Unterschied zwischen Cmaj7 und C7

von Ziggla, 14.03.08.

  1. Ziggla

    Ziggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.454
    Erstellt: 14.03.08   #1
    Hallo zusammen,
    befasse mich im Moment intensiver mit Chord Progressions etc. und da frage ich mich was dieses Major zu bedeuten hat....Minor ist klar, das ist moll, müsste Major dann nicht Dur sein? Aber wieso besteht dann ein Unterschied zu einem C7 ?
    Wäre klasse wenn mir das jemand kurz erklären könnte :)
    Beste Grüße,
    Ziggla
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.148
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 14.03.08   #2
    maj bezieht sich auf die Septime nicht aufs Tongeschlecht.

    7 = kleine Septime
    maj7 = große Septime
     
  3. Ziggla

    Ziggla Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.454
    Erstellt: 14.03.08   #3
    Super, dankeschön :)!

    Thread kann dann geschlossen werden:great:
     
  4. foxy-s

    foxy-s Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.06
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    448
    Ort:
    MUC
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    151
    Erstellt: 14.03.08   #4
    halt ..noch kurz

    also Major = Dur (maj)... und Minor ist moll (m)

    Cmaj7 ist ein Dur-Septakkord Tonart C- Dur
    C7 ist ein Dominat Septakkord
    Cm7 ist ein Moll-Septakkord Tonart Cm -Moll

    pse weiterinformieren

    mfg
     
  5. doschdn

    doschdn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    276
    Erstellt: 15.03.08   #5
    Es gibt auch Cmmaj7. Das maj bezieht sich hier tatsächlich nur auf die 7 und hat in dem Fall nix mit Dur/Moll zu tun (wie Hans schon gesagt hat).
     
  6. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 15.03.08   #6
    Im Prinzip hast du Recht. Major kann Dur heißen und minor kann moll heißen. Vielleicht wird es klarer wenn du dir überlegst warum: Major heißt größer, minor kleiner. Bei Cmaj7 bezieht sich das maj wie gesagt auf die 7.
    Bei Dur/Moll bezieht sich das Major/Minor jeweils auf die Terz, die ja bekanntlich das tongeschlecht entscheidet.
    Nur falls dir dieser Zusammenhang nicht klar war.

    Ja und es gibt tatsächlich auch Mollakkorde mit großer Septime und Durakkorde mit kleiner, genauso wie es ja dur(-artige) Tonleitern mit kleiner 7(zB mixolydisch) und moll(-artige) mit großer 7 (zB harmonisch Moll) gibt.

    @Ziggla: hättest du mich auch gleich per icq fragen können ;)^^
     
  7. Ziggla

    Ziggla Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.454
    Erstellt: 15.03.08   #7

    Stimmt, da hab ich nicht dran gedacht :D!

    ....ich behaupte einfach mal du warst nicht on :D:p
     
Die Seite wird geladen...

mapping