Was brauch ich alles an Equipment?

von Aerohead, 25.01.04.

  1. Aerohead

    Aerohead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    1.04.09
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.04   #1
    Hi Leute!
    Erstmal hoffe ich, das Ganze gehört hier rein und nicht z.B. ins Mikro-Forum. Falls doch nicht, verschiebt's einfach irgendwohin.
    Also: Ich soll ab demnächst in einer Band singen. Bis jetzt hab ich nur für mich privat gesungen, bzw. eineinhalb Jahre im Schulchor. (naja, und einmal öffentlich vor der ganzen Schule beim Abistreich ;) )
    Mein Prob ist, dass ich gar nich genau weiß, was ich alles an Equipment brauche. Also Mikro, Ständer, Kabel is klar, aber was sonst noch? Es soll geeignet sein, zum üben und für Auftritte.
    Ach ja, die Band geht vom Sound her in Richtung AC/DC, Led Zep, G 'n R und ab und zu auch ma 'tallica.
    (wär ganz cool, wenn ihr auch dazuschreiben könntet wieviel ich das Ganze so in etwa kosten wird)
    Mercee!
     
  2. k-man

    k-man HCA emeritus HCA

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    9.01.05
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.04   #2
    Hello Head,
    DU brauchst in jedem Fall eine GEsangsanlage. Dabei geht es vom aktiven Floormonitor bis zur kompletten PA, die auch für kleine Gigs in Kneipen und so brauchbar ist. Preislich liegt das auch sehr breit gestreut, daher schwierig einen Preis zu nennen. Im Fall einer PA kann die Band ja was dazu beisteuern. Dann brauchst du für die Stimme noch einen gescheiten Effektprozessor mit Hall, Delay und wenn möglich einem Kompressor. Da gibt es gute Sachen von Lexicon oder TC bereits ab ca 200 € (Lex MPX 110, TC M300). EIne schicke Sache ist der VoiceWOrks von Helicon, der neben HAll und Delay, Compressor und EQ sogar noch Harmonien erzeugen kann, und wenn nötig, deine Stimme im Pitch korrigiert. EIn komplettes Prozessorrack für deine Stimme sozusagen, womit du immer deinen optimalen SOUnd hast, Ähnlich wie ein Gitarrist.
    Das Teil kostet stolze 798 € aber klingt auch super. Es gibt auch aktive Mixer mit eingebauten Effekten, die aber meistens eher bescheiden klingen. Für den ANfang ist das aber OK, hängt halt davon ab, wie ernst du es meinst und wie es in deinem Bankkonto aussieht :) . Nicht schlecht ist auch ein Notenständer wg Texten und so. kostet 25 Euronen oder so.
    Sag mal grob an, welchres Budget du dir vorstellst.

    Gruss
    K-man
     
  3. Aerohead

    Aerohead Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    1.04.09
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.04   #3
    Hi!
    Erstmal, Danke für die Info.
    Also ich bin momentan grad in der Schwebe zwischen Abi und Uni. Warte also auf nen Studienplatz.
    Mein Budget ist derzeit ziemlich aufgebraucht, allerdings werd ich demnächst jobben und von der Kohle kauf ich mir dann des Equipment.
    Sollte also nicht horrend teuer sein, allerdings schon so, dass man gut aws damit anfangen kann. Der goldene Mittelweg also.
    Schönen Tag noch!
     
  4. Aerohead

    Aerohead Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    1.04.09
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #4
    Alles in allem werd ich wohl nicht unter 1000 Ocken wegkommen, kann das sein? Aber die 2000 Euronen Grenz muss für taugliches Equipment nicht unbedingt überschritten werden, oder?
     
  5. Aerohead

    Aerohead Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    1.04.09
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.04   #5
    Also insgesamt: Mikro, Kabel, Gesangsanlage, Monitor, Effektprozessor,PA.
    Hab ich das richtig verstanden? Hab ich was vergessen?
     
  6. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 07.02.04   #6
    Also normal kauft sich die gesamte Band die PA, da musst du dich denn selbst wohl nur um FX und dynamics kümmern.

    Wenn die Band bei auftritten mietet, dann braucht ihr natürlich für den Proberaum ne anlage, da reicht ein mixer (nicht zu wenig eingänge, ein amp und 2 boxen (yamaha z.B.) aber schau da mal lieber nochmal ins PA forum, da sind gaaaaaaaaanz viele threads, die genau deine fragestellung behandeln
     
Die Seite wird geladen...

mapping