex
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.07.10
Registriert
09.06.10
Beiträge
10
Kekse
192
Vielen Dank erstmal für die vielen Antworten. Muss mir von den genannten Marken mal nen Eindruck verschaffen ;)
@Uncle Meat : Benutzen wollte ich die Gitarre eigendlich für alles ein bischen,.. sollte also möglichst ein kleiner allrounder sein für Clean-Sounds aber auch gerne mal was "dreckigeres" ,.. wenn's dafür denn was ordentliches gibt, was beides gut abdeckt :D
Ansonsten noch eine Frage:
Sind Gitarren in England so viel günstiger? Hat jemand schonmal dort bestellt und gute Erfahrungen (oder schlechte?) damit gemacht?
Freue mich auf weitere Vorschläge und Antworten :)
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.06.21
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.367
Kekse
33.489
Hier noch mal Tipps die auch in Deutschland zu haben sind:

Johnson JLP-20 (239 €)
http://www.youtube.com/watch?v=LCkvsZkfvaQ http://www.musik-schmidt.de/Johnson-JLP-20-WO.html

VGS Eruption classic Yellowed Tobaccoburst (289 €)
http://www.youtube.com/watch?v=vP72CHin3Oc

http://www.musik-schmidt.de/VGS-Eruption-YTB.html

Falls du nochmehr investieren kannst schau Dir auchmal die neuen Johnson Modelle an, sidn auch grad im Test in der Guitar.
Made in Korea.. zB die 25th Jahre Anniversary beim Musik-Schmidt 449 € hier für 379 €
http://cgi.ebay.de/JOHNSON-ANNIVERS...?cmd=ViewItem&pt=Gitarren&hash=item415018b0ee
oder
http://cgi.ebay.de/Johnson-JLP-50-W...?cmd=ViewItem&pt=Gitarren&hash=item4150018ba3

Auch empfehlenswert: die neuen Kramer Assault
https://www.thomann.de/de/kramer_guitars_assault_220_redburst.htm
Gibts auch in dieser Farbe: http://www.digimart.net/inst_detail...746494833069C32B.rm1?instrument_id=DS00895939

Die sind allerdings eher nur von der Optik her Les Pauls, durch die längere Mensur und den 24bündigen dünnen Hals sind sie vom Spielfeeling her eher Superstrats ..

Nochmal Edit: Also zu den England Bestellungen, soweit ich das hier im Forum mitbekommen habe sollen die England Modelle wohl kaum einer Kontrolle beim Verschicken unterliegen, also ist die Gefahr der Serienstreuung da wohl höher als beim Kauf in deutschen Shops da würde wohl etwas mehr aussortiert...
Rückgaberecht hat man natürlich auch in England..

Für Cort Gitarren ein interessanter Shop ist übrigens www.euroguitar.com
Ist ein französischer Händler, kann man empfehlen (hab dort schon bestellt) in Frankreich gibts mehr Auswahl an Cort Gitarren und dazu günstigere Preise.
 
K
kornflex
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.07.10
Registriert
09.06.10
Beiträge
10
Kekse
192
Da war ja schon einiges dabei.
Jedoch fand ich die Gitarren vom Aussehen her jetzt nicht so gut (Geschmackssache eben ;) )
Da würde mir diese hier: http://en.euroguitar.com/guitar/epiphone/les-paul/100/125954.html schon eher gefallen.
Jedoch weiß ich nicht ob es die von Epiphone wirklich bringt. Man hört da ja einige schlechte Dinge über die günstigeren Varianten von Epiphone.
Oder ist das bei dieser Gitarre anders? Weiß da vielleicht wer was drüber? :)
 
-insider-
-insider-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.16
Registriert
22.03.09
Beiträge
1.517
Kekse
6.006
Ort
Unterfranken

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben