Aussagekräftige Titel

  • Ersteller LennyNero
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
punkrocker
punkrocker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.12.09
Registriert
25.12.05
Beiträge
30
Kekse
39
Ort
Lippstadt
es reicht ja schon, wenn die leute ihre ganzen satzzeichen nicht schon immer im titel verbrauchen würden, oder halt die ganzen sonderzeichen da reinhauen.

Vielleicht sammel ich die mal und eröffne ein thema in dem ich die sammel.
!?! :)
 
B
band-olero
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.11
Registriert
11.07.08
Beiträge
1.471
Kekse
10.388
Die Lektüre dieses Textes sollte Plicht sein bei jeder Neuanmeldung.....

Bei Leuten der Generation D... würde das auch nix helfen (denn die sind erkenntnisresitent), und Leute, die nicht d... sind, die schreiben eh, ganz auch ohne Pflichtlektüre, aussagekräftige Threadtitel.
 
M
Mobman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.08.12
Registriert
06.06.04
Beiträge
31
Kekse
0
Ort
bei Bremerhaven
Ich sehe es ein, mein Threadtitel von gestern war absolut ungeschickt. Das war Bequemlickeit, sorry!! Habe mir den Thread über das Verfassen von sinnvollen Titeln angeguckt, macht Sinn. :)

Schönen Sonntag,
mobman
 
Wil_Riker
Wil_Riker
Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
01.02.23
Registriert
04.11.06
Beiträge
31.811
Kekse
161.886
Hallo,

eine Sache, die mir in diesem Zusammenhang in den letzten Wochen und Monaten aufgefallen ist: Oft sieht man Threadtitel nach dem Muster
"Problem mit (Gerät)" oder
"Frage zu (Instrument)".

Besser wäre, direkt im Threadtitel mit wenigen Worten das Problem zu beschreiben, à la
"(Gerät): Wie funktioniert (das Feature)?" oder
"(Instrument): (Teil) defekt".

Dies sollte mit ein wenig "Hirnschmalz" ;) möglich sein. Zum einen verbessert das die "Wiederfindbarkeit" eines Themas, und es motiviert zum anderen die restlichen Board-User zum Lesen und Beantworten des Threads :).
 
GEH
GEH
MOD A-Saiteninstrumente
Moderator
Zuletzt hier
01.02.23
Registriert
12.10.07
Beiträge
18.162
Kekse
59.504
Also wenn wir hier schon auf Feintuning eingehen:
Es ist im Sinne der Threaderstellers, wenn er keine/wenig Füllworte vertwendet und wichtige Worte voranstellt.

Beispiel:
Ich habe ein Problem mit meiner Triangel beim Festhalten
Das wäre jetzt zwar ein halbwegs sinnvoller Titel, aber auf der Startseite des Forum unter "letzter Beitrag" sehen die anderen User nur "Ich habe ein Problem ..." - toll, welcher Fragesteller hat das nicht - das sind mehr oder weniger 4 nutzlose Worte.
Das ist natürlich nicht optimal wenn der Fragesteller bewirken will, dass andere Triangelspieler das Thema gleich am Anfang erblicken.
Auch wenn jemand die Seite im Sub mit dem Auge durchscannt, ist es vorteilhaft, wenn es gleich im ersten Wort um das Thema geht.
Warum deshalb nicht gleich:
Triangel festhalten? oder Triangel festhalten bereitet Probleme

Kurz: Die wichtigen Begriffe nach vorn! ;)
Und wie gesagt: Feintunging ...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben