Vollröhren Amp schlatpläne

von Squall_, 30.04.05.

  1. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 30.04.05   #1
    Hallo... Da mein Vater früher Vollröhrenamps zusammen gebaut hat um ein wenig zu verdienen wollte ich fragen ob ihr wisst wo ich schaltpläne von guten Amps bekommen z.b Marshall, Orange, H&k, Peavey

    Dann könnte ich einiges an geld sparen und hätte meinen spass daran

    Danke


    Squall
     
  2. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.727
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.452
    Kekse:
    14.171
    Erstellt: 30.04.05   #2
    https://www.musiker-board.de/vb/search.php?searchid=615981


    EDIT:
    http://www.google.de/search?sourcei...ls=GGLD,GGLD:2004-11,GGLD:de&q=schematics+amp
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 30.04.05   #3
    erstens: siehe posting über mir


    zweitens: geld sparen?? vergiss es. Wenn du hochwertige bauteile verwendest, bist du, bei einem eigenbau, auch mit knapp 500 Euro dabei. Und dann ist noch nicht die garantie gegeben, daß es wirklich funktioniert bzw daß nicht beim ersten versuch irgendwas durchknallt.


    wenn du wirklich geld sparen willst, kauf dir gebrauchte sachen.


    wenn du es wegen der erfahrung machen willst: hau rein und viel spaß dabei
     
  4. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 30.04.05   #4
    ihr klingt nicht so überzeugt von der idee...

    Hm... also mein vater war in seiner jugend nicht gerade reich eher arm aber hats trotzdem geschafft sich ein hochwertiges 30W vollröhren teil zusammenzubauen darum dachte ich spare noch ziemlich
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 30.04.05   #5
    dann schau dich mal um, wie teuer trafos / chokes und Ausgangsübertrager sind.
    n 30 wattler AÜ kostet so um die 70€. ein Netztrafo, ausreichend dimensioniert, kostet so um die 80€. dann noch ein Choke (oder spannungsglätter oder drossel oder wie auch immer das heißt), rechnen wir mal mit gut 20 Euro. Dann bist du allein für die drei teile mit 170 Öcken dabei.
    kondensatoren: stück gut 10 Euro.
    Röhren kosten auch einiges.
    Also so wirklich sparen tust du im gegensatz zu einem gebrauchtgerät nichts (ich red hier jetzt von "kleineren" projekten. bei nem Mesa Rectifier sieht das natürlich anders aus, der ist aber um welten komplizierter zu bauen)

    andererseits weißt du, wenn du es selber gebaut hast, daß du da dein "herzblut" reingesteckt hast. Ich z.b. würde meine selbstgebaute Gitarrenbox um nichts in der Welt verkaufen wollen.

    Wenn du es also wegen der erfahrung machen willst: hau rein. Viel spaß dabei. Aber wenn du davon keine ahnung haben solltest, mach jaaaa nichts ohne deinen vater. bei vollröhrenamps fließen lebensbedrohliche spannungen. auch im ausgeschalteten Zustand!!
     
  6. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 02.05.05   #6
    eine Menge Schaltpläne gibts im "Tube Amp Book" von Aspen Pittman.

    Ich glaube, wer sich ernsthaft mit Röhrenamps beschäftigt, kommt um dieses Buch nicht herum. :cool:
     
  7. Vermona-Fan

    Vermona-Fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    29.08.13
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Lichtenstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 02.05.05   #7
  8. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 02.05.05   #8
    hi

    wenn du was ganz bestimmtes suchst, aber nicht findest, schreib mir mal. hab ziemlcih viel stoff hier, denn man seeehr schwer findet.... :D (nein, keine diezels, aber anderes zeugs von nem deutschen hersteller *hustENGLhust*)

    mfg kusi
     
Die Seite wird geladen...

mapping