Voller crash sound

von Smeagol, 24.05.05.

  1. Smeagol

    Smeagol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.05   #1
    hi...
    was könnt ihr mir für ein crash empfehlen für einen vollen Rock-sound! momentan spiele ich noch ein 16" Magic bronzen! klingt ganz gut aber ich bin imo dabei wieder mal ein wenig aufzurüsten! sollte allerdings nicht allzu teuer sein!
     
  2. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 24.05.05   #2
    Fuer Rock wuerde ich dir was groesseres Empfehlen, zB 18".
    Klingt voller und hat mehr Volumen.
    Waere praktisch wenn du uns noch dein Budget preigeben koenntest, dann kann man auch direkte Empfehlungen machen aber du solltest falls moeglich am besten selber testen.
     
  3. Smeagol

    Smeagol Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.05   #3
    naja.. ich denk mal das ich imo wohl so um die 60€ hab.. vielleicht auch ein bissi mehr!
     
  4. Homer

    Homer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    26.10.15
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 24.05.05   #4
    Vielleicht auch ein Bisschen mehr wäre schon gut...:D Schau dich (wie schon gesagt) mal bei Modellen ab 18" um. Die neuen Serien von Paiste sollen ja nicht schlecht sein, bei dem Budget dürften wohl die PST5 in Frage kommen. Ferner sind Anatolians nicht allzu teuer...

    Halt einfach mal die Augen offen und sieh dich bei eBay um, da kriegt man für relativ kleines Geld schon echt vernünftige Sachen...:great:
    Ähm, Homer.
     
  5. tt~

    tt~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    11.09.07
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Nahe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 24.05.05   #5
    60euro is recht wenig
    ich würde (mit meiner geringen erfahrung^^ meinl empfehlen
    die sin recht günstig und haben nen recht guten sound
    musst aber aufpassen manche serien sind fürn müllhaufen
    lass dich von nen händler ( oder von uns^^) beraten
    welche marken/serien was taugen un teste dich dann zu deinem favoriten durch^^
    aus erfahrung kann ich nix sagen da ich höhere butgets habe
    schau doch mal in meinem post "wie findet ihr diese becken"

    tt~

    PS: wie schon gesagt sonst die pst und ebay :great:
     
  6. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 24.05.05   #6
    ich würde sparen und mir dann für 100-160 ois n becken kaufen, was du im notfall auch bis zum vollständigen zusammenbruch spielen kannst und willst, ansonsten kann es sein, dass du dir in 2-3 jahren schon wieder n neues crash kaufen willst und wirst dann auch in der ~150oi kategorie denken, und gibst somit im endeffekt die 60ois von jetzt umsonst aus :)
    denk mal drüber nach
     
  7. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    7.586
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 26.05.05   #7
    jo, meine Rede, spar noch n bisserl (is schwer, gell, wenn man sich so denkt: Heut geh ich da in den Laden und dann hab ich endlich ein neues geiles Crash! und dann kommen so andere daher und sagen: Spar noch n Bisschen) und kauf dir dann was gscheides (Masterwork, Anatolian). Masterwork hab ich zwar keine, aber ein Freund von mir findet die echt.. naja, wie soll ich sagen: megahammerhypersupergeil halt (du weißt, was ich meine). Und über Anatolian braucht man eigentlich sowieso nicht zu reden. Und wenn dann ein größeres 17" oder 18" mit schwerem Sound. Am Besten testen!!!;)
     
  8. DeAndiA

    DeAndiA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    28.05.07
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Walbeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.05   #8
    60 € ist echt ein bisschen wenig, daher mein vorschlag: spar ein wenig bis du ca. 100 e zur verfügung hast und dann guckst dich mal nach was schönem gebrauchtem um. für 100 euro bekommst du z.b bei ebay oder hier im forum was sehr geiles für den preis!
     
  9. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 28.05.05   #9
    Ich muß hier echt mal sagen das ihr alle einen an der Waffel habt - ihr spielt teilweise die abgefucktesten Möhren aber an Cymbalinen wollt und empfehlt ihr nur das beste - ziehmlich ambivalent sag ich mal - so.

    Smeagul fragt nach einem guten Cymbal in der 60€ Preislage. Was sagt ihr: "Kriegste nichts - alles Schrott".
    Doch - er kriegt 'n gutes Cymbal für 60€ entweder bei Ebay oder er sucht sich ne günstige Mittelklasselinie. Die Meinl Classics die ich z.B. super geil finde kosten praktisch nur nen Appel und 'n Ei (kaommt immer auf die Sicht an) da bekommt er für 60€ mit etwas Mauschelei beim Händler das 18" für 60€.Kommt mal von eurem Cymbalwahn runter.
     
