Welchen würdet ihr nehmen?

  • Ersteller EssigGurke
  • Erstellt am

Welchen würdet ihr nehmen und warum?

  • Yamaha BB 604

    Stimmen: 10 26,3%
  • Fender Mex-P

    Stimmen: 16 42,1%
  • Rockbass Corvette

    Stimmen: 7 18,4%
  • Fame MM 400

    Stimmen: 5 13,2%

  • Umfrageteilnehmer
    38
  • Umfrage geschlossen .
E
EssigGurke
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.06
Registriert
19.06.04
Beiträge
149
Kekse
0
Ort
Hof
Hey Leute, welchen von den Bässen würdet ihr nehmen und warum? Welcher ist für meine Einsatzgebiete am empfehlenswertesten?
Yamaha BB 604
Fender Mex-P
Rockbass Corvette
Fame mm 400
Also, ich möchte nen tiefen, brummigen der aber schon noch klar rüberkommen soll. Ich spiele so Anthrax, Metallica, Slayer, AC/DC, Guns 'n' Roses, RHCP, James Brown, .....
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Danke, flo
 
Eigenschaft
 
Codeman041083
Codeman041083
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.09
Registriert
27.04.04
Beiträge
314
Kekse
0
du setzt auch jede woche einen neuen Thread rein.... schau dich lieber nochmal genau um und spiel ein paar bässe an die dir gefallen und wenn du dann konkrete meinungen zu deinen Favourites haben willst dann komm wieder und frag gezielt!

CM
 
bogo
bogo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.12
Registriert
25.10.04
Beiträge
293
Kekse
142
Ort
berlin
Soolange wie Er schon überall rumfragt...jetzt sei ein Mann
und mach Nägel mit Köpfen Yamaha TRB1005
Dieser Bass wird alles können was Du auch kannst.
Ev warte die NAMM ab, aber der TRB is eh schon billiger geworden.
 
Aqua
Aqua
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
28.07.06
Registriert
22.08.03
Beiträge
3.301
Kekse
851
Ort
Berlin
Yamaha BB 604, klanglich ein ticken variabler und leichter als der Fame MM 400!
Rockbass und Fender sind meiner persönlichen Meinung nach überteuerte Mittelklassestrumente, deren Leistung in keinen Zusammenhang mit den Preis steht.

Wenn du dir aber wirklich was gutes tun willst, dann teste den Fame Baphomet und den Yamaha TRB an, denn je mehr man ausgibt, desto mehr Freude hat man dran.

Und komm mal bitte wirklich langsam zum Punkt, diese ständigen Threads von dir müssen ja auch nicht sein!
 
blackout
blackout
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.07.21
Registriert
29.11.03
Beiträge
2.339
Kekse
3.467
Aqua schrieb:
Yamaha BB 604, klanglich ein ticken variabler und leichter als der Fame MM 400!
ich denke der gewichtsunterschied liegt bei nem knappen kilo, mein bb-404 wiegt grade mal 3,5 kg, die fames dagegen deutlich über 4, wenn ich mich nicht täusche. das wäre auf jeden fall eine entscheidungshilfe, abgesehen vom komplett anderen sound natürlich.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben