Sweet 15 - Clip Leuchtet immer?

von AlBundy, 17.01.06.

  1. AlBundy

    AlBundy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 17.01.06   #1
    Hi,
    Ich habe jetzt den warwick sweet 15 und bin soweit auch sehr zufrieden!, allerdings bin ich etwas entäuscht von dem Handbuch, es ist zwar extrem dick aber wenn man die Seiten von den anderen Verstärkern abzieht und die Fremd-Sprachen abzieht , und die Schaltpläne bleibt nurnoch 1 Seite über den Sweet 15 übrig und da finde ich nichts zu meinem Problem,

    es ist so CLIP leuchtet bei mir sogut wie immer also bei fast jedem Anschlag, und beim Slappen sowiso dabei habe ich lautstärke noch recht unten, Gain dafür aber recht hoch. Aber ich will am Gain nicht sparen, mit Gain hört es sich besser an
    ehrlich gesagt weiß ich nichtmal ganz genau was das clip genau macht, ich denk mir halt das es die lautstärke reduziert bevor dem Verstärker irgendwas passiert oder so in der Art

    Ich spiele einen Fender Precision Bass,
    gruß Al
     
  2. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 17.01.06   #2
    die led zeigt dir an, dass deine vorstufe übersteuert. passieren kann da m.e. nach nichts, solange die led nur gelegentlich leuchtet. bei dauerleuchten geht die box auf dauer am a.... deshalb würd ich dir raten den gain etwas raus zu nehmen und dafür mehr volume zu feuern. das mit dem sound regelt sich dann (bei transen:D ) eh wieder...
    mit der sufu findest du allerdings noch weitere infos.
     
  3. MikeAmBass

    MikeAmBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    26.08.11
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.06   #3
    hi, wie ironjensi gesagt hat, zeigt die clip LED ja an, wenn die vorstufe übersteuert, und der gain regler regelt den pegel von dieser. wenn du dann noch einen aktiven bass benutzt, ist dieser von vorherein nochmals höher und deshalb solltest du diesen unbedingt senken, auch wenn es sicherlich gut klingen mag, aber da gibt es auch andere möglichkeiten dies zu tun.

    gruß

    mike
     
  4. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 17.01.06   #4
    kp ob der Warwick einen hat, aber vieleicht sollte man PAD mal anstellen ( gerade bei einem aktivem Bass ).
     
  5. AlBundy

    AlBundy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 17.01.06   #5
    ah es is halt so das dass ding immer beim Anschlag leuchtet, also nich durchgehend aber doch bei so gut wie jedem schlag
     
  6. Kampfsemmel

    Kampfsemmel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.05
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Wagna
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    301
    Erstellt: 17.01.06   #6
    ja, sie leuchtet, wenn der bass ein signal abgibt, und das ist eben beim anschlag der fall. wie du auch in anderen threads nachlesen kannst, ist es am günstigsten, das gain soweit aufzudrehen, dass die clip led, wenn überhaupt, nur bei sehr harten anschlägen wie zum Beispiel slapping leuchtet.

    mich würde interessieren, welcher sound bei dir rauskommt wenn du das gain so hoch raufdrehst dass es clippt, ich hab selbst einen sweet 15 und find den sound etwas abgehackt wenn der amp clippt...
     
  7. AlBundy

    AlBundy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 25.02.06   #7
    jap klingt abgehackt, mich stört das jetz ehrlich gesagt selbst wenn ich gain ganz runter mach schaff ich es das mein AMP clipt, ich schlag relativ hart an und spiel mit Pektrum und er clipt jedesmal... ich hab jetz kein bock meinen anschlag zu ändern nur weil der amp clipt..
     
  8. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 25.02.06   #8
    Kauf dir nen Kompressor... dann kannst du reinhaun wie blöde und treibst den Amp trotzdem nicht die ganze Zeit ins Clipping..
     
  9. becksflasche

    becksflasche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    12.10.11
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 25.02.06   #9
    Ich hab den Gain auch so weit auf das es öfters blinkt. Aber sonst ist der Amp zu leise.
    Und wenn ich denn Bass reindrehe, fängt der Membran meiner Harte VX an zu "furzen".
    Ich glaub ich muss zum Musikhaus und die austauschen.:(

    Warum kann meine alte net mal im Lotto gewinnen:twisted:
     
  10. AlBundy

    AlBundy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 25.02.06   #10
    Kompressor, hm hört sich gut an ich google mal, aber bei meinem Glück werden die dinger bestimmt einiges kosten =D egal trotzdem danke
     
  11. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 25.02.06   #11
    Such einfach mal hier im Board.. einer der "günstigeren" aber brauchbareren ist z.B. der LMB3 von Boss, den gibts für etwa 80€... geht allerdings auch deutlich teurer
     
  12. becksflasche

    becksflasche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    12.10.11
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 05.03.06   #12
    Gilt das auch für den Compressor der schon im ProFet 3.2 intikriert ist? Also muss ich keine Bedenken haben wenn ich mich mal für Soloparts lauter mache und es öfters dabei Clipt? (habe den Comp immer auf 12, also voll drinne).
     
Die Seite wird geladen...

mapping