  10. zerhacker

    zerhacker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    11.01.06
    Beiträge:
    371
    Ort:
    in schortens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 28.05.05   #10
    ha! Ich hab letztens die Full-Crashes aus der Paiste Signature Serie angespielt, DIE SIND FEIN! kosten aber n Haufen Geld! Kaufste aber nur einmal... lebenslange Garantie und so...

    *hust* ok, 60€? Ich verkaufe n Paiste 302 16" für 25€ :>
     
  11. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 28.05.05   #11
    Pressroll deinen Beitrag lob ich mir, man muss nicht immer gleich das allerteuerste kaufen.

    Guck dir am besten Mittelklasse wie
    Meinl Classics
    Paiste PST 5
    Zildjian ZBT
    Sabian B8

    Das sind nur ein paar Beispiele da testest du ein paar grosse Crashes, da wird bestimmt auch fuer dich was dabei sein.
     
  12. Smeagol

    Smeagol Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.05   #12
    gehen die becken echt so schnell kaputt? also ich spiele seit gut 2,5 jahren 2 magic bronze becken! 16"/18"! die sind zwar teilweise ein wenig angelaufen... aber gerissen oder so ist da noch nix!
    bin grad dabei bei ebay ein bissi mitzubieten... naja... werd mal sehen wenn der führerschein hab wieviel geld ich noch über hab!^^:great:
     
  13. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 28.05.05   #13
    Bloedsinn Becken gehen nicht kaputt wenn sie extrem duenn sind oder man (vorallem auf duenne) besonders stark reindrischt. Wenn bei dir sogar der Messingscheiss haelt dann wirst du die anderen auch nicht kaputt hacken.
     
  14. Smeagol

    Smeagol Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.05   #14
    bronze! nicht messing!^^
     
  15. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 28.05.05   #15
    OK. :D
    Naja wenn du nicht wie son bekloppter auf deinen Becken rumhackst, sie auf den Boden wirst, drauftrittst, sie in den Schmelzofen packst, sie mit schweren Geraeten bearbeitest, sie gegen die wand wirst, sie als Sitzkissen verwendest usw. sollte ihnen nichts geschehen.:D
     
  16. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 28.05.05   #16
    Ist das nicht ne etwas ungewöhnliche Auflistung? PST5, ZBT und B8 sind wohl eher Anfängerbecken, oder meinst du nicht?
    Meinl Classics kann ich aber auch empfehlen.
     
  17. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 28.05.05   #17
    Wieso Anfaengerbecken ich wuerds als untere Mittelklasse bezeichnen, von mir aus auch Einsteigerklasse scheissegal, auf jeden Fall gibts da Crashes fuer 60Euro (hoff ich doch :D )
     
  18. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 28.05.05   #18
    Das nennst du Mittelklasse? Die Serien sind allesamt Einsteigermüll...

    Schonmal auf die Idee gekommen, dass der junge Mann auf was besseres umsatteln will und dass man nicht unbedingt alles NEU kaufen muss? Wäre nett wenn du aufhören würdest den Leuten irgendwelche Schrottbecken zu empfehlen. ;)

    @ Threadsteller,

    Such in Ebay mal nach:

    Paiste Alpha
    Meinl Amun/Byzance
     
  19. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 29.05.05   #19
    @Jost v. S.

    Sabian B8 = Einsteigermüll > Müll?

    Das würde ich so nicht unterschreiben! Ich spiele die Hi-Hat aus dieser Serie und ich kann nicht behaupten das es sich hierbei um Müll handelt!
    Das ist ja richtiger Beckenfaschismus!:rolleyes: ;)
     
  20. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 29.05.05   #20
    @ T-Bone

    1. Wer keine 500€ plus Fußmaschine spielt hat nur Müll unter den Füßen (bei HiHat's ab 200€)

    2. Wer ein Drumset unter 2500€ spielt hat nur Presspappe zum rumkloppen.

    3. Wer 'ne Cymballinie spielt wo das 10" Splash nur 30€ kostet hat nix weiter als Weisblechdeckel.

    4.Jeder mit Hardware die nach einem Atombombenabwurf zerschmolzen ist sollte sich was schämen.

    5. Jeder der weniger als 4 und mehr als 6 Trommeln am Schlagzeug hat kann nix.
     
Die Seite wird geladen...

mapping